GadgetsMicrosoftNewsWindows 10

Dell Latitude: Für Businesskunden, die es Stil und leise mögen!

Laptops mit gutem Design, gibt es mittlerweile zur Genüge in der Welt von Windows. Auch ehemalige Ästhetikmuffel wie Dell oder HP, haben mit der neuen XPS Reihe oder den Geräten der Spectre Serie, sehr ansprechende Laptops und Convertibles im Portfolio.

Eines der Dinge, die mich unglaublich nervt, sind Geräusche – genauer gesagt Lüftergeräusche. So kann ich durchaus nachvollziehen, dass der Kollege Königsstein, trotz schwächerer Hardware zum Surface Pro 4 M3 greift, bloß um seine Ruhe zu haben.

Mit den neuen Dell Latitudes, möchte das Unternehmen vor allem designbewusste Businesskunden ansprechen. Das Gerät zeichnet sich durch eine hervorragende Tastatur, kompakter und gleichzeitig leichter, robuster Bauweise aus. Das fast randlose Display der XPS Reihe (Infinity Display), wurde kurzerhand übernommen. Dadurch verlagert sich die Frontkamera auch hier an den unteren Bildschirmrand. USB Type-C ist ebenfalls vorhanden.

Das lüfterlose Design erreicht Dell durch den ausschließlichen Einsatz von Intel Core M’s. Die M3-, M5- und M7-Prozessoren, sind allesamt leistungsschwächer als seine Core i-Pendants.

Das 13-zöllige Dell Latitude macht einen seriösen und schlicht eleganten Eindruck und ich werde mir diesen Laptop nach Release sicher näher anschauen. In den USA erscheint das Latitude 7370 im Februar, Preise starten bei 1.049 US Dollar.

 

Was haltet ihr von Dell’s neuem Business Laptop? Ist es einen Blick wert?


 

Quelle

 

Vorheriger Artikel

[Update: Verfügbar]Podcast App "Cast" erhält demnächst Update mit neuen Funktionen!

Nächster Artikel

Minecraft: Pocket Edition 2: Betrug in Apple's App Store

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
lu_830Der DidaktikerSTP Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
STP
Mitglied

Mein Highlight der CES 2016 war bis jetzt das HP Elitebook Folio 1020, aber das Dell ist auf Grund der Anzahl von Anschlüssen und vor allem der Farbe 😉 dann noch mal ein Tick interessanter.

Der Didaktiker
Mitglied

Den Lüfter darf man ruhig hören. Hauptsache die Power passt.

lu_830
Mitglied

Arbeitstiere, (die auch mal runter fallen dürfen) sind nur Lenovos Thinkpads der T und W Serie.
Die müssen nicht schick sein, sondern robust !!!