Anleitungen

[Anleitung] Windows 10 ISO-Datei ohne Media Creation Tool herunterladen

Die ISO-Datei oder auch ISO-Abbild, ist eine Datei, welche als Speicherabbild eines DVD oder CD Dateisystems fungiert. Auf einer ISO-Datei bleiben alle Berechtigungen und Metadaten unverändert erhalten. Auf diese Weise, könnt ihr z.B. Windows 10 herunterladen ohne eine Disk im Laden kaufen zu müssen (ihr benötigt natürlich trotzdem eine Lizenz). Wollt ihr die Windows 10 ISO-Datei herunterladen, führt euch die Google oder Bing Suche zu der Seite https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Wollt ihr euch nun die ISO-Datei herunterladen, so benötigt ihr das Media Creation Tool um die Datei herunterladen zu können. Das Media Creation Tool ist für viele Dinge wirklich nützlich, um z.B. schnell ein Installationsmedium zu erstellen. Benötigt ihr die ISO-Datei jedoch anderweitig bzw. wollt lediglich die Datei haben, so könnt ihr diese mit einem einfachen Trick herunterladen ohne den Umweg über das Media Creation Tool gehen zu müssen.

So ladet ihr die ISO-Datei herunter

Um die ISO-Datei ohne das Media Creation Tool herunterzuladen, müsst ihr die Internetseite mit einem Nicht-Windows 10 Gerät aufrufen. Da man natürlich die ISO-Datei auf seinem Windows 10 PC haben möchte, gibt es nun einen kleinen Trick. Steuert die Seite mit dem Microsoft Edge Browser an und drückt F12. Nun öffnet sich eun Fenster, in welchem ihr den Menüpunkt Emulation suchen müsst. Hier könnt ihr nnun den User Agent String manuell verändern. Damit gibt sich der Edge Browser als anderes Gerät aus. Wählt in dem Drop-Down Menü nun z.B. Apple Safar (iPad) aus. Der Edge Browser wird sich gegenüber der Webseite nun als Safari Browser ausgeben, welcher auf einem iPad ausgeführt wird. Da die Downloadseite nun denkt, ihr steuert die Seite mit einem Nicht-Windows 10 Gerät an, könnt ihr die ISO-Datei herunterladen.

Wählt dabei die für euch passende ISO-Datei aus und wählt zwischen 32 Bit oder 64 Bit, klickt auf Download. Sobald ihr die mit F12 geöffnete Seite schließt, wird Edge wieder in den normalen Zustand versetzt und sich nicht mehr als iPad ausweisen.

 

Hat euch diese Anleitung geholfen? Kanntet ihr diesen kleinen Trick bereits?

Vorheriger Artikel

Outlook erinnert einen an Vertraulichkeit von Dateianhängen

Nächster Artikel

ScreenPad: Kommt eine neue Windows 10-Gerätekategorie mit "Touchbar"?

Der Autor

Jo

Jo

23 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
joha94KChristophW10MNutzersunsailor Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
sunsailor
Mitglied

Guter Tipp! Danke!

W10MNutzer
Mitglied

Danke für den Tipp, aber wie komme ich an die ISO der 1709? Mir wird nur die 1803 zum Download angeboten. Die kann ich aber nicht gebrauchen, da von unserem Softwarelieferanten noch nicht freigegeben.

KChristoph
Mitglied

Danke !
… und jetzt hinaus in die Sonne !