Gerüchte&LeaksNewsWindows 10Windows Phone

Flagschiff-Rätsel: Kommt nur das große Super-Lumia mit Continuum for Phones Unterstützung?

Continuum

Continuum braucht neue Hardware? Doch stimmt das wirklich?

Scheinbar schon: Denn wie TheVerge jüngst verlauten ließ, wird nur das unter dem Codenamen Cityman bekannte 5.7 Zoll Highend-Lumia Continuum for Phones – Unterstützung bieten, dem kleineren Talkman soll dieses Feature dagegen fehlen. Tatsächlich ?

In den letzten Tagen herrschte nämlich allgemeine Verwirrung darüber, wie Continuum for Phones denn nun wirklich funktioniert und ob jedes Windows Phone, welches ein Update auf Windows 10 Mobile erhält, auch dieses Feature unterstützen wird. Neue Hardware oder einfach nur Miracast als Voraussetzung, die Meinungen gehen nach wie vor auseinander. Und auch eine Präsentation während der BUILD 2015 ließe vermuten, dass Miracast durchaus ausreiche.

Klare Worte dagegen von Gabriel Aul, der über seinen Twitteraccount verkündete: Continuum for Phones braucht neue Hardware!

Und auch Joe Belfiore bestätigt in diesem Video ab Minute 1:35:

„And with new parts from Qualcomm, we have processors that can drive two screens separately in these new phone devices. And that is how we enabled the phone screen to work independently from the PC screen.“

Link zum Video

TheVerge weiß außerdem zu berichten, dass das zuerst bei UnleashThePhones aufgetauchte Gerücht, Microsoft habe tatsächlich zwei Highender mit diesen Codenamen in der Entwicklung, wirklich wahr ist.

Wie wichtig ist Continuum for Phones für Euch ? Wäre es Grund genug zur Oberklasse zu greifen, wenn nur zukünftige Windows 10 Mobile – Superphones mit entsprechend potenter Hardware dieses Feature bieten könnten ?


Quelle: TheVerge via WMPU

Vorheriger Artikel

Android ein Häufchen ... ? Windows Chef Terry Myerson geht in die Offensive

Nächster Artikel

Angeblicher Leak: sehen wir hier das Lumia 940? (Wahrscheinlich: Nein.)

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
AndreasSTP Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
STP
Gast
STP

Obwohl es im Prinzip egal ist was nun stimmt, da wenn Microsoft sagt es wird neue Hardware benötigt, dann ist es nun mal so, behaupte ich weiterhin, dass es auf aktueller Hardware „funktioniert“. Die LiveDemo während einer build-session beweist das immerhin. Während dieser Session konnten sie allerdings auf eine brandneue Windows 10 build zurückgreifen, so neu, dass sie sich eigentlich mit einer älteren build vorbereitet haben eine Simulation wie Belfiore zu präsentieren. Dass die Aussagen während der Keynote und vor allem in Belfiores Video abweichen ist nur logisch. Das Video von Befiore ist ja kein „Mal-Eben-Nach-Der-Keynote-Aufgenommen“-Video sondern ein entsprechend produziertes;… Weiterlesen »

Andreas
Gast
Andreas

ich denke nicht, dass es nur auf dem Topmodell läuft. Dafür würde sich der Aufwand vermutlich nicht lohnen. Wie viele Leute haben ein 1520? Genau so viele werden sich ein 940XL (?) kaufen. und dafür würde es sich (vermutlich) nicht lohnen einen solchen Aufwand zu betreiben…