AppsCommunityExclusivesReport

Die Lieblings-Apps der WindowsUnited Redaktion

Lumia-1020-world-of-apps

Windows Phone hat keine guten Apps? Von wegen! Der Windows Store bietet mittlerweile nicht nur quantitativ ein sehr ordentlich Angebot – es sind auch einige richtige App-Perlen dabei! Die WindowsUnited stellt euch ihre persönlichen Lieblings-Apps vor.

Marco: Wordament

In einem früheren Beitrag hatte ich es bereits einmal angedeutet: Ich bin ein ausgesprochener Smartphone-Spiele-Muffel. Wenn eine heruntergeladene Spiele-App auf meinem Lumia länger als einen Tag überlebt, dann muss das schon einen ganz besonderen Grund haben. Wordament von Microsoft Studios liefert so einen Grund – denn es macht süchtig !

Vielen dürfte Wordament bereits bestens bekannt sein, für alle Neulinge die Spielregeln nochmal in aller Kürze: Ein 4×4 großes Buchstabenfeld dient als Grundlage innerhalb von 2 Minuten möglichst viele versteckte Wörter zu entdecken. Die einzelnen Buchstaben werden dabei per Finger-Wisch-Geste miteinander verbunden. Dabei ist es egal in welcher Richtung das Wort gebildet wird, wichtig ist nur, dass jedes Buchstabenfeld pro Wort nur einmal verwendet werden kann. Nach dem abgelaufenen Zeitlimit beginnt ein weiterer Countdown von 45 Sekunden. Während dieser Zeit erscheint eine Liste sämtlicher versteckter Wörter sowie die Bestenliste der Spieler, bevor automatisch die nächste Spielrunde startet.

Leider ergibt in der deutschen Version nicht jedes (nicht) gefundene Wort unbedingt einen Sinn. Das ist aber auch schon das einzige Manko dieser wundervollen App.

Nicht zuletzt dank XBOX LIVE Anbindung macht die Hatz nach Wörtern einfach unglaublichen Spaß. Das gnadenlose Zeitlimit, die ehrgeizige Konkurrenz und das Verlangen, seine Leistung ständig zu verbessern, machen Wordament auch auf lange Sicht zu einer absoluten Must-Have-App.

Mittlerweile gibt es den ursprünglich Windows Phone-exklusiven Puzzle-Spaß auch für Windows 8, iOS sowie Android-Systeme.

Wordament

Microsoft Ultimate Word Games
Microsoft Ultimate Word Games
Entwickler: Microsoft Studios
Preis: Kostenlos+

 

Jens: Aeries

Aeries ist meine aktuelle Lieblings-App und mein Daily-Driver wenn es um Twitter geht. Mit der leicht individualisierbaren App habe ich stets die neuesten Tweets im Blick, egal ob ich gerade auf der Suche nach Windows News bin oder mit meinen Followern diskutiere. Das Schöne an der App ist, dass sie stetig weiterentwickelt wird und somit die Fangemeinde immer größer wird- Den Preis von 2,49€ ist sie mehr als Wert. Wer jetzt neugierig geworden ist, der kann sich auch gern mein ausführliches Review ausführliches Review zu Aeries ansehen.

Aeris-App

Aeries
Aeries
Entwickler: Brad Stevenson
Preis: Kostenlos

Nils: AppoinTile

Bei dieser App, die ich einst für 0,99€ während der RedStripe-Deals erstanden habe, handelt es sich um ein kleines Kalender-Tool, was im Wesentlichen das Anlegen mächtigerer Kalender-Kacheln ermöglicht, die weit mehr Informationen anzeigen als die Standard-Kalender-Kachel oder die Outlook Kalender Kachel bei Windows 10. Ich finde, anhand dieser Kacheln kann man den Vorteil der Live-Tiles von Windows Phone bzw. Windows bestens demonstrieren.

Die App ermöglicht das Pinnen einer Kachel, die (breit, oder mittel) die nächsten bis zu vier Termine anzeigt („wichtigsten Fliese“) samt Uhrzeit und Ort und der Möglichkeit, Termine manuell aus der Anzeige herauszufiltern. Außerdem lässt sich eine „sekundäre“ Kachel einrichten, die entweder das aktuelle Datum oder optional einen Monatskalender anzeigt. Ich bevorzuge, wie ihr unschwer erkennen solltet die zweite Option, da ich so – ohne eine App zu öffnen – direkt alle relevanten Daten und Wochentage angezeigt bekomme, halt genau so wie bei einem Kalender, den ich an meine analoge Wand hänge. Bei den beiden Kacheln lässt sich jeweils festlegen, in welche Ansicht die App beim Antippen der Kachel springt („icon aktionen“).

