GamingNews

Bethesda kündigt Fallout 76 an

Gestern hat Bethesda Fallout 76 angekündigt.

Nachdem gestern mehr als 140.000 Gamer stundenlang auf eine Fallout-Wackelpuppe gestarrt haben, ist nun das große Geheimnis um den Stream von Bethesda gelüftet: Fallout 76 wurde angekündigt, der nächste Teil in der beliebten Franchise. Den ersten offiziellen Teaser Trailer zum Spiel könnt ihr euch hier ansehen:

Als Bethesda das Spiel am Dienstagmorgen zum ersten Mal angedeutet hatte, spekulierten Fans darüber, dass es sich womöglich um ein Fallout 3-Remaster handeln könnte. Auch ich habe in diese Richtung tendiert, schon allein aus dem Grund, da Fallout 3 mein Favorit ist und ich mich sehr über ein Remaster freuen würde. Jedoch soll Fallout 76 tatsächlich eine vollkommen neue Erfahrung sein.

Doch was ist Fallout 76? Das Spiel bezieht sich auf Vault 76, der zum ersten Mal in Fallout 3 erwähnt wurde – in einem Terminal in der Citadel wird der Vault wie folgt beschrieben:

Vault 76 is one of our seventeen control Vaults. It will operate exactly according to the plan dictated in the marketing material produced by Vault-Tec and precisely to resident expectations. This vault will open automatically after a period of 20 years and the residents will be pushed back into the open world for study in comparison to the other experiments.

Gestern hat Bethesda Fallout 76 angekündigt.
Was wird uns in Fallout 76 erwarten?

Dieser konnte in Fallout 3 jedoch nicht vom Spieler aufgesucht werden – daher war nicht ersichtlich, wo er sich befinden würde. Auf dem Pip-Boy im Trailer ist folgendes Datum zu sehen: 27. Oktober 2102. Sollte das Game zu dieser Zeit spielen, würde es sich hierbei um den frühesten Teil der Franchise handeln.

Nun müssen wir uns bis zur E3 gedulden, da Bethesda uns dann wahrscheinlich mit mehr Informationen versorgt. Wird es ein gewohntes Single-Player-RPG? Oder sind die Gerüchte wahr, dass es sich um einen Multiplayer-Titel handelt? Ich persönlich kann weitere Informationen und Enthüllungen kaum erwarten.

Was haltet ihr von der Fallout 76-Ankündigung? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!


(Bild-)Quelle: YouTube

Vorheriger Artikel

Diskutiert mit: Welche Probleme halten euch von Edge ab?

Nächster Artikel

Notruf 112 derzeit in den LTE-Netzen gestört

Der Autor

sirthecos

sirthecos

Leidenschaftlicher Gamer und Technik-/Musikenthusiast | Aktuelle Games: XCOM 2, The Division, Far Cry 5, State of Decay 2, The Council, Forgotten Anne, Overcooked, The Adventure Pals

14
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
8 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
hebstreitScaverremmysirthecosSigi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
nightman
Mitglied

Voll geil freu mich schon drauf! Werde mir definitiv kaufen da ich bei Fallout spielen noch nie enttäuscht worden bin!

KiNG_laRz
Mitglied

Vault 76 wurde aber auch in „Mothership Zeta“ (einer der Fallout3-DLCs) erwähnt. Ich meine da ging es um jemanden aus Vault 76 der mit den Aliens handel treiben wollte was aber nicht funktioniert hat – ausserdem sollen wohl hin und wieder Leute aus dieser Vault von Aliens entführt worden sein. – Im übrigen könnte ich mir vorstellen das der Song in dem Trailer den Ort (oder den Bundesstaat) verraten könnte, aber wer weiß^^

Shyntaru
Mitglied

Ach verdammt…. so wenig Zeit und so viele gute Games…. dachte 2018 wird es etwas ruhiger 😉

Scaver
Mitglied

Viele gute Games in 2018? Viele ja, aber gute leider nicht wirklich.

Sigi
WU Team

Ich bin sehr gespannt, was kommen wird.
Was es von Fallout 4 auf keinen Fall erben darf:
-verbuggt (Skripte laufen falsch oder garnicht an, Spielfluss ist gestört),
-übelst lange Ladezeiten, wenn es nicht sogar hängen bleibt, obwohl beste Gaming-Hardware vorhanden ist,
-„Creation Club“
Ansonst fällt es aus dem Warenkorb sofort wieder raus. An einem reinen Aufbaustrategiespiel hätte ich persönlich auch kein interesse.

KiNG_laRz
Mitglied

Ich hoffe das der Creation Club bleibt.

remmy
Mitglied

Habe Fallout 4 seit zwei Jahren und bin immer noch nicht durch. Jetzt habe ich wenigstens einen Grund mal weiter zu zocken^^

Falk
Mitglied

Grrrrrrrr. Freue mich. Ich bin noch nicht fertig mit Fallout 4. Oh je. Muss mich jetzt beeilen..
Wollte eigentlich mehrere Optionen durch spielen

Freu mich.