AnwendungApps

Dropbox App erhält Update

dropbox_logo

Clouds sind in der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Der einfache Austausch von Dateien zwischen mehreren Geräten ist kinderleicht. Zu einem der meist genutztesten Diensten im Web gehört immer noch Dropbox. Eine ausgezeichnete Updatepolitik, vor allem auch auf Windows Endgeräten, ist der Grund für die anhaltende Beliebtheit der App.

Nun wurde wieder ein Update veröffentlicht, welches neue Features integriert. Hintergrund ist, dass niemand anderes als Rudy Huyn bei Dropbox für die Arbeit an der App zuständig ist. Die neuen Features lauten wie folgt:

  • Verbessertes Interface
  • Dateien können nun mit Kommentaren versehen werden
  • @Erwähnungen sind nun möglich (Bsp: @Stefan, hier die Datei)
  • Quick-Search

Die App steht auf allen Windows Plattformen von Windows Phone 7 bis Windows 10 Mobile zum gratis Download bereit:

Dropbox mobile
Dropbox mobile
Entwickler: Dropbox Inc.
Preis: Kostenlos

 

Vorheriger Artikel

Lumia 550: Neues Firmwareupdate verfügbar

Nächster Artikel

Lumia 640 und 640 XL erhalten Firmware-Update in Lateinamerika

Der Autor

Tobis_Tricks

Tobis_Tricks

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
MarioSagittarier Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Sagittarier
Mitglied

Dropbox ist zwar gut, nutze sie auch aber nur für wichtige Ablagen. Da man 2Gb (oder waren es 5Gb) kostenlosen Speicher hat und ich Geizig bin, bleibt es meine zweite Wahl nach OneDrive, wo ich viel mehr kostenlosen Speicher zu Verfügung habe. Wenn’s mal mehr wird, wechsel ich gerne.

Mario
Gast
Mario

Das Thema ist die Sicherheit der Daten. Ob die Daten beim Dropbox in Deutschland sicherer gelagert werden als in USA, bin ich mir nicht ganz sicher.