DealsNews

Archos 50 Cesium jetzt auch in Deutschland für 99 Euro erhältlich

Archos 50 Cesium

Je t’aime ma chérie! 

Zumindest wenn ich mir deinen Preis anschaue: 99 Euro statt der von deinem Erzeuger hierzulande verlangten 129,99 Euro – da könnte ich doch glatt schwach werden.

Aber genug der Gefühlsduselei:

Der Windows 10 Mobile Einsteiger 50 Cesium der französischen Smartphone-Schmiede Archos machte in unserem Test (hier) einen überwiegend vernünftigen Eindruck und erhielt von unserem lieben Kollegen Leonard Klint am Ende 7.8 von 10 möglichen Punkten.

Damit ist der gar nicht mal so kleine Franzose mit seinem 5 Zoll großen HD Display eine interessante Alternative zum Microsoft Lumia 550 (Test).

Die technischen Daten in der Übersicht:

Display12,7 cm (5,0 Zoll) IPS, Touchscreen
Auflösung: 720 x 1 280 Pixel (294 ppi)
BetriebssystemMicrosoft Windows 10 Mobile
CPUQualcomm, Snapdragon 210, 4 Kerne, 1,10 GHz
Speicher1,0 GB RAM
8,00 GB Flash- Speicher, davon 5,16 GB frei
Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 32,0 GB
DatentransferEDGE, HSPA+ (42,00 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp:Micro-SIM
Mobilfunk (MHz)GSM850, 900, 1800, 1900
UMTS900, 2100
LTE800, 1800, 2100, 2600
Hauptkamera8,0 Megapixel
Kamera Videotelefonie2,0 Megapixel
AkkulaufzeitStandby192,0 Stunden (GSM)
Nutzung11,1 Stunden (GSM)
Bauformklassisch / Candybar
Abmessungen147,0 mm x 72,5 mm x 8,5 mm
Weitere FunktionenDual-SIM, GPS, A-GPS

 

Notebooksbilliger verkauft es nun für die eingangs erwähnten 99 Euro – die Lieferung erfolgt (je nach Zahlungsart) versandkostenfrei.

Hier geht es direkt zum Angebot (Partner-Link)

Vorheriger Artikel

[Free2Play] Forza Motorsport 6: Apex als Beta im Windows Store erschienen

Nächster Artikel

Windows 10 Upgrade-Aufforderung soll am 29.7.2016 verschwinden

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

15
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
12 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
6258SebastianpsxmichiNLTLRalf950Sagittarier Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
worbel65
Mitglied

Immer nur 5 Zoll und mehr. Die tatsächliche Auswahl ist sehr bescheiden geworden.

Lars
Mitglied

Ja das stimmt. Eine Abstufung von 4,3 4,5 4,7 5,0 5,2 5,5 wäre für jeden was dabei. Leider orientiert sich jede nur noch oberhalb der 5 zoll.

worbel65
Mitglied

Ich müsste mein in Ungnade gefallenes L820 (4,3 Z) ersetzen. Es gibt aktuell kein w10m-fähiges Handy in dieser Größe. Das nächste wäre das L73x mit 4,7Z, das aber auch kein originales w10m Handy und schon ein wenig älter ist.

Basti.830
Mitglied

Die meisten 4,7″ sind nicht viel kleiner als mein 830, von daher würde ich dir mal das 650 empfehlen.

Sagittarier
Mitglied

Nur das 650 kostet das Doppelte, ich glaub schon das dies ein kleiner Unterschied ist.

Ralf950
Mitglied
worbel65
Mitglied

Ich empfinde einen 5Zöller in der Hosen, oder Jackentasche einfach als unbequem. Es geht weniger um die Bedienung bei der Frage der Größe als um den Transport. 4,3Z ist ein guter Kompromiss.

Sagittarier
Mitglied

Empfinde ich nicht als schlimm, da ich mein Phone nie in der Hose trage. Entweder Jacke oder Gürteltasche. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

NLTL
Mitglied

Was alle diejenigen meinen, die 4,x“ favorisieren, ist nicht primär gegen die anderen gerichtet. Es ist schlicht und ergreifend die Tatsache, dass es keine Auswahl gibt egal warum man 4″ möchte. High end aussichtslos auf allen Plattformen, bis auf iPhone SE. Low end auch eher bei Android. Das ist der Kasus Knaxus. Mir wäre das völlig Banane wenn jemand selbst ein 7″ Handy toll findet, solange „meine“ Größe dabei nicht vergessen wird.

psxmichi
Mitglied

Schon mal was vom Sony Xperia Z5 Compact gehört? High end specs mit kleinem screen, gibt momentan unter android nur das oder auch das Oneplus X als etwas grössere variante was wirklich empfehlenswert ist

worbel65
Mitglied

Ich würde aber gerne mit einem 4,x bei MS und da speziell bei w10m bleiben. Mein 820 mit 4,3Z ist leider nicht auserwählt. Es gibt kein aktuelles midrange Handy mit 4,xZ das auch 10fähig ist.

psxmichi
Mitglied

Da hast du dann wohl recht. Vielleicht hast du glück und es wird durch xda Developers weiter supportet wie das samsung ativ s das nun windows 10 mobile hat.

6258Sebastian
Gast

Ich habe ein lumia1520 und bin sehr zufrieden 🙂 Also mein 1520 vermisst schon ewig einen treuen nachfolger