Deals

Frühjahrsaktion: Surface Pro 3 einen Monat lang reduziert

Surface Pro 3 Stylus

Microsoft senkt vorübergehend die Preise für einige Varianten der Surface Pro 3! Bis zum 16 März gibt es die Surface Pro 3 mit

  • Intel® Core™ i5-CPU, 4 GB RAM, 128 GB         für  859,00 € statt   999,00 €
  • Intel® Core™ i5-CPU, 8 GB RAM, 256 GB         für 1199,00 € statt 1299,00 €

Das Sonderangebot ist sowohl im offiziellen Microsoft Store, als auch bei den Fachhändlern MediaMarkt, Saturn, Cyberport, Notebooksbilliger, Expert, Euronics, Otto und MediMax erhältlich. Mit der Aktion will Microsoft nach eigener Aussage vor allem auch Erstanwender und Umsteiger locken.

Die Angebot scheinen aber von Händler zu Händler zu varrieren. So legt zum Beispiel Microsoft selbst bei der i5-Version mit 128 GB derzeit aktuell noch das Type-Cover mit drauf, (das sonst nochmal 129 UVP extra kostet), während MediaMarkt das gleiche Modell ohne Ansteck-Tastatur für 819€ anbietet.

Ganz unabhängig von dieser Frühjahsaktion, lohnt es sich aber, sich vor einem evtl. Kauf ganz genau umzuschauen, ob es nicht noch günstigere Angebote gibt. So hat Caschy zum Beispiel eine Aktion von Expert entdeckt, bei der es die i5-128GB-SSD Variante des Laptop/Tablet-Hybriden sogar für nur 699 Euro (ohne Type-Cover) gibt.

 Lohnt sich der Kauf der Surface Pro 3 noch?

Über allem steht natürlich auch die Frage: lohnt es sich jetzt noch bei der 3. Generation von Microsoft’s 2-in-1 Gerät zuzuschlagen? Einerseits ist die Surface Pro 3 nach wie vor ein extrem feines Stück Hardware, das mit Windows 10 noch besser werden wird und in Sachen Performance und Mobilität sicherlich noch eine ganze Weile oben mitspielt. Andererseits gilt es als praktisch sicher, dass Microsoft mit Windows 10 auch eine Neuauflage der Surface Pro auf den Markt bringen wird, die zumindest mit den neuen Intel Broadwell Prozessoren eine noch höhere Effizienz versprechen. Auch eine kleinere, 10,6 Zoll Variante der Surface war zuletzt wieder im Gespräch.

Also: abwarten oder zuschlagen? Schwierige Frage. War jetzt ein tolles Angebot findet, macht mir der Surface Pro 3 sicherlich nichts falsch. Wer es nicht eilig hat, sollte vielleicht noch ein halbes Jahr warten und dann entweder bei der Surface Pro 4 zuschlagen, oder die Surface Pro 3 als „Vorjahresmodell“ zu noch günstigeren Preisen abstauben. Ich persönlich werde warten.

Vielleicht hilft euch bei eurer Entscheidung auch unsere Surface Pro 3 Review weiter.


Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

Knaller Angebot - Nokia Lumia 635 für €99!

Nächster Artikel

Jetzt auch für Deutschland: 100 GB Bonus Speicher auf OneDrive

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: