MicrosoftNewsWindows 10 Mobile

Aufschreiben, Microsoft: Windows Mobile Fankonzept zeigt schönes Design

Windows 10 Mobile Fankonzept

Mein Kollege Königsstein hat bereits überzeugend ausgeführt weshalb Third-Party Entwickler so wichtig für die Windows 10 Mobile Plattform sind. Heute haben wir ein tolles Windows Mobile UI Fankonzept entdeckt, das zeigt, wie wichtig auch die Arbeit von unabhängigen Designern ist, um die Entwicklung voranzutreiben. Microsoft sollte sich hier ruhig mal hinsetzen und die Vorschläge genau unter die Lupe nehmen.

Multitasking und starke Anlehnung an Desktop Windows

Was mich vor 6 Jahren zu Windows Phone geführt hat war das einmalige Design. Und tatsächlich empfinde ich auch heute noch sehr viel Freude an der schlichten Schönheit meines Startbildschirms, der mit Windows 10 noch moderner und frischer wirkt. Diese Bauhaus’sche funktionale Ästhetik sollte Microsoft meiner Meinung nach wieder vertiefen, fehlende Features einführen und harmonisch in das Betriebssystem eingliedern.

Hier macht das Fankonzept von Jonathan Dennis einen sehr guten Job:

Insgesamt erinnert die UI stark an den Tablet Modus von Windows 10 PCs. Diese Annäherung ist Dennis gut gelungen, eventuell ist sie Bedienung auf kleinen Displays aber zu „fummelig“. Überfällig finde ich die Multitasking Features und zusätzliche Kachelgrößen.

Das gesamte Konzept könnt ihr euch auf der Webseite des Designer anschauen –> HIER

 

Was sagt ihr zu diesem Windows 10 Mobile Fankonzept? Würdet ihr euch eine solche Umsetzung wünschen?

Vorheriger Artikel

Kantar: Neue Smartphone Verkauf-Martkanteile Juli 2016 veröffentlicht

Nächster Artikel

[Deal] Chuwi Hi10 Pro 2 - Voll Metall, Voll HD, USB-C für €158

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

21
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
18 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
ShyntaruRandomShitMM93lorisobiDarv2000 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
nfr
Mitglied

Dieses Konzept sieht sehr gut aus.

Gerd48
Mitglied

Toll, mit eigenen Bildern zu garnieren.

CodeZero1990
Mitglied

finde es fast super A la Windows RT Mobile Einiges hat wirklich was gutes

yasin901
Mitglied

Sicher

STP
Mitglied

Ich denke es würde nicht schaden, wenn diese Designer ihre „Schöpfungen“ auch mal benutzen würden.
Das mag optisch an ein paar Stellen je nach Geschmack vielleicht schön aussehen, ist aber von der Bedienung her viel zu langsam, sprich zu viele Taps, Swipes und viel zu kleine Touch-Zones.
Würde mir so definitiv nicht gefallen.

AnnaSofia
Mitglied

? Deswegen liebe ich mein Windows Phone, vieles ist möglich!!!

saki_it_wu
Mitglied

Omg???? das sieht so geil aus Ich wünsche Microsoft würde diese ideen einbauen

Delacreme
Mitglied

Tolles Konzept, Hut ab!

Solution-Design
Mitglied

Nett anzuschauen. Das aber, was mich zu Windows mobile geführt hat, ist die einmalige Bedienung und…man glaubt es kaum, das sanfte Scrollen. Und zwar überall inkl. Browser. Wenn ich die ruckartigen Bewegungen in Android sehe, gepaart mit einer Oberflache aus Symbian-Zeiten, wird mir gelinde gesagt übel.

Shyntaru
Gast
Shyntaru

Schnapp dir ein HTC oder ein Flaggschiff Galaxy und es ist nicht minder smooth.
Längsten ab 5.0 war Android ernst zu nehmen.
Und super rund läuft w10m auch nur auf den 950ern oder dem Elite. Das eben das Leid günstiger Hardware in Kombination mit aktuellen Systemen.

lionscity
Mitglied

Diese interaktiven Kacheln und das Info-Center mit den vielen Bedienelementen lassen das Betriebssystem für mich schnell sehr überladen wirken.

DonDoneone
Mitglied

Ja das wäre echt toll. Aber wie soll man das MS wirklich nahe legen?

horstigus
Mitglied

Find ich gut wenn es Leute gibt, die sich Gedanken über eine Weiterentwicklung machen. Stillstand ist nix.

Skittar
Mitglied

Ist durchaus schön anzuschauen und könnte auf Phablet und Tables sicher gut funktionieren. Aber auf „normalen“ Phone im Bereich 5″ scheint es mir einfach zu fummelig zu sein…

Silvan
Mitglied

Ich denke, dass es zb auf nem 950 nicht so praktisch wäre, allein wegen der zu kleinen Buttons… Aber auf nem XL würde es wahrscheinlich schon gehen. Die Idee mit Cortana finde ich cool, die Steuerelemente auf den Tiles finde ich auch gut… Wobei das steuerbar bleiben sollte, also man Steuerelemente in den Einstellungen deaktivieren kann. Aber alles in allen sieht es echt toll aus…:)

Darv2000
Mitglied

Es wäre, salopp gesagt, einfach Super!, wenn Win10mobile mit diesen Features und diesem Design ausgestattet wäre! Vor allem die zusätzlichen Informationen und Dienstleistungen von Cortana sind super! Denn in diesem Bereich, ist MS ganz schön weit hinten, im Vergleich zu Google und co.! Was bei mir die Frage weckt, ich habe einen „IP-Cop“ und sehe, dass MS im milisekunden-Takt Daten sendet und empfängt, warum ist Cortana, dann immer noch . . „Dumm“??

lorisobi
Mitglied

Sieht ganz nett aus und vor allem die Idee mit dem multitasking und der Cortana Notifikation finde ich Bombe. Die navigationsbar gefällt mir überhaupt nicht und die idee das ? -menü wegzulassen finde ich nicht so toll. Alles in alle fände ich das letzte Konzept was ihr vorgestellt habt( https://windowsunited.de/2016/06/21/windows-10-mobile-neues-interessantes-konzept/ ) kombiniert mit diesem Hier „das perfekte Betriebssystem“ #ROFLwindows

MM93
Mitglied

Total Off ….. Threema Messenger gibt’s jetzt mit 50% Nachlass!!!!!!!!!!! ….also für schlappe 0.99 € ?….aber nur bis 08.09. …..sollte doch eine Meldung hier wert sein ?

RandomShit
Mitglied

Grandios!