AnwendungApps

Facebook Messenger für Windows 10 (Mobile) erhält Update

Facebook hat ein neues Update für seinen Messenger veröffentlicht. Version 139.1258.62743.0 bringt einige Neuerungen mit sich.

Facebook Messenger für Windows 10 und Windows 10 Mobile Version 139.1258.62743.0

  • Neues Startbildschirm-Layout – Jetzt unterteilt in Nachrichten und Aktiv, verbesserte Suchleiste.
  • Neues Emoji-Feld – Emoticons werden unterhalb des Textfelds und nicht in einem Pop-Out angezeigt.
  • Fehlerbehebungen und verschiedene Verbesserungen.

Hier ein Bild der eneuen Emoji-Optionen:

Nutzt ihr die Facebook Messenger App für Windows 10 und Windows 10 Mobile?


Folgt uns mit unserer App für Windows und Windows Mobile, für Android , auf FacebookTwitterYouTube, InstagramTelegram Community Channel und erhaltet fachkundigen Windows Support in unserem Forum.

 

Vorheriger Artikel

Windows 10 ARM "Always Connected PC"- Feuerwerk oder Katerfrühstück?

Nächster Artikel

Kommt noch ein Microsoft "Surface Phone"?

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
2 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
robin2017keinuntertanhannoremmyPitoka Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Pitoka
Gast
Pitoka

Sobald die offizielle Version schneller ist als Slim Social könnt ihr mir Bescheid sagen. Bis dahin werde ich sie ignorieren, auch mit Update.

remmy
Mitglied

Ganz deiner Meinung. Gilt bei mir für beide. Facebook+Messenger

hanno
Mitglied

Bis heute funktioniert nicht Video Chat oder Telefonieren in Mobil

keinuntertan
Mitglied

Erfreulich, dass Facebook die Messenger App mit einem Update bedacht hat. Der Support für WP8 / WP8.1 ist eingestellt und nun konzentriert man sich halt noch auf W10 / W10 mobile. Und das, obwohl die Nutzerzahlen da – besonders bei Mobile – nicht unbedingt gerade “steigen”.
Ich verwende den Messenger unter W10 mobile gelegentlich und freue mich über das Update.
Ach so, übrigens: Diejenigen, die die Facebook-Apps, auch den Messenger, nicht nutzen, sorgen dafür, dass dem App-Support für W10 mobile seitens Facebook schneller der Hahn zugedreht wird.

robin2017
Mitglied

Richtig, deshalb habe ich es eben installiert.