News

Unbreakable? Corning präsentiert Gorilla Glas 5

Corning Gorilla Glass 5

Corning ist seit Jahren der führende Hersteller von kratz- und bruchfestem Glas im Smartphonebereich (nicht nur) und mittlerweile verwenden selbst günstigere Mobiltelefone Displays mit Gorilla Glass.

Das Unternehmen hat nun Generation 5 ihres Patentprodukts vorgestellt und verspricht – wieder einmal – umfassenden Schutz vor Kratzern und Stürzen.

Wer kennt sie nicht, die selfiesüchtigen, narzisstischen Businessfrauen, die durch einer scheinbar temporären und spontanen Teillähmung, ihr Smartphone aus der Hand fallen lassen – seh‘ ich ständig.

Für diese und andere Menschen scheint Cornings neuste Version von Gorilla Glass die Lösung zu sein. Hier die verbesserten Merkmale auf einen Blick:

  • Bis zu 2x bessere Schadensresistenz gegenüber Gorilla Glass 4
  • Bis zu 4x resistenter gegenüber Konkurrenzprodukten
  • Bis zu 1.8x Verbesserungen gegenüber Gorilla Glass 4 bei Stürzen
  • Übersteht bis zu 80% Stürze aus 1.6 Metern

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber über die Jahre habe ich ein gesundes Misstrauen gegenüber Gorilla Glass entwickelt – vielleicht hatte ich aber auch nur Pech.

 

Welche Erfahrungen habt ihr mit Corning Gorilla Glass gemacht?


via Neowin

 

Vorheriger Artikel

Intel liefert erste "Skylake" Nachfolger "Kaby Lake" aus

Nächster Artikel

ScreenShot Tool Pro für die nächsten 24 Stunden kostenfrei für Windows 10 (Mobile)

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

36
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
25 Comment threads
11 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
34 Comment authors
Steeldefendorsunshinerene1neueinsteigerSelumianCarl Schmidt Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Pocoyo
Mitglied

Erst gestern passiert. Iphone 6 meiner Frau aus ca. 1m auf den Boden gefallen. Glas kaputt…. von wegen unbreakable.

Dave
Gast
Dave

Ist überhaupt kein Gorillaglas, also ist der Kommentar nur so mäßig hilfreich. Das Gorilla Glas 4 von meinem Lumia 950 XL hat schon unzählige Stürze unbeschadet überstanden

KiNG_laRz
Mitglied

Und welche höhe für 100% Schutz? Denn die fehlenden 20% bei 1,6M sind mir zu riskant 😀

Lutz Berg
Mitglied

Sehr gute, was das glas betrifft. Meine Frau hat genau 1x ihr damaliges moto G2 von der Arbeitsplatte der Küche auf den Fliesenboden „gleiten“ zu lassen….auf dem Glas gelandet….Schreck!!!!… Doch Glas heile! Top! ABER paar minuten später wurde das Display von den Außenseiten her violett…ich hatte gerade noch zeit die wischsperre auszuschalten und die datensicherung zu prüfen …keine stunde später ging kein touch mehr und das violett erreichte die mitte, und tschüs Das glas hatte nicht einen kratzer. Es ist schon bemerkenswert die Entwicklung, wenn man sich die ersten Smartphones nach nen halben jahr angeschaut hat. Da kratzer, da ne… Weiterlesen »

Luministo
Mitglied

Panzerglas drüber und gut ist erst mal.

Hirsch71
Mitglied

So ist’s bei meinem 950 XL… Ein Meter auf steinernen Kirchenboden hat somit das Original-Display schadlos überstanden u. selbst das Panzerglas hatte nur geringe Schäden u. war günstig ☺ … Insider-Grüße aus Cottbus

WindowsUser
Mitglied

Mit meinem Lumia 535 hatte ich noch nie Probleme mit Displaybruch. Gegen Kratzer schützt die Folie.

goggele71
Mitglied

das Zeugs ist weder bruchfest noch kratzsicher… mein 950 hat trotz sorgsamer Behandlung Kratzer..

