AnwendungAppsNews

[App-Tipp] Specs Analysis – Die Handy und PC Analyse

spec-analysis

Den meisten Nutzern ist es freilich egal welche Details sich unter der Haube ihres Smartphones verbergen – Hauptsache es funktioniert und erfüllt die benötigten Anforderungen. Dann gibt es technikinteressierte wie mich, die sich auch für die technischen Feinheiten eines Gerätes interessieren, die man normalerweise nicht zu Gesicht bekommt. Falls ihr auch so tickt, wird euch „Specs Analysis“ gefallen.

Ihr seht nicht nur alle möglichen Spezifikationen wie Prozessor, RAM und aktuelle Buildversion. Specs Analysis bietet euch auch die Möglichkeit diverse Funktionen wie Touch oder Vibration zu testen.

Specs Analysis ist nun als UWA erhältlich und funktioniert auch auf eurem Desktop PC oder Tablet. Auch wenn sie als Betaversion gekennzeichnet ist, funktioniert sie bereits sehr gut.

Falls ihr genaueste Informationen zu eurem Smartphone haben möchtet oder einfach mal neugierig seid, was unter der Haube steckt, dann ladet euch Specs Analysis HIER herunter:

Specs Analysis (Beta)
Specs Analysis (Beta)
Entwickler: Aathif Mahir
Preis: Kostenlos+

Wie gefällt euch Specs Analysis?

Vorheriger Artikel

WindowsUnited-Leser haben (k)eine Alternative für Windows 10 Mobile

Nächster Artikel

Quantencomputer: Microsoft macht ernst

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
lachsackron85msicchansra1Vamp898 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
turbolizer
Mitglied

Na ja, als Operating System Windows Phone anzugeben. Wenn die App hier schon ungenau ist…

Vamp898
Mitglied

Und wieso nicht Aida nutzen?

msicc
Redakteur

+1

turbolizer
Mitglied

Oder der System Monitor?

hansra1
Mitglied

Für eine Beta find ich sie toll, hab da schon viel schlimmeres gesehen

ron85
Mitglied

Beim 640xl wird als Hersteller Nokia angeben, na da?

lachsack
Gast

Die wurden mMn auch noch von nokia geplant