AnwendungAppsMicrosoftWindows 10

Groove Update bringt Editierfunktion für Metadaten und mehr

Groove Music Erkunden

Groove Musik hat ein neues Update erhalten und bringt mehrere Neuerungen mit. Die Updateversion springt auf Nummer  3.6.2386.0,  ist Fast Ring Insidern vorbehalten und funktioniert zunächst nur auf der Version für Windows 10 (PC).

Neuerungen in Version 3.6.2386.0:

  • Die Metadaten lokal abgespeicherter Musik können nun geändert werden. Rechtsklick auf den Song oder das Album genügt, dann könnt ihr den Namen, Albumcover, Genre usw. ändern. BAM!
  • Redaktionelle Playlists, Neuerscheinungen, Beste neue Songs, Top Alben und Künstler können nun nach Genre sortiert werden.
  • Kürzlich abgespielte Songs von „Ihr Groove“ zeigen nun auch entsprechende Radio Stationen an.
  • „Erkunden“ zeigt nun an welche der Künstler sich schon in deiner Playlist befinden
  • Daumen hoch oder runter in deiner „Ihr Groove“ Playlist, verfeinern nun die automatische Auswahl der Songs. Lieder, die man nicht mehr hören möchte, können „stumm“ geschaltet werden – sie kommen nicht mehr in der Playlist vor.
  • Vorlesefunktion für Sehgeschädigte verbessert.

Die Daumen hoch/runter Geschichte hat schon in MixRadio sehr gut funktioniert und ich freue mich auch über die Sortiertung nach Genre beim „Erkunden“.

Das Groove Team hat in den letzten Monaten wirklich gute Arbeit geleistet. Ich hoffe jetzt vor allem auf eine attraktivere Preisgestaltung, die zumindest mit der Konkurrenz gleichzieht (Gruppen-/Familientarif).

Groove-Musik
Groove-Musik
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Wie gefällt euch das neue Update? Welche Features vermisst ihr noch in Groove Musik?


via MSPU

 

Vorheriger Artikel

Facebook Beta Update bringt Synchronisierung der Kontakte zurück

Nächster Artikel

Windows 10 Updates: Microsoft plant Redstone 2 und 3 für 2017

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

19
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
12 Comment threads
7 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
17 Comment authors
ExoryWaxelspatentrveCahronhansra1 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Jonas
Gast
Jonas

Endlich. Darauf warte ich schon seit Beginn. Groove macht sich tatsächlich so langsam. Hoffentlich macht MS so weiter.

Patrick76
Gast

Endlich Metadaten modifizieren ?

Waxel
Mitglied

+1

AndreasIndelicato
Mitglied

Saubeeeeer wart ich schon lange drauf 🙂 Groove wird immer besser 🙂 Hauptplayer bleibt aber immer noch MusicBee. Vorerst…

Oli1917
Mitglied

Echt cool wie sehr man bei groove musik für Windows Gas gibt. Mit der Onedrive Integration und den damit verbunden ihr groove Features ist es für mich der beste Musikdienst

nokiot
Mitglied

Geht das auch auf mobile? Wär sehr geil

gebrauchsgraphik
Mitglied

Gab es schon bei Zune. Ich finde es echt krass wie Leute auf das Gefuehl -„Uh, was neues“- reinfallen. Richtig lächerlich. Ihr werdet verarscht. 😉

Islandwood99
Mitglied

Dann dürftest du dich in unserer heutigen Zeit über fast gar nichts mehr freuen…

supermurmel
Mitglied

Und Cortana kann immer noch nicht Musik abspielen ?

spaten
Mitglied

Doch!

Omega420
Mitglied

Wird auch Zeit! Was für ein Armutszeugnis das es so lange gedauert hat…

DonDoneone
Mitglied

Also ich habe grade das update auf meinem Lumia installiert.. Nur kurz mal angesehen, ich kenn mich ja jetzt gar nimmer aus ? jedenfalls solange der musikpass weiterhin nur mit Kreditkarten funktioniert, solange wird Groove einfach nur weiter mein mp3 Player bleiben. Aber auch als reiner mp3 Player finde ich ihn schon richtig geil!

trveCharon
Mitglied

Ich hab das Ding mit paypal gezahlt. Und falls das nicht vorhanden ist müsste glaub auch Prepaid via. Guthabenkarte gehen…

DonDoneone
Mitglied

PayPal hab ich halt auch nicht. Als ich das letzte mal nachgesehen hab, konnte ich noch nicht über den Store (Xbox Gutschein Karte) bezahlen. Schade, bei deezer wäre es gegangen, gefällt mir aber net.. Na vielleicht wirds ja nochmal was. Mich würde es freuen, denn groove gefällt mir schon sehr gut.

sentinel
Mitglied

Eine Sleep-Timer Funktion gibt es leider immer noch nicht!…..

Patrick76
Gast

Starte eine Petition, meine Stimme hast du. Bei MS melden scheint offensichtlich auf taube Ohren zu stossen. ?

skullyver
Mitglied

Ich frage mich, wann MS es mal auf die Reihe bekommt embedded mp3lyrics zu unterstützen.

hansra1
Mitglied

Uiiijj etwas neues, MS erfindet das Rad 10 mal „Neu“ und kann es dann immer noch nicht vermarkten, grosses kopfschütteln.

Exory
Mitglied

+1