Gerüchte&LeaksMicrosoftNews

Deutschland-Release Vorbote ? Microsoft Band geht flächendeckend in US-Verkauf

microsoft bandMicrosoft macht endlich Ernst: Dachte man zunächst, dass in Redmond die Uhren anders ticken, weiß man bei Microsoft offenbar zu welcher Zeit man punkten muss: Denn noch bevor Apple am Montag seine bereits im September letzten Jahres vorgestellte Apple Watch erneut der Öffentlichkeit präsentieren wird – blasen die Redmonder nun zum Frontalangriff und haben endlich den flächendeckenden Verkaufsstart auf US – Terretorium bekanntgeben, so zumindest Windows Central, welche sich auf ein internes Dokument berufen.

Denn noch im Laufe des Monats wird die bisher nur in Microsoft Stores erhältliche Band auch in allen 765 Filialen der US – Handelskette Best Buy in den Verkauf gehen und dort Live und in Farbe für Jedermann zum ausprobieren und anfassen verfügbar sein !

Microsoft scheint also endlich eine ausreichende Menge produziert zu haben – denn ab sofort ist die Band in allen drei Größen zusätzlich auch wieder im Microsoft Store verfügbar.

Die begehrte und von der Presse durchaus gelobte Band war bisher nur (immer wieder kurzfristig) im Microsoft Store verfügbar gewesen – und dann auch schnell wieder ausverkauft. Genaue Stückzahlen sind zwar nicht bekannt, Microsoft spricht aber von mehr als nur 5000 verkauften Einheiten, die man spöttisch prognostiziert hatte.

Die von Microsoft bisher zu keinem Zeitpunkt im wahrsten Sinne des Wortes „an die große Glocke“ gehängte Band wurde bisher nur in einer experimentell geführten Verkaufsphase angeboten, böse Zungen sprechen allerdings auch von einem künstlich erzeugten Hype aufgrund der permanenten Sold Out – Meldungen.

Wie hoch auch immer derzeit die durchverkaufte Stückzahl ist – Microsoft hat es geschafft, die Band in der Presse beliebt zu halten, mehr als das Apple bisher mit ihrer Watch gelungen ist. Wenn man was über Apples Uhrwerk lesen konnte, dann waren es zumeist die wilden Spekulationen über die erschreckend niedrige Laufzeit. Ob sich das hartnäckig haltende Gerücht bewahrheitet, werden wir sicherlich am Montag, dem 9.März erfahren, wenn Apple zum großen Uhrenvergleich einlädt.

Apple-Schatten

Was wir allerdings bereits von der Apple Watch kennen, ist der exorbitant hohe Startpreis – der liegt nämlich bei 349 US – Dollar. Zum Vergleich : Die Microsoft Band kostet in allen drei erhältlichen Größen gerade einmal 199 US Dollar, sieht zwar nicht aus wie das edle Designer – Armband für den erfolgreichen Geschäftsmann von heute, aber immerhin wie ein futuristisches, gut verarbeitetes Stück Technik direkt aus einem Science-Fiction Film.

Ob ein guter Preis und faszinierende Technik allerdings ausreichen, um dem optisch attraktiven Zeitmesser mit Apfel-Logo langfristig eins auf die 12 zu geben, werden wir spätestens im April erfahren, wenn vor den Stores der Verkaufstalente aus Cupertino wieder Schlange gestanden wird.

Erst vor wenigen Tagen hatte Microsoft endlich ein großes Update für die Band veröffentlicht, welches Euch Königsstein anhand der neuen Tastatur in einem ausführlichen Video vorgestellt hat:

Link zum Video

Es bleibt spannend: Ist der nahende, flächendeckende US-Verkaufsstart vielleicht ein weiteres Anzeichen für einen baldigen Marktstart auch in Deutschland ? Wir bleiben dran.

Quelle: Windows Central

 

Vorheriger Artikel

Flug gestrichen ? Reise-App "Ihre Rechte" hilft !

Nächster Artikel

Gaaf ! Lumia 640 (XL) in NL bereits ab 22.März erhältlich

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
JohannesMarcoManuelLumiSurfA Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
LumiSurfA
Gast
LumiSurfA

Das sind doch endlich mal gute Nachrichten!!! Sehr gute sogar 😉 jetzt MUSS es doch bald in Europa verfügbar sein!

Manuel
Gast
Manuel

Ich habe mit einem Chat Mitarbeiter vom Microsoft Store gechattet. Ich fragte, wann den das Band in Deutschland gekauft werden kann und er antwortete „You will have to wait until we start selling it in Germany“

Johannes
Gast
Johannes

Mir würde es ja reichen, wenn ich das Teil in der englischen Variante wenigstens bestellen könnte. Aber, obwohl es jetzt endlich im MS Store verfügbar ist, kann ich es nicht außerhalb der Staaten bestellen. Und mehr als 199,00 € will ich dafür auch nicht ausgeben, da scheiden andere Stores leider aus.