NewsWindows 10

Erstes Video von Build 10108: Windows 10 auf der Zielgeraden

Windows-10-Terry-Myerson-Apps

Kaum hat Microsoft das neue Windows 10 Build 10074 released, ist auch schon Material vom vermeintlichen Nachfolger im Umlauf. Die Kollegen von WinBeta, die oftmals als einer der ersten an neue Windows 10 Versionen gelangen, zeigen in ihrem Video das Windows 10 Build 10108. Letzte Woche auf der Build Entwicklerkonferenz hatte Microsoft’s Joe Belfiore noch mit Build 10105 hantiert.

Während Build 10074 aber einen kleinen Meilenstein auf dem Weg zum fertigen Windows 10 Release darstellte, fallen die Änderungen in den Neuen Builds deutlich geringer aus, als es die Versionsnummern vermuten lassen würden. In Build 10108 wurde das Einstellungsmenü leicht überarbeitet, die aus Windows 8.1 bekannte 3D Builder App ist standardmäßig integriert und die kürzlich eingeführten 3D Live-Tiles sollen nun smoother laufen. Das waren aber auch schon die auffälligsten Neuerungen, die WinBeta bisher entdeckt hat.

*Link zum Video*

Unter der Haube mag Microsoft noch fleißig geschraubt haben. Das abklinkende Momentum deutet aber darauf hin, dass sich die Entwicklung von Windows 10 langsam aber sicher dem Stand nähert, der für den finalen Release in rund 2 Monaten vorgesehen ist. Anschließend ist für den Herbst dieses Jahres aber auch schon das erste umfangreichere Update geplant. Und Windows 10 für Smartphones ist ohnehin noch eine viel größere Baustelle und wird erst nach der Desktop Version veröffentlicht werden.

Was haltet ihr von Windows 10 Build 10108?


Quelle: Winbeta

 

Vorheriger Artikel

Reizvolles Tagesangebot: XBOX ONE Konsole für 279,90 € bei AllYouNeed.com

Nächster Artikel

Genug gewartet - Windows 10 Preview bald für Lumia 930 und 640 XL

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: