AnwendungAppsMicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Cloud-basierte Sammelmappe: Hier ist Microsoft OneClip!

OneClip3

OneNote für (fast) Alles – Microsoft präsentiert OneClip:

Während OneNote überwiegend für Textinhalte zur Verfügung steht, macht OneClip nun vor scheinbar Nichts und Niemandem mehr halt: So fungiert die bisher noch nicht offiziell verkündete Microsoft-App dabei als eine Art systemübergreifende, digitale Sammelmappe, in der sich beispielsweise Screenshots, Links, kopierte Texte und so weiter und sofort (also alle Arten von Schriftstücken) speichern und übersichtlich organisieren lassen – und Cloud sei Dank von jeder erdenklichen Device, auf der OneClip installiert wurde, abrufen lassen. Dazu die (bisher inoffizielle) Ankündigung:

„With Oneclip, it’s easy to get back to the stuff you’ve seen and used. It might be a photo you took, a screenshot you made, a phone number or address you copied on your PC (and really really need now while you’re on the run) or just an important piece of text. OneClip makes this available to you automatically, on your behalf, on all your devices. A cross device, secure, intelligent clipboard in the cloud. Why didn’t anyone think of this earlier?“

Die Kollegen von Neowin konnten bereits einen ersten Blick auf die neue App sowohl für Windows 10 als auch iOS werfen und dazu sogar ein passendes HandsOn-Video präsentieren, welches wir Euch hiermit natürlich nicht vorenthalten möchten:

Ein weiteres nützliches Helferlein oder sorgt der neue digitale Sammelwahn bei Euch eher für noch mehr Chaos denn Übersicht?


Quelle: Twitter via Neowin

Vorheriger Artikel

Windows 10 Build 10122 Installationsproblem: Hier ist die Lösung!

Nächster Artikel

MSN Apps für die Windows 10 Mobile Preview jetzt im Store (Beta) erhältlich

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
LumiSurfAMarcoJohannes Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Johannes
Gast
Johannes

Zitat: „Während OneNote überwiegend für Textinhalte zur Verfügung steht“ – das ist nicht korrekt. Ich speichere in OneNote Bildschirmausschnitte, die als Grafik hinterlegt werden. Ich sende aus dem Internet Explorer Webseiten an OneNote. Und ich scanne am Smartphone mit OfficeLens Dokumente ein die mir dann (mit durch OCR durchsuchbarem Text) ebenfalls in OneNote zur Verfügung stehen. Für mich persönlich speichert OneNote bereits jetzt alle erdenklichen Informationen und Dokumente ab.

LumiSurfA
Gast
LumiSurfA

OneNote ist das Beste was der Menschheit passieren konnte 😉 perfekt für jemand, der aus allen möglichen Quellen Informationen in unterschiedlichster Form sammeln muss um dann irgendwann irgendetwas sinnvolles damit zusammenzustellen, so wie Johannes es oben schon treffend beschrieben hat.
Wenn OneClip irgendetwas besser kann, sollte MS es in OneNote integrieren!