MicrosoftMicrosoft OfficeNews

Das neue Office.com erhält großes Update

Das neue Office.com ist nun bereits seit April 2016 in der Release-Phase. Nun erhält es sein erstes größeres Update und verbessert damit die Produktivität von Office 365 Abonnenten in 150 Märkten.

Die verschiedenen Kacheln der häufig genutzten Dienste, werden nun größer als die anderen dargestellt.

Darunter befinden sich leicht zugänglich die zuletzt verwendeten Online-Dokumente:

Kommende Termine auf einen Blick

Eine bessere Übersicht erhalten Nutzer nun auch bezüglich anstehender Termine. Sei es ein bevorstehendes Skype Meeting oder geschäftliches Mittagessen, man sieht es auf einen Blick.

Verbesserte Aufgaben Ansicht

Aufgaben eintragen, bewerten und erledigen, klappt nun im verbesserten Aufgabenbereich einfacher als vorher.

Weiterführende Informationen erhaltet ihr auf dem offiziellen Office Blog.

Nutzt ihr Office 365? Wie gefallen euch die Neuerungen?


Bildquelle: Eigenarchiv

Vorheriger Artikel

Windows 10 Creators Update: Updates lassen sich vielleicht bald pausieren

Nächster Artikel

Legendärer "Blue Screen of Death" ist bald nicht mehr blau

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
Gerd48McHalleymyoppinionLeonard Klintandy1954 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
AndreasIndelicato
Mitglied

Längst überfällig! Sieht Aber Auch klasse aus. Langsam Aber sicher versteht Microsoft Design und was dahinter steckt.

dirk30
Mitglied

Bombe!

Eissphinx
Gast
Eissphinx

Wieso werde ich da jetzt das Gefühl nicht los, dass da der Unterschied zwischen

Office 365 und Office.Com (die Online-Office-Suite)

nicht verstanden wurde ?

Piagno
WU Team

Dann beschreibe ihn doch kurz

andy1954
Mitglied

Office 365 hat mit dem Online Office nichts zu tun. Es gibt zwar auch für Office 365 ein Update, die im Artikel erwähnten Neuerungen beziehen sich aber ausschließlich auf die Online-Office-Suite. Auf [Office 365] in der Überschrift hätte man daher besser verzichtet.

myoppinion
Gast
myoppinion

Kann dazu erst meine Meinung posten, wenn ich eine Zeit lang ausprobiert habe.
Dann wird sich zeigen, wie alltagstauglich die neue Oberfläche ist.

McHalley
Mitglied

Schön das die Aufgaben in der Online-Variante überarbeitet wurden. Ich hätte gerne das die Aufgaben in der mobilen Variante überhaupt verfügbar wären.

McHalley
Mitglied

Zur eigentlichen Frage: Ich nutze Office 365 und jetzt auch mit der Outlook.com Premium Variante.

Gerd48
Mitglied

Ich nutze Office 365 Personal seit einem Jahr und habe mich langsam dran gewöhnt (vorher Office 2007), mich ärgert, dass das automatische Update viel teurer ist als ein Kauf im Internethandel. Bequemlichkeit muss bezahlt werden.