Gerüchte&LeaksNews

GameStop erwartet schon sehr bald neue Konsolengeneration

XBOX-Controller

Da die aktuelle Konsolengeneration ca 3 Jahre alt ist, in „Technikzeit“ gerechnet eine Ewigkeit, sieht der operative Geschäftsführer von GameStop, Tony Bartel, offenbar neue Konsolen in naher Zukunft kommen.

Diese Erwartung deckt sich mit den Gerüchten um eine PlayStation 4,5 und Nintendos NX System, dem Nachfolger der Wii U. Nur Microsoft hält sich momentan noch bedeckt und schließt quasi ein Upgrade der bestehenden Xbox One aus, über einen Nachfolger ist ebenso nichts bekannt.

GameStopLogo_WhiteRed

Dass GameStop bei einem Release einer neuen Konsole geschätze 5 Milliarden Dollar Umsatz machen würde, lässt die Aussage Bartels wie eine Andeutung, dass neue Konsolen womöglich noch dieses Jahr kommen können, wirken. Vielleicht hat dann auch Microsoft ein neues Gerät parat.

Hofft ihr bereits auf neue Konsolen in diesem Jahr? Oder vermutet ihr nur Upgrades der bestehenden Konsolen?


via WindowsCentral / Bildquelle

Vorheriger Artikel

Weiter gehts: Neue W10(M) Build soll diese Features bringen

Nächster Artikel

Gewinnspiel: Mozo geht fremd und verlost 21 Cover zusammen mit StartUp Eve

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
LilebrorBuzz TycaSkittarWinSchizoZeCo89 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
getreidekuchen24
Mitglied

Ich glaube mal das wäre der Anfang vom ende der Konsolen. Da man in diesem fall auch einen PC holen kann

ZeroCola89
Mitglied

Die meinen damit Nintendo 😉 und vll noch den ds 😛 Gamestop ist für mich eh nichts seriöses und misstraue einem solchen Unternehmen in allen Aussagen.

getreidekuchen24
Mitglied

Ja aber sind hat ja auch raum für Spekulationen gelassen. Bei gamestop bin ich aber voll omg ganz deiner meinung

WinSchizo
Mitglied

Zwei neue Wifi-Module wurden ja der FCC vorgelegt. Bin mal gespannt, was Microsoft so auf der E3 zeigt.

Skittar
Mitglied

Nintendo muss was machen, weil die Wii U sich nicht gut verkauft. Bei Sony und Microsoft tippe ich eher auf neue Revisionen, ähnlich wie bei der PS3 und 360. Die grundsätzliche Leistungsfähigkeit wird sich nicht verändern aber einige neue Features wird es geben (4K-Unterstützung für Filme, schnelleres WLAN etc.)

Buzz Tyca
Mitglied

Seit Jahren verzichte ich auf Konsolen und bin sehr froh darüber. Natürlich haben auch XBox und Co ihre Vorzüge, aber der PC ist eben wesentlich flexibler. Und die Preispolitik der Spiele ist auch die bessere.

Lilebror
Mitglied

Also ich möchte so schnell eigentlich keine neue konsole kaufen. Wie schon erwähnt, kann ich mir ansonsten auch wieder einen pc kaufen… Was anderes wäre es, wenn man sich nicht jedesmal das zubehör wieder neu kaufen muss. Ich habe ende letzten jahres viel Geld für ein lenkrad ausgegeben. So wie ich ms kenne, bedeutet eine neue konsole, dass ich mir dann wieder ein neues kaufen darf.