GamingNewsXbox

Digimon Survive erhält 2019 Release-Termin

Zwanzig Jahre nach seinem Debüt ist Digimon noch immer sehr beliebt, auch wenn es nicht ganz an den Erfolg von Pokémon herankommt. Heute kündigte Bandai Namco an, dass ein neues Digimon-RPG zur Feier des 20-jährigen Jubiläums des Anime veröffentlicht werden soll. Digimon Survive, ein Rollenspiel mit Survival-Elementen wird 2019 auf der Xbox One, dem PC, der Playstation 4 und der Nintendo Switch erscheinen. Den Announcement Trailer könnt ihr hier ansehen:

Digimon Survive erzählt die Geschichte von vier Teenagern, die sich auf einem Campingausflug verirrt haben und in eine von Digimons bewohnte Welt stolpern. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Anführers Takuma, ein Teenager, der nach einem Abenteuer in der Wildnis gestrandet ist. Er wird begleitet von Agumon, einem Reptilien-Digimon, und versucht sich mit dessen Hilfe aus dieser alternativen Dimension zu befreien. Jedoch gestaltet sich das schwieriger als zunächst erwartet: Die neue Welt ist von Tod und Zerstörung übersät – der Spieler muss sich durch einige Gefahren kämpfen, um sich selbst und die anderen Charaktere am Leben zu erhalten.

Digimon Survive wird 2019 auf der Xbox One erhältlich sein.
Der Art Style von Digimon Survive bleibt dem Anime definitiv treu.

Andere bekannte Digimon-Games haben sich eher traditionellen, rundenbasierten RPGs angenommen – Digimon Survive wird hier einen anderen Weg beschreiten: Das Spiel erinnert an strategiebasierte RPGs wie Fire Emblem. Die Spieler bewegen das Digimon-Team ihrer Charaktere über ein Schlachtfeld, um gegen feindliche Monster zu kämpfen. Dabei sind diese Kämpfe abhängig von den Bindungen der Charaktere. Der obige Trailer zeigt die zwei verschiedenen Arten von Gameplay im Spiel. Einige Teile des Spiels werden als visueller Roman präsentiert, in dem der Spieler bestimmt, welche Entscheidungen Takuma trifft. Sowohl die Evolutionen der Digimon-Partner der Charaktere als auch das finale Ende des Spiels hängen davon ab, welche Dialogoptionen und Aktionen man im Spiel wählt.

Seid ihr Fans von Digimon? Hat dieses Spiel euer Interesse geweckt? Teilt es mir in den Kommentaren mit!


Quellen: Gamespot, Polygon, YouTube

Bildquelle: Gamespot

Vorheriger Artikel

[Fast Ring] Windows 10 Build 17728 bereitet erste "Your Phone"-Funktionen vor

Nächster Artikel

O2 verschenkt 150 GB - Und schlittert in PR GAU

Der Autor

sirthecos

sirthecos

Leidenschaftlicher Gamer und Technik-/Musikenthusiast | Aktuelle Games: XCOM 2, The Division, Far Cry 5, State of Decay 2, The Council, Forgotten Anne, Overcooked, The Adventure Pals

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
neogaarayextaiz Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
yextaiz
Mitglied

Das Spiel sieht bisher sehr interessant aus. Ebenso bin ich froh, dass das Spiel von Bandai Namco ist. Vor allem die Tales of Reihe hat damals mein Interesse geweckt. Ich finde es immer wieder schön, das Sie sich neue Kampfsysteme ausdenken (Ich finde Rundenbasierende JRPG’s nicht mehr so interessant (seit ich die Spiele von Bandai Namco kenne)). Das Spiel würde ich (vielleicht) kaufen. Mit Digimon selbst habe ich mich noch nie beschäftigt (da fande ich Pokémon besser).

NeoGaara
Mitglied

Als Digimon-Fan bin ich begeistert und hoffe, es bald spielen zu können! Sieht auf jeden Fall echt gut aus 🙂