Community

Browser-Statistik: WP-User schauen länger.

Viele unserer Leser schätzen die online Streamingplattform Pornhub – wegen ihrer guten Statistikabteilung. Diese hat kürzlich die Browser-Statisitk ihrer User unter die Lupe genommen und dabei einige interessante Beobachtungen gemacht.

Demnach kommen schon beachtliche 40% des Traffics von Smartphones – was wohl auch den immer leistungsfähigeren Geräten und den immer größeren Displays geschuldet ist.

Von diesen mobilen Aufrufen entfällt immerhin 2,4% auf Windows Phones (bzw. den Internet Explorer), während mindestens 38% der mobilen Besucher die Pornhub Filmchen auf den opulenten 4-Zoll Displays eines iPhones genießen. Etwa 47% des mobilen Traffics entfällt auf Chrome oder den Android Browser.

Angesichts der Tatsache, dass das iPhone einen weltweiten Marktanteil von „nur“ rund 15% hat, könnte man daraus schließen, dass es unter iPhone Besitzern überdurchschnittlich viele Menschen gibt, die Erotikfilme auf dem Smartphone konsumieren.

Windows Phone User sind dafür am ausdauerndsten. Mit durchschnittlich 10,1 aufgerufenen Seiten und einer durchschnittlichen Verweildauer von 8 Minuten und  57 Sekunden belegen sie in der Pornhub Statistik den Spitzenplatz. 

Der beliebteste Suchbegriff von Usern des Internet-Explorers ist übrigens „japenese“, während Chrome-User am häufigsten nach Videos mit dem Stichwort „Mom“ suchen. User, die mit Apple’s Safari-Browser unterwegs sind, suchen am häufigsten nach „Massage“, dicht gefolgt von „milf“.

Zur kompletten „Studie“ geht es HIER.

Vorheriger Artikel

WhatsApp erhält ein weiteres Update für Windows Phone

Nächster Artikel

Red Stripe Deals der KW 23-24

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: