MicrosoftNewsWindows 10

Dona Sarkar: „Welche Änderungen wünscht ihr euch vom Insider Programm?“

Dona Sarkar, Leiterin des Windows Insider Programms, möchte auch für 2017 ein gesundes Insider Programm gestalten. Einen ersten Schritt dorthin gab es mit der Ankündigung eines neuen #Insiders4Good – Blogs, der die Tester-Community näher zusammen bringen soll. Nun fragt Dona Sarkar aber explizit nach Verbesserungsvorschlägen für  das Insider Programm:

Dona und ihr Team würden gerade an der taktischen Ausrichtung für das Insider Programm arbeiten. Die konkrete Frage an die Community: „Was würdet ihr gerne vom Insider Programm sehen?“

Einige Nutzer schlugen daraufhin vor, das Programm an sich transparenter zu gestalter. Also regelmäßig aktive Nutzerzahlen zu veröffentlichen und diese noch detaillierter aufzuschlüsseln.

Andere verlangen genauere Changelogs oder aber weniger Builds, dafür auch mit weniger Fehlern.

Insider Programme

Das Windows Insider Programm gibt es seit September 2014 für PCs. Ab Februar 2015 wurde es für Windows 10 Mobile veröffentlicht. Durch Einteilung in mehrere Ringe (Fast, Slow, Release Preview), kann Microsoft seine Builds in verschiedenen Entwicklungsstadien von Millionen Nutzern testen lassen. Nach dem Weg durch die verschiedenen Ring, wird eine Windows Build dann öffentlich gemacht. Erstmalig in der Geschichte von Microsoft, arbeitet der Nutzer so eng an der Entwicklung des Systems mit.

Mittlerweile wurde das Insider Programm auch auf die Xbox, Office und sogar Skype ausgeweitet.

Was wären eure Verbesserungsvorschläge für das Insider Programm? Ihr könnt diese natürlich auch direkt an @donasarkar tweeten.


Quelle: Twitter

Vorheriger Artikel

Smart Assistant: Wieso Lenovos "Amazon Echo" trotzdem gut für Microsoft ist

Nächster Artikel

WhatsApp macht ernst - mit Windows Phone 7 und weitere System nicht mehr nutzbar

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

15
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
9 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
HajopaiHöliRudolflarsschellhasEissphinx Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Cunctatorix
Mitglied

Schnelle „Zurück Funktion“ um einzelne Funktionen aus dem Paket zurück zusetzen

WeneMuc
Mitglied

viel zu aufwändig, kann doch keiner mehr pflegen

Eissphinx
Gast
Eissphinx

Dieses Klein-Kleiner-Winzig-Klein war bei MS(und anderen) aber mal durchaus
die „alleinseligmachende Heilslehre“….nannte sich Micro-Kernel. Da konnte es
gar nicht klein genug zerlegt werden.
Heute das genauso unbrauchbare Gegenmodell: one-Windows

Und dann wundert man sich in Redmond, dass das bei den Nutzern nicht wirklich ankommt
und die Leute zunehmend keine PC’s mehr kaufen.

turbolizer
Mitglied

Ich wünsche mir so etwas wie ein Surface Insider Program, bei dem ich auch Kritik und Wünsche an der Hardware äußern kann.

Hannes Lüer
Redakteur

Und dann bekommt man jede neue Entwicklungs Version vom Surface kostenlos per Post? Ja da wäre ich auch dabei…? aber für MSFT lohnt sich das nicht… Oder meinst du einfach nir Verbesserungsvorschläge senden? Das kannst du ja jetzt schon beim Produkt bewerten…

turbolizer
Mitglied

Das würde auch an der nicht durchsetzbaren Geheimhaltung und der damit verbundenen Handhabung der rechtlichen Konsequenzen schon scheitern. Die Teilnehmer müssten Verpflichtungserklärungen unterschreiben. Microsoft müsste Prozesse gegen Teilnehmer führen. Das hätte keine gute PR.

backpflaune
Mitglied

Naja so eine Art Wunsch Hardware wäre doch mal was. Ganz offen diskutiert.

Rudolf
Mitglied

Das hat Eve gemacht, vielleicht willst du bei deren nächsten Gerät ja dabei sein. Aber ein Tablet wird es so schnell erstmal nicht schätze ich, aber sie haben schon für 2017 ein neues Projekt geteasert

Notorious
Mitglied

Ein ganz neues Windows10M Konzept , etwas frisches und offen….

Höli
Mitglied

Windows 10 ARM? 😀

smokermarine
Mitglied

Den feedback hub total überarbeiten und verbessern…

Lars
Mitglied

Und das sähe für dich wie genau aus?

smokermarine
Mitglied

Eine spalte einführen wo entwickler sich zu wort melden welche anregungen gerade abgearbeitet werden
Abstimmungsbuttons vergrössern und farblich besser hervorheben zb upvote in grün
Erledigte dinge (besser, zuverlässiger) kennzeichnen und entfernen

Höli
Mitglied

Eine KI, welche mehrfach eingebrachte Verbesserungsvorschläge zu einem Punkt zusammenfasst. Manche Vorschläge findet man in 10-facher Ausführung, jede davon hat dann natürlich weniger Stimmen und rutscht daher an einen verfälschten Platz. Das sollte verbessert werden. Also quasi einen Feedback-Bot, den könnte man dann auch gleich in Skype einbauen.

Hajopai
Mitglied

Das Insider_Programm ist zwar schön und gut. nur sollten die Vorschläge oder Wünsche der Community schneller umgesetzt werden. Dauert immer noch viel zu lange