AnwendungAppsWindows 10Windows Phone

Dropbox Universal App erhält neues Update

Dropbox Logo

Die Universal App für Windows hat ein neues Update spendiert bekommen. Die Version steigt auf die Nummer 4.3 an und bringt einige Neuerungen mit.

Das ist neu:

  • Streame deine Videos, die in Dropbox abgelegt sind, einfach von deinem Laptop, deinem Tablet oder deinem Phone auf einen anderen Bildschirm mit nur einem Button. Die App unterstützt DLNA, Miracast, Xbox etc.
  • Erweiterte Kommentar-Benachrichtigungen – Um deine Produktivität zu steigern, kannst du nun direkt im Action Center oder auf eintreffende Benachrichtigungen antworten, ohne die App zu öffnen.
  • Speichere / Exportiere mehrere Dateien zur gleichen Zeit und spare Zeit. Der Download ist nun asynchron, es gibt kein „Herunterladen“- Fenster mehr und du kannst die App während des Downloads weiterhin verwenden.
  • Ein Rechtsklick auf eine Datei / einen Ordner zeigt neu ein ausklappendes Menü an, anstatt einer Mehrauswahl, sodass du in der Lage bist, deine Dateien schnell zu verwalten / teilen.
  • Besserer Vollbild-Modus innerhalb der App, sodass die Menüleiste unter Windows 10 Mobile nicht mehr eingeblendet wird.

Das neue Update ist bereits im Windows Store erhältlich und kann über den folgenden Link heruntergeladen werden:

Dropbox mobile
Dropbox mobile
Entwickler: Dropbox Inc.
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

Microsoft veröffentlicht neuen Feedback-Hub, erstmals auch für Nicht-Insider

Nächster Artikel

Deal: Pipo W1S Hybrid (4GB Ram, Atom X5) für €188

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: