MicrosoftNewsWindows 10

Deezer veröffentlicht Universal Windows App (Beta)

interviews_deezer_header2-1500x430

Dass Deezer an einer neuen App für Windows arbeitet, wussten wir bereits. Heute verkündet der Musikdienst stolz den Release seiner brandneuen Windows 10 Universal Beta App.

Der französische Musikstreaming-Dienst zeigt sich auf seinem Blog beeindruckt vom Konzept der Universal Apps:

Released amidst a flurry of excitement last year, Windows 10 focuses on giving the user an increased personal and human experience, all through the best technology available.

Here at Deezer we also understand the power of combining the human touch with the best of technology, and personalized music recommendations sit at the heart of what we do. Over the last few months we’ve been busy working closely with Microsoft and are excited to share our new Beta app for Windows 10. The beta app is available to Premium+ and free users who wish to see how the new app will work.

Zusammengefasst hält Deezer Windows 10 für die Plattform, die sich die derzeit beste Technologie zunutze macht. Die neue App sei in enger Zusammenarbeit mit Microsoft entstanden, um die bestmögliche User Experience zu gewährleisten.

Deezer bietet seine Universal App momentan für Premium und Gratisnutzer als Preview an. Feedback ist also sicher erwünscht, falls euch Bugs auffallen sollten.

Mit der neuen App kannst du:

– die gleiche App für alle deine Geräte nutzen: Smartphone, Tablet oder Computer

– auf deine Musik noch einfacher zugreifen dank des neuen Menüs mit Buttons für Home, Meine Musik, Player, Benachrichtigungen und Suche

– Sammle deine Lieblingssongs, -playlists, -künstler und -alben an einem Ort mit „Meine Musik“

– Entdecke und genieße deine Musik mit dem neuen App-Design

Die Deezer Preview App könnt ihr euch unter folgendem Link für PC, Tablet oder Windows 10 Mobile herunterladen.

Deezer Music
Deezer Music
Entwickler: Deezer SA
Preis: Kostenlos

 

Nutzt ihr Deezer? Was haltet ihr von der neuen Universal App? 


Quelle

Danke Philipp für den Tipp!

 

Vorheriger Artikel

McDonalds: Gratis VR-Brillen beim Kauf eines Happy Meal

Nächster Artikel

Surface Type Cover 4 + Fingerabdrucksensor kommt am 15. März - Jetzt vorbestellen

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
PatricksebkeJanRaphaelnicknack Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Janik
Mitglied

Ich bin schon seit Wochen als Beta Tester dabei

AndreasIndelicato
Mitglied

Vielleicht sollte ichbvon Spotify wechseln.. Mal schauen 😉

nicknack
Mitglied

Eine Frage, funktioniert bei euch der Musikdownload schon oder ist der auch ausgegraut?

Raphael
Mitglied

Nein, geht wohl noch bei niemandem. Da sind ja wirklich noch verdammt viele Baustellen: Keine Qualitätsauswahl / Auswahl des Speicherorts bzw. überhaupt mal ein Offline Modus. Und dann finde ich die App mal richtig unübersichtlich. Die (noch) aktuelle Version ist zwar auch nicht so doll, aber besser als diese Beta, die gefühlt schon seit locker 2 Jahren in der Entwicklung ist. Es gab schon vor Ewigkeiten eine Beta-Seite mit dem Inhalt „Schau doch in ein paar Tagen nochmal vorbei“. Auch nach einem Jahr stand der Text noch da. Für die lange Entwicklungszeit finde ich das Ergebnis ziemlich enttäuschend. Und eine… Weiterlesen »

Jan
Mitglied

Sie läuft zumindest schon mal viel flüssiger und schneller als die alte Version. Bedienung ist auch angenehm. Bisher also ganz zufrieden. Die derzeit deaktivierten Funktionen werden ja bestimmt auch bald aktiviert.

sebke
Mitglied

Ne amazon prime universal app wäre auch mal ganz nett. Kann doch nicht so schwer sein. Auf der xbox one läuft ne app. Kann man denn da nicht dran anknüpfen…

Patrick
Gast
Patrick

Gibt es die App auch für die xbox one