MicrosoftNews

CNN Interview: Nadella spricht über Cortanas Zukunft

Microsoft CEO Satya Nadella hat letzte Woche ein Interview mit CNN geführt. Es wurden die Themen Spracherkennung und künstliche Intelligenz (KI) behandelt. Nadella spricht dabei über die Zukunft von Microsofts Sprachassistentin Cortana.

Konkurrenz heißt Alexa

Dabei wird immer mehr klar, dass Cortana sich mehr in Richtung Alexa statt „klassischer“ Sprachassistenten wie Siri entwickeln wird. Nadella hat schon oft betont, dass Sprache als UI ein Kernthema unsere zukünftigen Interaktion mit Maschinen ausmachen wird.

Fast beiläufig erwähnt Nadella einen großen Vorteil den Microsoft gegenüber Amazons Alexa hat. Cortana funktioniert bereits jetzt mit allen Windows 10 PCs, Tablets, Mobiltelefonen und der Xbox (wenn auch nicht in allen Ländern). Wenn du einen PC zuhause hast, hast du bereits einen „Echo“. Microsofts „Home Hub“-Vision fußt genau auf diese breite Verfügbarkeit von Cortana-fähigen Geräten.

Wir wissen das Harman-Kardon bereits einen Lautsprecher mit Cortana plant und Nissan und BMW werden Cortana in ihren Fahrzeugen verbauen. Microsofts Ziel ist es natürliche Konversation mit Cortana zu ermöglichen und diese auf allen erdenklichen Geräten weiterführen zu können.

KI ist ein Thema, das alle Techriesen unserer Zeit verfolgen. Es wird spannend zu sehen sein, welche Mittel Microsoft der Konkurrenz entgegensetzen kann.


via Patently Apple

Vorheriger Artikel

Runtastic: 3 Alternative Apps für Windows Phone

Nächster Artikel

Microsoft und Volvo: So macht Cortana Autofahren produktiv

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
spatenlexlavynirsuperuser123smokermarine Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Toe the MoD
Mitglied

Sorry, nicht zum Thema aber seit kurzem läuft kein Video mehr von euch bei meinem 1020. „Video kann nicht abgespielt werden “ Irgendwelche Tipps

MisterHerby
Mitglied

Ist mir auch schon aufgefallen 😀 sorry hab mir nichts dabei gedacht

Happy WP Fan
Mitglied

Ich nutze Cortana von Anfang an, auch mit Spracheingabe . Bei der Autofahrt eine Rufnummer wählen lassen oder auch Adressen und Webseiten suchen lassen. Was mir dabei auffällt , alles schaut mich dabei komisch an. Auf der Frage hin ob sie nicht ihre Assistentin nutzen , verneinen fast alle , weil 99% der User es ihnen zu peinlich ist , oder was auch immer. Ich mag Cortana. Vermisse jedoch einen Signal Ton bei den Aufgaben und Erinnerungen, bei wichtigen Terminen nutze ich da noch die Wecker Funktionen.

smokermarine
Mitglied

Ich finde, da geht zu wenig weiter. Dafür dass microsoft derartig in die ki entwicklung investiert, ist und bleibt cortana ziemlich doof…..zumindest die deutsche cortana

lavynir
Mitglied

Hmm, ich finde das Cortana eigentlich sehr intelligent ist. Das einzige was ich derzeit vermisse ist eine bessere Vernetzung, aber daran wird bereits an vielen Stellen gearbeitet. Freue mich und bin mir sicher, dass unser lieber Satya die richtigen Entscheidungen treffen wird.

spaten
Mitglied

Von Intelligenz kann man erst sprechen, wenn kontext auch verstanden wird… Dad ist jetzt leider noch nicht der Fall…

superuser123
Mitglied

Vielleicht wird das nächste „mobile Device“ ein mobiles „Echo“ werden.

lex
Mitglied

Ich nutze auch Cortana und es ist super