NewsWindows 10Windows Phone

Es geht weiter: T-Mobile Polen beginnt mit dem Rollout von Windows 10 Mobile

Lumia640blau

Jetzt geht es also richtig los:

Hierzulande verteilt die Telekom bereits fleißig das Update auf Windows 10 Mobile für bestehende Geräte. Auch der Schweizer Mobilfunkprovider Swisscom hat den Startschuss für den Rollout für eigene Geräte für den 19.Januar bekanntgegeben.

Und noch einer ist jetzt dazugekommen:

Auch T-Mobile Polen hat kürzlich mit der Verteilung des Updates begonnen. So erhalten aktuell zumindest Besitzer eines Microsoft Lumia 640 das Update auf Windows 10 Mobile.

Beinahe wie ein Lauffeuer scheint sich das neue OS somit nun zumindest bei einigen europäischen Providern zu verbreiten und es ist ganz fest damit zu rechnen, dass dieser Tage noch einige weitere Anbieter dazukommen werden.

Jetzt ist auch nicht mehr ganz auszuschließen, dass der globale Rollout für bestehende Geräte, die nicht über einen Mobilfunkanbieter erworben wurden, ebenfalls noch vor dem 19.Januar beginnen könnte.


Quelle: T-Mobile Trendy via WMPU

Vorheriger Artikel

[Update] Der PC für unterwegs: Remote Desktop (Preview) jetzt als Universal App verfügbar

Nächster Artikel

Windows 10 Build 11099 für Insider im Fast-Ring freigegeben

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Ernstsuperuser123Der DidaktikerLeonard Klintlars7861 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Markus
Gast
Markus

Gibt es denn auch Beweise dafür? Irgendwie glaube ich, dass es nur wieder allgemeine Bekanntgaben sind, dass es irgendwann in naher Zukunft losgeht. Dann müsste es ansonsten doch schon längst Firmware im Netz geben?

Lars
Mitglied

Auf Dr.Windows berichten mehrere darüber, dass sie das update schon erhalten haben z.b in Belgien.

Leonard Klint
Admin

z.B. in Belgien oder nur in Belgien?

Der Didaktiker
Mitglied

Da heißt es: Ein belgisches Gerät. Das kann auch in einem anderen Land sein.

superuser123
Mitglied
superuser123
Mitglied
Ernst
Gast
Ernst

Ich habe in der „Phone Update“ Seite noch den .29 update aus dem Insider Slow Ring, den ich aber nicht installieren möchte (830, Schweiz). Wie werde ich den los damit ich den .63 bekomme, respektive allenfalls noch via Fast Ring downloaden kann? Momentan kann ich .63 via Fast Ring nicht bekommnen, weil der .29 noch da ist. Danke für einen Tipp

Ernst
Gast
Ernst

Hat sich erledigt, habe den Tipp bekommen dass ich .29 so oder so zuest installielren muss.