AnwendungAppsMicrosoftWindows 10

Cortana Video zeigt Synchronisation zwischen PC und Android

Cortana PC und Android

Microsoft hat ein neues Cortana Promo-Video veröffentlicht. Die virtuelle Assistentin zeigt dabei ihre plattformübergreifenden Fähigkeiten und synchronisiert nahtlos zwischen PC und Android.

Cortana soll überall sein

Schon seit geraumer Zeit gibt es Cortana auf Android, ist bislang aber nicht auf Deutsch verfügbar. Microsoft hat schon oft betont seine Dienste auf allen Plattformen anzubieten. Cortana ist wirklich ein praktisches Feature, um seine Erinnerungen, Notizen und Termine, zwischen PC und Android synchron zu halten (eine Kombination die sehr häufig vorkommt).

Da etwa 85% der Nutzer weltweit Android verwenden, kann Cortana ausgiebig Machine-Learning betreiben und seine KI-Bestrebungen fördern, was letztendlich auch dem Windows Ökosystem zugute kommt.

Es ist als Windows Phone-Fan natürlich immer noch ärgerlich, wenn man keine Windows Mobile Geräte in einer solchen Werbung sieht. Vor allem das Fehlen eines Android Schriftzuges macht deutlich, dass es sich hierbei nicht um eine Android-spezifische Werbung handelt. Das ist aber nunmal die Realität mit der wir uns abfinden können oder nicht.

Was haltet ihr von einer plattformübergreifenden Cortana? Habt ihr es gar mit eurem Android Smartphone oder Tablet sogar selbst ausprobiert?


Quelle: Offizieller Windows Youtube-Kanal

Vorheriger Artikel

[Deal] Gole1 Touchscreen Mini-PC für €138 (Coupon)

Nächster Artikel

[Anleitung] Wie trete ich dem Xbox Insider Programm bei?

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
nur so mallexbrick_topspatenExMicrosoftie Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Scaver
Mitglied

WENN ich wieder auf Android wechseln würde, dann aber komplett. Mischen ist nicht!

nur so mal
Gast
nur so mal

Sehe ich genauso, was soll Cortana auf einem Androidem Handy? Ich weil keine PC Synchronisation von ms auf Android. Im umgekehrtem Fall eher schon. Google auf PC sync. Das ist logischer.

spaten
Mitglied

WENN ich wechseln würde, dann mit so vielen Microsoft Diensten wie möglich!
Oder möchtest du plötzlich mit einem Google Chrome Gerät da sitzen…?

backpflaune
Mitglied

also statt Windows am PC, dann ChromeOS?

backpflaune
Mitglied

Finde ich absolut richtig, dass sie das zeigen. Wer ein WindowsPhone besitzt weiß von Cortana. Ein Android User, immerhin die meisten Smartphone Besitzer und wohl auch die meisten PC Besitzer, weiß es aber nicht unbedingt. Zumal Cortana auf Android Konkurrenz hat.
Wer ein Problem damit hat, kann sich ja die neuen Halo Wars 2 Clips angucken. Die sind nicht nur saukomisch, sondern bieten auch ein wunderschönes Lumia 950.

NiKr
Mitglied

Das funktioniert aber auch echt gut. Ich nutze das regelmäßig, auch wenn es leider noch auf Englisch ist. Dadurch habe ich aber auch mehr Funktionen, wie die Nutzung von Cortana mit Wunderlist. Das Feature ist echt nur genial, sich einfach alles per Sprache auf die jeweiligen Listen zu setzen. Am Galaxy S7 habe ich den Arrowlauncher und damit direkt die Listen am Homescreen, bzw. eine Seite nach rechts gewischt. Ich bin davon echt begeistert. Weiterhin funktioniert die Akku Benachrichtigung tadellos. Bei 15% sagt mir Cortana, dass mein Handy bald leer ist. Hätte es sonst schon oft vergessen, nachts aufs Ladegerät… Weiterlesen »

Andre830
Mitglied

Cortana kann mir nicht mein aktuellen Standort sagen, sie kann mir nichts vorlesen. Ganz schön blöd die Frau.

ExMicrosoftie
Mitglied

Hat denn Cortana bei Dir überhaupt die nötigen Rechte dazu? Oder hast Du das „Kennenlernen“ beendet?

brick_top
Mitglied

Cortana bekommt es bei mir leider nicht gebacken mich je nach Standort zu erinnern… Sie macht dann einfach gar nichts. Sie kann leider auf meinem sp3 auch nicht direkt einzelne Lieder von groove anmachen und braucht auf meinem lumia immer einen ticken zu lang damit ich mit ihr produktiv arbeiten kann… Ach und sie versteht mich oft nicht, jetzt weniger auf der beziehungsebene als mehr auf der Sachebene. Ich weiß auch nicht welches kommunikationsmodell hier greift….sender empfänger modell oder doch watzlawik 😀

lex
Mitglied

Ich finde das gut 👍 und finde Cortana super