MicrosoftNewsXbox

[Update] XBOX One S kommt im August als 2 TB Launch Edition für 399 US-Dollar

Xbox One Vertical

Die 80er Jahre Videorekorder-Ästhetik ist ab sofort Geschichte:

Microsoft hat im Rahmen seines mit Spannung erwarteten XBOX Briefings im Vorfeld der E3 in Los Angeles direkt in den ersten Sekunden die Bombe platzen lassen und mit der XBOX One S den überarbeiteten Nachfolger des optisch schlichten, aber eher klobigen Originals vorgestellt.

Das neue Modell ist zwar 40 % kleiner, der Speicher dafür umso größer: Eine bis zu 2 TB große Festplatte steckt in der neuen XBOX. Aktuelle Modelle sind mit einer 500 GB bzw. 1 TB großen Platte bestückt, zu wenig für so manchen Intensiv-Zocker.

Eine weitere Besonderheit: Genau wie die XBOX 360 kann die XBOX One S sehr zur Freude vieler Fans endlich auch wieder vertikal aufgestellt werden.

Auch die vermutete 4K Video-Unterstützung wurde ebenso wie ein überarbeiteter Controller (mit besserer Verarbeitung, größerer Reichweite und Bluetooth-Support !) nun offiziell bestätigt, auch HDR ist nun dabei – was einen größeren Kontrastumfang und sattere Farben ermöglichen soll.

Ein weiterer Pluspunkt: Vorbei die Zeiten, in denen ein dicker Klotz hinter dem Fernseher verstaut werden musste: Die neue One verfügt über ein integriertes Netzteil.

Die neue XBOX One S wird ab August zu einem Preis von 299 US-Dollar verfügbar sein. Einen genauen Termin und Preis für Deutschland reichen wir nach, wir vermuten allerdings mindestens 299 Euro.

Bereits gestern waren im Vorfeld der offiziellen Präsentation erste Bilder und weitere handfeste Infos aufgetaucht.

Ich persönlich finde, dass die neue One einfach nur GEIL aussieht – so jetzt kommt ihr…

[Update]

Dank Bluetooth Übertragung funktioniert der neue Controller nun auch problemlos mit Windows 10, mit separat erhältlichem Wireless Adapter oder USB-Kabel kann dieser aber auch unter Windows 7 sowie Windows 8.1 betrieben werden.

In der ursprünglichen Meldung hieß es noch, dass das 2 TB Modell 299 US-Dollar kosten würde, das ist nicht der Fall: Für die 2 TB Launch Edition werden 399 US-Dollar (399 Euro) fällig, die Halterung für die vertikale Aufstellung wird bei diesem Modell enthalten sein. Zusätzlich wird es später auch noch Varianten mit 500 GB sowie 1 TB Speicherkapazität geben für 299 bzw 349 US-Dollar bzw. hierzulande Euro.


Quelle: Microsoft (YouTube) / Quelle: Microsoft (XBOX Wire)

Vorheriger Artikel

[Jetzt ansehen] E3: Hier gibt es die Xbox Keynote live

Nächster Artikel

[Update] XBOX Design Lab: Gestalte deinen ganz persönlichen XBOX Controller

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
KiNG_laRzNiclasdesignzaigooSyrusnewbiker92 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mafyo
Mitglied

Wird meine 360 erstzen 🙂

lestatxtc
Mitglied

Microsoft kommt langsam aber sicher wieder aus dem Arsch. Zum Glück habe ich noch nicht zugeschlagen. Jetzt werde ich kaufen. Top Gerät mit Top Hardware! Dazu noch Windows 10. Einwandfrei….

windows.sa
Mitglied

Der gleiche Prozessor ? Ram? Wie die one ?

KiNG_laRz
Mitglied

Jaa, ist ja nur eine Slim..

Arther
Mitglied

Das wird definitiv meine nächste Xbox. Einfach nur wunderbar das Teil. Ich bin stolz auf dich Microsoft :3

newbiker92
Mitglied

Wieso nicht gleich… Integriertes Netzteil hätte man schon bei der xbox 360 s realisieren sollen. Die Konsole wirkt nun ausgereift und sie wird meine 360 ablösen

KiNG_laRz
Mitglied

Integriertes Netzteil ist das letzte.

Syrus
Mitglied

Ich freu mich schon! Oder sollten wir lieber auf der Xbox scorpio warten? Ich warte bis zur Scorpio. Wenn es nicht so gut ist kauf ich mir die Xbox one s

zaigoo
Mitglied

Na den knaller haben sie ja nun am ende gezündet. Project scorpio

Niclasdesign
Gast

Sorry nicht gesehen. Was ist das?

zaigoo
Mitglied

Eine Art Monsterkonsole was Leistung und Grafik angeht. Kommt im Sommer 2017