MicrosoftNewsWindows 10 Mobile

Behaltet euer Surface RT – es könnte eine Überraschung geben

surface2-preview-hero

Wie vielleicht einige andere unter euch habe auch ich ein Surface 2 zuhause. Meines wird sogar noch regelmäßig verwendet, da die Plattform aber aufgegeben worden ist, „hänge“ ich mit Windows 8.1 RT fest. Nun könnte diese traurige Geschichte eine positive Wendung nehmen und meinem genialen Surface 2 wieder neues Leben einhauchen.

Die Hacker von XDA sind nämlich scheinbar kurz davor Windows 10 Mobile auf dem Gerät lauffähig zu machen. Anscheinend durch eine Schwäche im Secure Boot des Gerätes.

xda-developers-windows-10-mobile-rt

Das würde auch die Anbindung an den Universal Store mit sich bringen und somit alle RT Geräte die Verwendung von Windows 10 Universal Apps erlauben (quasi ein Continuum Phone als Tablet).

Laut Aussagen der Hackercommunity ist es bereits gelungen Windows Phone 8.1 zu portieren. Man arbeite nun mit Hochdruck an Windows 10 Mobile.

 

Würde euch Windows 10 Mobile auf euren Windows RT Geräten gefallen?

Vorheriger Artikel

[MS-iOS] Wordflow Tastatur steht nun öffentlich zur Verfügung

Nächster Artikel

[Gerücht] Millionen von Android-Apps bald für Chrome OS - und für Windows?

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
15 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
18 Comment authors
ahilsingRalf950Basti.830Lilebrortoto67 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
70sCommander
Mitglied

Meins ist jeden Tag im Einsatz. Spreche aber vom 1ten der Gen Surface Rt. Würd mich freuen wenn da was passiert! Browsen kommt manchmal echt nicht so gut…
Das Bild ist schonma nich schlecht:
http://www.windowsblogitalia.com/2016/04/surface-rt-rom-windows-10-mobile/

Gilliearnie
Mitglied

Wie geil wäre das denn? Ich habe ein Lumia 2520 und trauere dem echt nach… Mit Win10 portierung wäre das super. Mit der Einschränkung nur store apps auszuführen könnte ich leben. Hoffentlich schaffen die Jungs von XDA das auch fürs NL2520…

droda
Mitglied

+1

RM83
Mitglied

Würde das nur das Surface betreffen oder alle Rt Geräte habe da nämlich auch von Asus noch eines stehen

Basti.830
Mitglied

Alle

Ralf950
Mitglied

Kannst Du einen dabei helfen Asus RT auf Wim 10 mobile…?

Evo_gr
Mitglied

Surface 2 ist bei mir jeden Tag im Einsatz. Wäre schon der Hammer ?

psxmichi
Mitglied

Für diverse Smartphones auch interessant. Für das Samsung Ativ S gibt es schon einen Stabilen Port von Windows 10 Mobile auf XDA.

Threegs
Mitglied

Jipp, das wäre eine Show! Unser Surface ist jeden Tag fast rund um die Uhr im Einsatz. Vieles wurde bereits getestet und zum Teil, dank XDA, Lauffähig gemacht. Mit dem neuen Ansatz wird es sicher einfacher und es macht mehr Spaß! Bei uns gehört das Surface RT noch lange nicht zum alten Eisen.

Jakker
Mitglied

Habe auch noch täglich ein Surface-2-RT in Gebrauch. Würde Windows-10 nehmen, wenn die Möglichkeit besteht auf Windows-8.1-RT zurück zu kehren, wenn’s schief geht…

Niclasdesign
Gast

Wie ist es ohne Sim möglich zu telefonieren? Wir haben hier noch zwei RT und ein 2. Eigentlich sind alle noch in benutzung.

Stahlreck
Mitglied

Was sollte daran denn so toll sein? Das Surface ist für RT ausgelget…bzw. allgemein auf ein Windows im Querformat. W10M ist immer noch nicht gerade super im Querformat…nicht mal das Startmenü unterstützt es. W10M ist nun mal eher für Portrait Mode ausgelegt. Ich kann mir schwer vorstellen, dass das von der Bedienung her wirklich allzu komfortabel wäre und wenn ne App kein Landscape unterstützt, kann man die Tastatur ja auch nicht damit benutzen. Und dazu verliert man sogar noch einiges wie die Office 2013 RT Suite, die immer noch meilenweit vor den Apps liegt. Allgemein bräuchte RT eig. nur die… Weiterlesen »

Tom
Redakteur

An Windows 10 Mobile im Querformat wird bereits gearbeitet. Nur wann und ob wir davon je mal was sehen, ist nicht näher bekannt.

Jakker
Mitglied

Nachvollziehbar; im ersten Überschwang hatte ich nicht daran gedacht. Letztendlich ist es ja so, dass MS, wenn auch bescheiden, die RT mit Updates versorgt. Und laufen tun die Dinger ja problemlos, wenn ich mal den IE ausklammere, der mit vielen Seiten Probleme hat….

Zehnerl
Mitglied

Habe auch noch ein Lumia 2520 täglich im Einsatz. Das wäre der absolute Hammer ? wenn es auch auf diesem Gerät funktionieren würde

bcgn
Mitglied

Würde mich freuen,ich hab noch eins hier rumfliegen.

toto67
Mitglied

Würde mir richtig gut gefallen. Habe noch ein Asus VIVO Tab.

Lilebror
Mitglied

Solange es keine offizielle Variante von MS gibt bin ich erstmal nicht traurig, dass ich mein Surface 2 gegen bares beim Neukauf eine Surface 4 pro eingetauscht habe… Um die Laufzeit und das niedrigere Gewicht tut es mir aber schon leid.

Ralf950
Mitglied

Geht fas auch mit dem Asus Tab RT ?

Falassion
Mitglied

Die Frage ist, wie sinnvoll es ist, ein vom Hersteller nicht unterstütztes OS auf dem Gerät zu installieren. Ich habe sogar noch ein Surface 1 und wahrscheinlich würde das Gerät in die Knie gehen mit einem vollständigen Windows 10.