Gerd48
Mitglied

Wir 950er haben auch nur GG3 obwohl MS alsauch amazon das Handy mit GG4 angepriesen haben. Aber andere ((VW) lügen auch.

Steeldefendor
Gast
Steeldefendor

Haben sie nicht, es wurde stets betont dass das 950 GG3 hat aber das 950 XL GG4. Warum diese Entscheidung getroffen wurde, keine Ahnung. Wirklich sinnig erscheint es nicht. Aber mir war beim Kauf des 950 bewusst, dass es nur GG3 haben würde.

dater
Mitglied

Mein Lumia 930 GG3 ist da klasse, 2 Jahre schon einige male richtung Boden geflogen, und noch immer wie am ersten Tag. Selbs bei Fahrradfahren hatte mich mal mein Handy überholt, auch da nichts.

Dr HeadPhone
Mitglied

Das Lumia 930 hat auch ein ziemlich dickes 2D Glas. Ich denke die Dicke spielt da auch eine entscheidende Rolle ob es beim Sturz kaputt geht oder nicht. Bei meinem damaligen 930 gab es einen Sturz von ca 1,20m. Es mit Wucht und Geschwindigkeit auf den Straßenasphalt geknallt. Nicht ein Kratzer oder Macke am Glas!! Alu Rahmen natürlich schon. Bei den Iphones empfinde ich das Glas als sehr dünn.

dolterjochen
Mitglied

Ich hatte fast vier Jahre ein Samsung S3 mit GC3, keine Schutzhülle oder ähnliches drum oder drauf. Mir ist es öfters mal runter gefallen, so aus ca. 1-1,5 Meter. Nach drei Jahren hatte der Plastikrahmen dann mehrere Brüche aber das Glas war noch im neuwertigen Zustand. So dauerte es dann auch nicht lang, daß das Glas durch Spannung, welche auf das Glas wirkte, beim tragen in der Hosentasche, einen Riß von links nach rechts bekam. Hab das Glas dann selbst gewechselt (mit UV-Kleber und Heißluftpistole), hat mich auch nur 10 € + zwei Stunden Zeit gekostet. Hielt natürlich nicht lang,… Weiterlesen »

Cro-Ivan-86
Mitglied

950XL aus ca. 1m gefallen Glas gesprungen.

Christian
Mitglied

Mein samsung wave 3 lebt auch noch und das hat schon nen paar jahre auf dem bukkel und ist mir nicht nur einmal runter gefallen ( bin leidenschaftlicher downhill fahrer und selbst da hat Das display schon des öfteren stürze überlebt) Gut mein 930 hat einige kratzer in display aber die stören mich nicht xd

FlensburgerPilz
Mitglied

Ich nutze „Smartphones“ seit dem Nokia 7650 und habe bis heute kein einziges Display kaputt bekommen

DonDoneone
Mitglied

Man sieht ja eigentlich auch nur zersprungene displays bei den i-phones ?

Luk
Mitglied

Habe eig ganz gute Erfahrungen gemacht. Mit ein bisschen Vorsicht sind Kratzer kein großes Problem und es macht auch ne ganze Menge mit bevor es bricht, aber unzerstörbar ist es auch wieder nicht…

Aber ich glaube bei meinem 930 steckt der Alu Rahmen das meiste weg sonst wäre es bestimmt auch gebrochen.

anelaj
Mitglied

Habe ein altes Lumia 920 war mit den fast 4 Jahre unterwegs tausend mall runtergefallen aber alles super, plus als bei uns die flut war war er unterwasser ?

micado
Mitglied

made by Nokia

rene84828
Mitglied

Mein Lumia 930 hat einige Stürze überstanden. Erst als es mir beim Radfahren unters Hinterrad gefallen ist hat das Glas der Belastung nicht mehr stand halten können und ist gesprungen. Mein Nokia 808 hat auch schon einige Stürze überstanden und versieht immer noch einen Dienst als Kamera.

NLTL
Mitglied

Wärst du mal nur Fahrrad gefahren. Wer weiss an wie vielen Fast-Unfällen du ansonsten schon heil vorbei geschlittert bist. Tippe mal du zählst zur „Generation Kopf unten“.?

zaigoo
Mitglied

Ich hatte noch nie probleme mit kratzern ohne verwendung einer Folie.

Sagittarier
Mitglied

Der beste Schutz ist aufpassen. Mir ist mein Handy, ungelogen, noch nie gefallen. Weil ich aufpasse wie ein Schiesshund. Mein 3 Jahre altes Lumia 1320 hat nicht einen Kratzer im Display, gut Microkratzer ja, sonst nix. Weil ich aufpasse.

obi
Mitglied

Geiler Satz! „Bis zu 4x resistenter gegenüber Konkurrenzprodukten“ also egal was die anderen haben. GG ist immer „bis zu“ vier mal resistenter! Da fällt mir gerade das Video mit den zwei Tassen ein “ immer zweimal mehr als du“ ???

Mayster
Mitglied

Mein altes 930er ist aus 2m höhe gefallen…
Ergebnis: Glas komplett Schadfrei, displaypanel unterm Glas gebrochen und und nur noch in der Lage Regenbogenfarben anzuzeigen 😀 😀

trveCharon
Mitglied

Hab noch nie ein Display zum brechen gebracht trotz einiger Stürze… Mein Ativ S hab ich auch mal in der Küche fallen lassen und beim Versuch es wieder zu fangen erst so richtig wegkatapultiert… Scheinbar hab ich mehr Glück als Verstand ?

sirozan
Mitglied

Mein Ativ S hat seit drei Jahren bis heute auch alles überstanden, kann mich noch erinnern is mir gleich am ersten Tag die Treppe runtergefallen, und das war noch bevor die Schutzhülle da war 😀

Shayliar
Mitglied

Also ich habe seid ende der 90er Handys , aber noch nie ist mir ein Glas kaputt gegangen . Sei es von den Nokia Handys über LG über Samsung und Apple zu Microsoft. Und die handys mussten so einiges überstehen, Sturz aus dem 3.Stock, diverse Punk und Metalkonzerte, über Bäder in Desinfektionsbädern oder drauf setzen ….. Ausser Kratzern nie was gewesen.

sirozan
Mitglied

Nein nicht schon wieder sicherer gegen Stürze…dafür machen sie am Ende nur wieder das Glas weicher und es verkratzt schneller… GG4 auf meinem Lumia 950xl und hatte schon nach wenigen Wochen 3-4 fette Kratzer + einen hinten auf der Kamera, mein altes Ativ S mit GG2 hat nach drei Jahren (nicht gerade sorgsamer Behandlung) gerade mal einen spürbaren Kratzer, gebrochen ist mir das damals auch schon nie, hätte lieber wieder ein kratzfesteres als ein angeblich noch bruchsichereres, das trotzdem laut Labor-Tests jeden fünften Sturz nicht überlebt…

Fliegenwerkstatt
Mitglied

Habe mein 925 seit 2 Jahren und es ist noch nie runtergefallen ! Keine Ahnung was ihr falsch macht ?

Carl Schmidt
Mitglied

Mein 950 ist aus der Hemdtasche gefallen. Auf Schotter und das Glas ist gesprungen. War aber auch mein Fehler.

Selumian
Mitglied

Seit gestern is my Lumi930 tot, aus der Tasche aufs Display geplumst. Nix Gorilla…..

sunshinerene1
Mitglied

Wenn die Frau das Iphone fallen läßt sollte man ihr ein L950 holen und gleich nochmal heiraten ? Spass bei seite. Bin der Meinung kommt immer drauf an wie das Phone fällt. Wenns dumm fällt dann ist es egal was für Glas drauf ist. Es gibt stand jetzt nix was garantieren kann, dass beim sturz die Scheibe hebt. Wird bei GG 5 nicht anders sein.