MicrosoftNewsWindows 10

[Update]Gabe Aul verspricht etwas völlig Neues ab nächstem Build – nur nicht heute!

Windows 10 Mobile

Gabriel Aul hat der Veröffentlichung eines neuen Windows 10 Mobile Build für heute eine Abfuhr erteilt. Zugleich gibt es eine kryptische Aussage bezüglich künftiger Versionen:

Das Team arbeitet an etwas, das es noch nie zuvor mit neuen Builds getan hat. Was das genau zu bedeuten hat, darüber können wir nur Mutmaßungen anstellen.

Kommt hier vielleicht die Freischaltung für exotische OEMs wie Yezz und Blu? Das wäre neu für die Insider Builds. Oder handelt es sich tatsächlich um weitere Features?

Was Microsoft da auch immer ausbrütet, es wird spannend. So wie ich Gabriel Aul bis jetzt erlebt habe gehe ich bei einer solch mysteriösen Formulierung eher nicht davon aus, dass wir bahnbrechende neue Features erleben werden. Vielleicht merken wir nicht einmal etwas von dieser Neuerung, da es sich um „under the hood“ Änderungen handelt. Auf jeden Fall weiß Aul wie man den Appetit der Community anregt…

 

Was ist euer Tipp? Was könnte Microsoft mit den neuen Builds vorhaben? Auf ein spannendes Rätselraten in den Comments!

[Update] Es wird immer spannender…heute Abend erfahren wir mehr


Quelle

Vorheriger Artikel

Bewirb dich jetzt: WindowsUnited sucht Verstärkung für verschiedene Bereiche

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: So stellt ihr Google als Standardsuchmaschine ein

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

12
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
ScaverRalleshinebarRudolfSigi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Althese
Mitglied

Bin sehr gespannt

Tom
Redakteur

Wäre cool mit weiteren Geräten, ich wünsche mir aber weitere Features 🙂

Scaver
Mitglied

Naja da es ja um die Build geht, wird es wohl kaum um neue Geräte gehen ^^

dirkmattis
Gast
dirkmattis

Ich tippe darauf, dass sie eine identische Build-Nummer für PC und Mobile veröffentlichen.

lars
Gast
lars

ich denke man gibt bekannt das dies die version ist, die wir als rtm kennenlernen dürfen.

Scaver
Mitglied

Die RTM ist doch schon fertig und lange an die OEMs ausgeliefert. Das ist ebenfalls, wie es bei der Desktop Version war, die Build 10240. Schließlich sind die Geräte, die es zum Release von MS und den OEM Partnern ja gibt, schon fertig. Jetzt erst die RTM, so schnell könnte kein Hersteller seine Geräte mit der Software ausstatten, bis zum Launch in einem Monat!
Die aktuellen Builds sind schon für das kommende TH2 Update.
So auch von MS mehrfach bestätigt!

Sigi
WU Team

Gute Idee, aber das wäre jetzt meines Wissens nichts Neues, was sie noch nie mit Builds gemacht hätten, oder?

phil
Gast
phil

ich denke es wird als delta update ausgerollt ;D

shinebar
Gast
shinebar

Das denke ich auch – im Hinblick auf das bevorstehende Release sollte man endlich einen Weg für ein Systemupdate finden, der nicht über eine Stunde dauert. (und eigentlich auch nicht über 10 Minuten wie beim installieren einer neuen Sprache :))

Rudolf
Gast
Rudolf

Der macht auch jeden Tag ne neue Ansage ohne zu liefern –

Scaver
Mitglied

Das nennt man Marketing!

Ralle
Gast
Ralle

Halloween!;-)