Es gibt die Optionen eine Termin-, eine Besprechungsteilnehmer- Ansicht der App zu öffnen, die Kachel manuell zu aktualisieren oder die Kalenderansicht oder den „Neuen-Termin-Dialog“ des Windows Kalenders. Ich bevorzuge die letzten beiden und verwende Appointile somit nur für die schönen, informativen Kacheln. Das Setup der Kacheln ist übrigens relativ einfach, einzig die schlechte deutsche Übersetzung ist mir ein kleiner Dorn im Auge.

AppoinTile

AppoinTile
AppoinTile
Entwickler: JDB Pocketware
Preis: 0,99 €

 

Tom E. Gemcity : MSN Gesundheit & Fitness

Meine aktuelle Lieblingsapp wird per 1. November eingestellt und heisst „MSN Gesundheit und Fitness“. Da ich aktuell sehr bewusst auf meine Ernährung und auch auf mein Gewicht achte, eignet sich die App mit dem eingebauten Ernährungstracker sehr gut als Unterstützung. Da mein Lumia 640 zudem einen Schrittzähler eingebaut hat, kann ich in der App auch gleich die gemachten Schritte kontrollieren und mir Ziele setzen. Das Ganze wird mit vielen News rund um das Thema Gesundheit ergänzt. Wie bereits geschrieben, wird die App das Jahr 2015 voraussichtlich nicht überleben. Ich hoffe jedoch auf einen Ersatz, bzw. eine Integration von Schrittzähler und Ernährungstagebuch in eine andere App (Microsoft Health?).

wp_ss_20150724_0003

MSN Gesundheit & Fitness
MSN Gesundheit & Fitness
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Unbekannt

 

Maurice: MixRadio

Eine meiner Lieblings-Apps, die ich fast täglich nutze, ist MixRadio. Wie ich finde ist das eine der besten Musik-Apps für Windows Phone. Mit verschiedenen Mixen wie „Deutsche Singlecharts“ oder „Best of 2014“ finde ich immer das, was ich gerade hören möchte und entdecke neue Musik. Vor allem die Funktion „Play Me“ ist sehr cool, die anhand der Musik die ich höre oder bewerte Songs spielt, die mir gefallen könnten. Für nur 3,99€ im Monat nutze ich außerdem MixRadio+ für hohe Qualität, unbegrenzte Offline-Downloads und die Möglichkeit, den Song so oft zu wechseln wie ich möchte. Insgesamt ein tolles Paket mit sehr gutem Design.

MixRadioMaurice

MixRadio
MixRadio
Entwickler: MixRadio Ltd
Preis: Unbekannt

 

Leo: Sleeve Music

Mein all time Favourite ist Sleeve Music. Für einen Musikjunkie wie mich, der ständig Kopfhörer aufhat, ist Sleeve Musik eine Offenbarung. Ein Mix aus sozialem Netzwerk und Radio, gepaart mit einem unwiderstehlichen Design. Die Musik ist in handverlesenen Playlists nach Stimmungen/Genres geordnet. Alternativ könnt ihr wie bei Twitter eurem Lieblingsinterpreten folgen und werdet mit den neuesten Songs sowie Konzertterminen und Wissenswertes über diesen Star versorgt. Schaut euch Sleeve Music unbedingt an und unterstützt die Entwickler für eine der wenigen Apps, die der Schönheit von Windows Phone gerecht wird.

Sleeve-Music-App

Sleeve Music
Sleeve Music
Entwickler: Orange Tribes B.V.
Preis: Unbekannt

 

Königsstein: Poki for Pocket

Was wäre Windows Phone ohne seine engagierten Entwickler? Immer wieder müssen sie mit third-party Apps in die Bresche springen, weil die großen Publisher unsere Plattform vernachlässigen. In einigen außergewöhnlichen Fällen kommt dabei sogar eine Windows Alternative heraus, die besser ist als das Original. So ein außergewöhnlicher Fall ist Poki. Poki ist ein Client für Pocket und Pocket ist sowas wie „Lesezeichen 2.0“. Mit Pocket kann man Webseiten zum späteren Lesen abspeichern und über mehrere Geräte hinweg synchronisieren. Einen Artikel, den ich beim browsen auf meinem Smartphone entdecke, kann ich zum Beispiel mit 2 Klicks in meinen „Pocket“ stecken und später bequem auf dem Laptop lesen. So weit, so praktisch.

Was Poki für mich so besonders macht, ist aber nicht nur der Feature-Reichtum der App (Offline-Modus, Synchronisation im Hintergrund, Vorlese-Funktion, …) sondern auch das grandiose Design, das zeigt, wie eine moderne Interpretation des Metro UI aussehen kann.

Poki gibt es als universal App für Windows 8.1 und Windows Phone. Die wichtigsten Funktionen sind bereits in der kostenlosen Version enthalten. Es lohnt sich aber auf jeden Fall, die Premium Features als In-App Kauf freizuschalten (4,99 Euro für Windows und Windows Phone zusammen, 2.99 Euro für eine Version), allein schon, um dieses tolle Projekt zu unterstützen.

Poki-for-Windows

Poki for Pocket
Poki for Pocket
Entwickler: cee
Preis: Kostenlos+

 

Was ist deine Lieblings-App für Windows und/oder Windows Phone? Lass es und wissen in den Kommentaren!

 

Vorheriger Artikel

Windows 10 User benötigen ab heute Build 10240 um neuen Store zu benutzen!

Nächster Artikel

Lumia 940 / 950 XL: So könnte das Windows 10 Flaggschiff Phone aussehen

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
MichaelMikeSalino24konNutella Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Scenic
Gast
Scenic

Weekwiev8.1, daraus wird ja hoffentlich Weekview 10. Wir nutzen es in der Familie alle, leider ist der Updatefehler von Microsoft immer noch nicht beseitigt. Sehr viele Individualisierungsmöglichkeiten, sehr viele Livetiles (bis zu 6, 3 und jeweils die Rückseite) möglich. Bei Fragen kommt immer eine Antwort vom Entwickler. Regelmäßige Updates.

Jan
Mitglied

Microsoft Health. Zusammen mit dem Band einfach genial, vor Allem wenn man viel Sport betreibt. Wird stets weiterentwickelt. Hat aber noch grosses Ausbaupotential!

Markus
Gast
Markus

OneSoundcloud ist eine App auf die ich nicht verzichten kann. Die meiner Meinung nach einzige App um Soundcloud zu nutzen. Ein großer Pluspunkt ist die integrierte Downloadfunktion. So dind die besten Songs und Mixes auch offline dabei. Die paar Euro was die App kostet ist sie allemal wert.

Nutella
Gast
Nutella

Meine absolute Lieblingsapp ist der Nextgen Reader.

kon
Gast
kon

Meine liebsten Apps sind „AccuWeather“ (Sogar stadtteilgenaue Lokalisierung/Vorhersage möglich, Wetterradar und z.B. wetterabhängige Aktivitäten anzeigbar…)
„loco music player“ mit diverse Einstellmöglichkeiten

Salino24
Mitglied

TopTaskList:
Kacheln, Kacheln, Kacheln…
Checklisten,
Einkaufslisten,
ToDo-Listen,
(verschieden wiederkehrende) Termine,
einzelne Tasks als Kachel,
Listen als Kachel,
alle Termine als Kachel,
jeweils mit vielen Einstellungsmöglichkeiten,
Synchronisierung auf SkyDrive für Excel und
Windows 8-App.
Die Synchronisation ist allerdings nicht kostenlos, ich glaube 1,99€.

Mike
Gast
Mike

Als kostenlose Alternative zu AppoinTile empfehle ich „Simple Calendar“ – Kachel sieht fast identisch aus und lässt sich auch personalisieren.

Ich persönlich wünsche mir auch, dass die Funktionen von MSN Health & Fitness in Microsoft Health übernommen werden. Microsoft begeht sonst mit dem Killen der App einen Fehler…

Michael
Gast
Michael

Wer ähnliche smarte Eleganz bei der Optik/Bedienung wie bei poki für ToDo-Listen oder Wecker mag, dem empfehle ich OneDo bzw Realarm. Beide (ad)free.