AnwendungApps

App Tipp: Due – Meine liebste To-Do Liste für Windows Phone

todo-app

Eine To-Do Listen App gehört für mich zur Grundausstattung auf jedem Smartphone. Wenn ich einen Überblick habe, was ich den Tag über noch erledigen muss, bin ich einfach produktiver und besser organisiert. Und wenn ich erledigte Aufgaben abhaken kann, gibt mir das immer einen kleinen aber wichtigen Motivationsschub.

Die Suche nach einer guten Windows Phone App gestaltete sich aber überraschend mühsam. Im angeblich so verwaisten Windows Store gibt es zwar hunderte von Treffer, die meisten Apps haben aber nicht wirklich meinen Vorstellungen entsprochen, waren unübersichtlich oder einfach nicht schön.

Es gibt natürlich die „offensichtliche“ Lösung Wunderlist, die Microsoft letztes Jahr für angeblich über 100 Millionen Dollar aufgekauft hat um dann scheinbar nichts mehr damit zu machen (zumindest nicht für Windows Phones). Wunderlist hat ein recht ansprechendes Design, eine gute Desktop-Version und kann Listen über verschiedene Geräte hinweg synchronisieren. Aber sie kann noch immer keine To-Do Listen auf der Live-Tile anzeigen, was für mich ein absolutes Muss ist. Immerhin möchte ich meine Aufgaben auf einen Blick haben, ohne die App jedesmal öffnen zu müssen. Und hey, wofür hat man denn ein Windows Phone?

Todoist löst das schon deutlich besser und bietet sogar eine echte Windows 10 universal App. Die App ist für meine Bedürfnisse aber fast schon zu überladen, nervt mit Premium-Features und erfordert eine Registrierung oder den Login per Google Account.

Unser Community-Mitglied STP hat noch eine sehr schöne Windows Phone App namens Shopalist, auf die ich an dieser Stelle gerne hinweisen möchte. Shopalist ist aber eher darauf ausgelegt mehrere Listen (z.B. Einkaufslisten) zu verwalten und ist mir als reiner Aufgabenplaner ebenfalls zu „heavy“.

Meine To-Do App: Due

Die To-Do App mit der ich letztendlich glücklich geworden bin, heißt Due und stammt vom Entwickler Squallstar Studio.

Due hat ein sehr schönes und einfaches Konzept. Die App besteht aus nur drei Seiten, zwischen denen man hin- und her swypen kann: eine mit Aufgaben für HEUTE, eine mit Aufgaben für MORGEN und eine mit Aufgaben für IRGENDWANN.

Die gespeicherten Aufgaben kann man entweder als erledigt markieren, auf morgen bzw. auf „irgendwann“ verschieben oder für ein bestimmtes Datum planen. Erledigte Aufgaben bleiben leicht ausgegraut sichtbar bis man sie wegklickt. So hat man ein kleines Erfolgserlebnis, wenn man sieht, wie viel man den Tag über erledigt hat.

Die Live-Tile zeigt die Anzahl der noch zu erledigen Aufgaben sowie, auf der breiten Kachel, die obersten drei Einträge an. Es war seltsam schwer eine ToDo Liste mit schöner Live-Tile zu finden – Due hat eine.

due-windows-app

Und das war es auch schon. Due ist eine „No Bullshit“ App: schlank, schnell, übersichtlich und ohne Schnickschnack. Natürlich kann Due nicht mit dem Feature-Reichtum von Wunderlist oder Todoist mithalten. Es gibt keine Desktop-Version, keine Erinnerungsfunktion und keine Synchronisation zwischen verschiedenen Geräten. Als richtiger Business-Planer ist die App damit nicht geeignet, für meinen Alltag ist sie aber genau richtig.

Due ist für mich einfach ein kleiner, praktischer Notizzettel auf meinem Daily Driver. Die App hat mich auf jeden Fall produktiver gemacht und die 1,29 Euro, die sie kostet, waren gut investiert.

Schade ist vielleicht, dass die App bislang nur auf Englisch verfügbar ist. Mich persönlich stört das überhaupt nicht und mehr als „Today“, „Tomorrow“ und „Someday“ muss man auch nicht wirklich verstehen. Aber der ein oder andere User könnte sicherlich eine deutsche Sprachversion vermissen.

Due
Due
Entwickler: Squallstar Studio
Preis: 1,29 €

 

Nutzt ihr eine ToDo App? Wenn ja, welche? Nennt uns eure App-Empfehlungen in den  Kommentaren. 

 

Vorheriger Artikel

Windows Karten-App Update bringt dunkles Theme und mehr

Nächster Artikel

HoloLens erhält Companion App im Windows Store

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

19
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
15 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
16 Comment authors
KChristophjogisystim99Hansssmadpat1 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ryu85
Mitglied

Ich glaub du wolltest sagen:“ Mich stört das überhaupt „nicht“…das es nicht auf englisch ist

KiNG_laRz
Mitglied

14393.189 in der Release-Preview verfügbar! Installiere es jetzt auf meinem Lumia550.

Marko
Gast
Marko

Meine Empfehlung wäre die App 2day. Tolles Design, Testphase, Erinnerungen, Livetile, Synchro, etc. Für mich eine super Lösung. Bin sehr zufrieden, andere laut Bewertungen wohl auch.

obi
Mitglied

Moin king? was soll ich sagen ? Thema verfehlt 6 setzen ?

obi
Mitglied

Ok mal ganz im ernst! Wer will schon live kachel wo alles drauf steht ? Soviel kann keiner verarbeiten noch gebrauchen! Dafür habe wir einen Kalender! Win United zeigt neue Kommentare win Area zeigt neue Kommentare Motorsport zeigt neue Kommentare Nachrichten zeigen neue Kommentare! Neeee nicht auch noch die was soll ich jetzt machen Liste!!! Nein danke !!!

Leonard Klint
Admin

Du könntest natürlich die WinArea Kachel löschen, dann hättest du wieder mehr Übersicht…:)

madpat1
Mitglied

?

Salino24
Mitglied

Die Kacheln für Listen oder einzelne Aufgaben waren mir auch besonders wichtig. Deshalb habe ich seit Anbeginn der Zeit TopTaskList, eine App die kostenlos ist. Ich nutze sie für Termine und Aufgaben und meine Einkaufsliste fürs Wochenende und für alte Termine (ich kann mir nie merken, wann wir eingezogen sind, wann unsere Katzen geboren wurden, seit wann ich das Auto habe…) und für Produktlisten mit Links und und und. Eine Desktopversion gibt’s auch, nutze ich aber selten, OneDrive Sync gibt’s gegen Aufpreis. Weil die App zu Anfang nur auf Englisch war, habe ich selbst die Übersetzung übernommen. Schnörkelloses Design, aufs… Weiterlesen »

DonDoneone
Mitglied

‚ morgen. Hat schon mal jemand action note versucht? Ist jetzt vielleicht nicht das ganz gleiche. Aber ich bin von der App echt begeistert. Tolles livetile und schöne erstellbare Listen.

elegiator
Mitglied

Und ich dann jetzt auch noch: „OneDo“

Ich nutze die App seit einem Jahr und bin sehr überzeugt. Aufgaben, Unteraufgaben, Erinnerungen, informative Livekachel, leicht zu bedienen, schön personalisierbar…. Was ich damit jetzt sagen will – es gibt neben dem ganzen Werbemüllschrott offensichtlich doch eine Handvoll gelungener Apps im Store bzgl ToDoListen. Da sollte für jeden was dabei sein

dichterDichter
Mitglied

Wunderlist… Find ich immer noch am geilsten.

bazzuka
Mitglied

1,29€ ist wirklich kein Problem aber dafür dann doch bitte in meiner Sprache….

obi
Mitglied

? das denke ich auch! Wenn dann in deutsch

Hansss
Gast
Hansss

Ich nutze die kostenlose App „ToDo Free“, die der vorgestellten App wohl sehr ähnlich ist.

tim99
Mitglied

Jaaaa, solche Artikel will ich öfter lesen. ? Also wo wirklich gute Apps mal vorgestellt werden… Thx

Leonard Klint
Admin

In unserer App zum Sonntag Reihe gibt es das jede Woche. Bald geht’s weiter nach einer kleinen Aufpolitur 🙂

jogisys
Mitglied

Also ich nutze (nach langem Suchen und Testen) nun To-do Prime.
Kann auch mit dem Kalender synchronisiert werden und es existiert auch eine Desktop-Version.
Vielleicht gefällt es dem Einen oder Anderen auch 😉

KChristoph
Mitglied

Guten Tag !
Erst einmal schönen Dank für den Beitrag und für die Gedanken, Hinweise und Empfehlungen die sich daraus ergeben haben !
Ich habe angefangen, meine Aufgaben innerhalb meines Desktop-Mail-Clients (eM Client) incl. Kalender zu erfassen und lasse sie dann mit meinem Microsoft-Account sychronisieren …
Die Anzeige auf meinem Lumia 925 (8.1), unterhalb des Kalenders erfolgt allerdings nur „halbherzig“ …
Hat jemand diesbezügliche Erfahrung mit einem 950er ?
Ich werde mir mal die Empfehlungen anschauen !
Danke !