NewsXbox

Schräges Experiment: Video zeigt Windows 95 auf der XBOX One

XBOX-Controller

Was haben die Apple Watch, eine Android Smart Watch und eine Xbox One gemeinsam? Auf den ersten Blick herzlich wenig, aber auf allen läuft Windows 95. Das jüngste Mitglied der Auserwählten ist nun die Xbox One.

Vollbracht hat das Kunststück der Youtube User vcfan. Dazu musste er das Tool Dosbox auf die Universal Windows Platform konvertieren. Anschließend konnte er dank der Möglichkeit, seit kurzem die Xbox in ein DevKit zu verwandeln, die UWP App auf die Konsole laden und Windows 95 zum laufen zu bringen.

Das Ergebnis ist momentan noch ziemlich ruckelig und langsam. Das fällt vor allem beim Shooter-Klassiker Duke Nukem 3D auf. Außerdem stehen noch einige Verbesserungen an, damit das System stabiler läuft.

Das Ergebnis könnt ihr euch im nachfolgenden Video einmal etwas genauer ansehen:

Mit der oben erwähnten Möglichkeit die Xbox als DevKit zu nutzen ist es nur eine Frage der Zeit, bis wir ähnliche Projekte sehen werden, obwohl UWP Apps für die XBOX One noch nicht offiziell verfügbar sind.

Welche Betriebssysteme wollt ihr auf der Xbox One noch sehen? Wagt sich vielleicht sogar jemand aus der Community an ein ähnliches Projekt?


via MSPoweruser

Vorheriger Artikel

Adduplex: 14,4 % sind Windows Mobile Insider und weitere Infos

Nächster Artikel

Powerpoint unterstützt nun Shutterstock

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: