AnwendungApps

Blitzer.de ab sofort als „CamSam“ im Windows Store zu finden (CH / AT)

CamSam

Über den Sinn oder Unsinn sowie der Legalität bei der Verwendung von Blitzerwarn-Apps lässt sich streiten. Dennoch gibt es zahlreiche Smartphone-Nutzer, die nicht mehr darauf verzichten möchten.

Im Windows-Store gibt es dafür zahlreiche Apps, die vor solchen Radarfallen warnen sollen. Bei uns in der Schweiz sind sie „illegal“, dürfen also nicht verwendet werden. Wer schon länger hier dabei ist, der dürfte meine Einstellung dazu kennen. Anyway.

Eine der bekanntesten Apps kommt von Eifrig Media und war / ist unter dem Namen „Blitzer.de“ im Windows Store zu finden. Dabei handelt es sich um eine communitybasierte App, welche sehr zuverlässig funktioniert.

Mittlerweile ist die kostenlose App „Blitzer.de“ nicht mehr im Windows Store zu finden, dafür aber die kostenpflichtige App Blitzer.de Plus, die all die Funktionen beinhaltet, die bisher noch in der kostenlosen Version zu finden waren. Zumindest in Deutschland. In der Schweiz und in Österreich ist die kostenlose App unter der neuen Bezeichnung „CamSam“ noch zu finden, dafür gibt es aber keine Plus-Version.

Wer die App nutzen will (natürlich nur zu Testzwecken und so…), der kann sie über den nachfolgenden Link einmal herunterladen:

CamSam
CamSam
Entwickler: Eifrig Media GmbH
Preis: Unbekannt
Blitzer.de
Blitzer.de
Entwickler: Eifrig Media GmbH
Preis: Unbekannt
Blitzer.de PLUS
Blitzer.de PLUS
Entwickler: Eifrig Media GmbH
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

Xbox führt Rollstuhl-Avatare ein

Nächster Artikel

Neue Gerüchte bezüglich Surface Phone mit ARM-Prozessor aufgetaucht

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

26
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
17 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
TedLennihakan70OlafMarkus Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ngdata
Mitglied

…laut Store nicht verfügbar im Moment.

Atze78
Gast
Atze78

App ist erst auf den 2ten Aufruf sichtbar und kann aber dann nicht installiert werden. Button fehlt.

wp_fan
Mitglied

Ja morgen nochmal versuchen aktuell geht es nicht

Tobias
Mitglied

Soeben gefunden und installiert.

Ancarias
Mitglied

In Deutschland sind sowohl aktive wie auch passive Radar- Warner verboten. Und das ist gut so. Jeder sollte sich am die vorgeschriebenen Geschwindigkeiten halten, dann würde es auch weniger Unfälle geben.

Gerhard.
Mitglied

Heul doch. Wünsche och den Cops viel Glück wenn sie ohne begründeten Verdacht, den sie gar nicht haben können mein Handy entsperren und durchforsten wollen. Zumal es den Iris scanner hat.

Markus
Gast
Markus

Lustig 😀

Die Dürfen das Handy ohne richterlichen Durchsuchungsbefehl gar nicht in Augenschein nehmen.
Genauso musst du bei einer Kontrolle auch nicht das Fahrzeug verlassen da es dein Territorium ist 😉
Steigst du aus bist du im öffentlichen Raum können Sie mit dir machen was sie wollen.. na zumindest fast *g*

Ambermoon
Mitglied

Und die, welche geblitzt werden, sollten es „sportlich“ nehmen und mit Fassung tragen, statt Zeter und Mordio zu rufen. Denn letztlich verstoßen sie gegen geltende Regeln, und dementsprechend sollten sie die Konsequenzen beim Ertappt werden akzeptieren.

FlensburgerPilz
Mitglied

Will viel zu viele Berechtigungen, also uninteressant

schuels
Mitglied

Einfach unter den örtlichen Bedingungen die Zulässige Geschwindigkeit einhalten. Das geht auch ohne App.

Kubiac
Gast
Kubiac

Ach ihr Moralapostel, was stellt ihr euch eigentlich vor? Glaubt ihr das die App nur notorische Raser nutzen?
Ihr haltet euch natürlich an alle Begrenzungen und das Handy wird vorsorglich vor der Fahrt ausgeschaltet, damit ihr nicht abgelenkt werdet. ?
Ich z.B. halte mich auch an die Begrenzungen, muß aber manchmal doch in unbekannte Gefielde.
Nichts ist ärgerlicher als in einen fies aufgestellten Blitzer zu fahren und dann wegen 3 km/h zu viel zahlen zu müssen. Bei mir in der Gegend hat jedes Kuhkaff min. zwei Blitzer.

Vamp898
Mitglied
jW
Mitglied

Will uns da Jemand veräppeln? Link funktioniert, doch kein Download verfügbar

Ngdata
Mitglied

Das Warnen vor Blitzern ist nicht verboten, sonst würden sie das nicht im Radio machen. Verboten sind Geräte im Fahrzeug, die Blitzer erkennen und warnen.

FoRo
Mitglied

Soll in der plus Version angeblich stabiler im Hintergrund laufen. Gerade bei Nutzung einer Navi App wird das GPS Signal bei Windows früher oder später für die Hintergrund Apps gesperrt (weshalb ich zum Biken immernoch ein Android brauche *schluchz*). Hat jemand Erfahrungen, ob das mit der plus Version wirklich besser geht?

engelluzifer
Mitglied

Blitzer.de nicht mehr verfügbar

Olaf
Gast
Olaf

Ich hab mir gestern die plus version runter geladen , auch um die weitere entwicklung zu unterstützen. Auf den ersten blick sieht alles aus wie immer, einstellungen etc… Aber ich glaube im Unterbau hat sich was getan, die neue stimme ist die gleiche wie auf Android. Das beste ist aber, das es eine universal App ist ohne das es so beworben wird. Ich konnte es problemlos auf meinem Tablet installieren und es funktioniert perfekt.

hakan70
Mitglied

Es ist wirklich traurig, das es immer wieder und immer wieder Leute gibt die glauben andere belehren zu müssen und den Moralapostel spielen!

Lenni
Mitglied

Nicht zu schnell fahren -> Problem gelöst.

Ted
Gast
Ted

Kann es sein, dass die CamSam aus Deutschland nicht gefunden wird (beim einfachen Suchen im Store) und über euren link dann schon, aber „im Moment nicht verfügbar“ und ohne Installationsbutton?