AnwendungApps

Appvorstellung: LOCO Music Player

wp_ss_20141221_0009

LOCO Music Player bietet eine wunderbare Alternative zur XBox Music App von Microsoft – was derzeit allerdings so ziemlich jeder Player im Store ist. Dennoch kann diese App vollstens überzeugen. Sie arbeitet anders als die meisten Player lediglich nach Playlist-Prinzip. Zum Abspielen einzelner Tracks ist diese App also nicht wirklich gedacht.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist ein separater Lautstärkeregler – dieser lässt sich stufenlos und unabhängig vom Betriebssystem verändern. Auch außerhalb der Anwendung bleibt die Lautstärke gleich.

Auch beim Design gibt es einiges zu bewundern. Es passt nicht nur wunderbar zum Design des Betriebssystems sondern ist auch mit 10 weiteren Designs individualisierbar.

wp_ss_20141221_0006

Wie bereits erwähnt orientiert sich LOCO Music Player sehr an der Wiedergabe von Playlisten. Dementsprechend sollte also das Erstellen und Bearbeiten solcher Sammlungen an Tracks angepasst werden und das ist es tatsächlich. Keine App macht es einfacher, eine Liste zu erstellen. Es können Ordner im System oder aus eurem OneDrive, ganze Alben, Genres und sogar einzelne Tracks kinderleicht hinzugefügt und gespeichert werden. Zudem lassen sie sich als Kacheln zum schnellen Abspielen auf dem Homescreen pinnen.

Auch der Wiedergabebildschirm ist optisch schön und klar gestaltet worden. Trotz detailierten Infos zum aktuellen Lied wirkt es keinesfalls überladen.

wp_ss_20141221_0004 wp_ss_20141221_0007

Was haltet ihr von dieser App? Würdet ihr sie euch auch herunterladen? Schreibt es in die Kommentare und lasst es uns wissen!

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Vorheriger Artikel

Leak: GDR2 kommt - was können wir erwarten?

Nächster Artikel

WindowsUnited Podcast 7: Denim, Lumia 535, Fragen an einen Developer

Der Autor

XomBolf

XomBolf

Begeisterter Windows Phone Fan von Anfang an. Unterwegs mit dem Lumia 920 und Moderator für euch bei Windows United!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: