MicrosoftNewsWindows 10

AV-Test: Windows Defender holt auf und liegt jetzt im Mittelfeld

AV-Test

Immer wieder führt AV-Test Vergleiche zwischen den zahlreichen und verschiedenen Antivirenprogrammen durch. Oftmals lag der Windows Defender von Microsoft am anderen Ende und bildete sowas wie das Schlusslicht.

Die nun publizierte Vergleichstabelle zeigt ein etwas anderes Bild. Der Windows Defender von Microsoft liegt im Mittelfeld und holt somit erstmals auf. Ebenfalls auffallend ist die Rubrik „Usability“, wo Microsoft sogar die volle Punktzahl (sechs Punkte) holt. Ganz vorne treffen wir weiterhin auf die Antivirenprogramme von Kaspersky, Bitdefender und Avira:

AV Test Dezember 2015

Auch bei den Firmen-Lösungen siegt Kaspersky, gefolgt von Trend Micro und Bitdefender. Microsoft ist hier im unteren Drittel anzutreffen:

AV Test Dezember 2015 Firmen

Getestet wurde wurde unter Windows 8.1. Da der Windows Defender unter Windows 10 und die Microsoft Security Essentials dieselben Signaturen verwenden, sollte das Ergebnis auch für Windows 10 gelten.

Sämtliche Testergebnisse findet Ihr auf dieser Seite.

Welches Antivirenprogramm verwendet Ihr?

Vorheriger Artikel

Neue Kantar Zahlen: Windows Phone büßt Marktanteile ein - UK trotzt dem Trend!

Nächster Artikel

[Anleitung]So schützt ihr eure Onedrive Daten per Iris Scanner!

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Leonard KlintTomLxndr89 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Lxndr89
Gast
Lxndr89

Bei mir stürzt die App dauernd ab, während ich ein Artikel lese. Nach ca. 5 Sekunden stürzt diese einfach ab. Lumia 950 XL ohne Insider Previews.

Hat das sonst noch jemand?