Exclusives

[Anleitung] Upgrade Blu Win HD LTE auf Windows 10 Mobile

BLU Win HD LTE 001

Es ist nun endlich soweit: Das Blu Win HD LTE kann auf Windows 10 Mobile upgraded werden – ganz offiziell, die Anleitung ist kein Hack.

Upgrade Blu Win HD LTE auf Windows 10 Mobile:

  1. Aktuellste Version des Windows Device Recovery herunterladen (Version 3.3.31)
  2. Blu Win HD LTE per USB mit PC verbinden
  3. „Telefon wird nicht erkannt“ auswählen
  4. BLU als Hersteller auswählen
  5. Blu Win HD LTE als Modell auswählen
  6. „Telefon wirklich wiederherstellen?“ bestätigen
  7. Datenpaket herunterladen (ca. 1.75 GB)
  8. Aufforderung folgen und das Blu Win HD in den Recovery Modus versetzen>Ausschalten>Einschalten bis zur Virbration>Lauter Taste gedrückt halten bis das „Blitz“ Symbol mit dem Zahnrad erscheint
  9. Installation durchlaufen lassen
  10. Telefon einrichten
  11. App Aktualisierungsratgeber herunterladen 
    Aktualisierungsratgeber
    Aktualisierungsratgeber
    Entwickler: Microsoft Corporation
    Preis: Kostenlos
  12. Aktualisierungsratgeber starten>Windows 10 auswählen
  13. Einstellungen>Handyupdate>Update suchen
  14. Windows 10 Mobile installieren

Das war’s auch schon. Danach habt ihr das offizielle Windows 10 Mobile auf eurem Blu Win HD LTE.

Hinweis: Es handelt sich hierbei um keinen Hack, es wurden nur offizielle Microsoft Tools genutzt. Trotzdem solltet ihr darauf achten, dass beim Aufspielen der Software euer Handyakku genügend aufgeladen ist. Der Vollständigkeit halber sei gesagt, dass WindowsUnited keine Haftung für etwaige Schäden übernimmt.

Vorheriger Artikel

Windows 10 (Mobile): Karten App erhält großes Update

Nächster Artikel

[Video] CSI Microsoft: Im Kampf gegen Cyberkriminalität mit Hilfe der Cloud

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

23
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
14 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
15 Comment authors
hampi52KönigssteinAndifly1Christian Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Sebastian
Gast

Dazu sei gesagt:
1. Durch das Update über WDRT wird das Blu zurückgesetzt. Ein Backup ist sinnvoll.
2. Das Update auf 10 dauert (bei mir jedenfall) ziemlich lange. Download war recht zügig fertig, „Vorbereitung auf Update“ dauerte ca. 1 Stunde.
3. Nach dem Update auf 10 nochmal auf Updates prüfen. Dann wird die .164 installiert.
4. Zum Abschluss musste ich noch einen Hardreset durchführen weil mal wieder einige Icons in der Appleiste gefehlt haben.

Aber endlich hatte ich einen Grund das Blu wieder aus dem Schrank zu holen.

Jan
Gast
Jan

Moin, ist das jetzt eine neue Anleitung? Oder die die man schon mal vor ein paar Wochen wo anders gelesen hat? Da war dann hinterher kein Telefonieren mehr möglich. Da die ROM von der US Variante installiert wurde.

Tom
Redakteur

Es ist eine neue. Die bisherige mit US-Variante haben wir bewusst nicht gebracht, weil viele Leute ihr Gerät gebrickt haben und einschicken mussten.

stobias
Mitglied

@Jan:
Über WDRT gibts jetzt ein neues Image das sowohl für die -q als auch für die e-Variante funktioniert.

Übrigens konnte ich das Blu gerade bei Windows Insider anmelden. Sollte ich wirklich Redstone installieren? 😀

Tom
Redakteur

Wenn dir die Risiken bewusst sind, probier’s mal aus 🙂

Taeniatus
Mitglied

Funktioniert das auch mit dem Trekstor WinPhone HD 4.7?

Uboot
Mitglied

Welches Modell auswählen, das x150 e ? Hoffe dennoch auf das offizielle Update über den Aktualisierungsratgeber…

Crushy
Gast
Crushy

Hab das Update durchgeführt(insgesamt 1:24h) und gerade meinen ersten Lagg gehabt, hoffe das legt sich mit dem Update auf .164 und wenn nicht ist es auch nicht schlimm.
Es funktioniert Spitze und ja BLU hats drauf.
Wollte auch warten bis es für den Aktualisierungsratgeber kommt, hab es aber doch gemacht und bereue es nicht.
Ich habe hier aber gerade einen Fehelercode wegen dem Update von der .107 auf die .164 aber das liegt wohl daran weil ich es neugestartet hab ohne das das Update beginnen konne (war noch beim runterladen).

polyplexter
Mitglied

Geht das auch mit einem TrekStor?

Andi
Gast
Andi

Hallo,

ich kam nur bis zum Flash-Modus, danach passierte nichts mehr. Normalerweise kommt ja dann der Installationsvorgang.

Ich lies das Smartphone noch ca. 20min mit dem Recher verbunden, weil ich nicht wusste ob vielleicht bloß im Hintergrund alles stattfand.

Weiß jemand einen Rat/ Tipp. Danke!

Gruß
Andi

Nils
Mitglied

Redstone Preview Builds findet man nach Einstellen auf Insider Fast/Slow trotzdem noch nicht. Schade…

Christian
Gast
Christian

So,

funktioniert nicht mehr, da das WDRT ein update verlangt, und die Version unterstützt Windows 10 wohl nichtmehr bzw. lässt sich nicht upgraden.

Tom
Redakteur

Du kannst dein Blu nicht mehr aktualisieren? Ich hab meins ebenfalls heute neu aufgesetzt und hab Windows 10 Mobile draufgeladen.

Christian
Gast
Christian

Musste die X150Q auswählen geht wohl jetzt 😉 mit der E ging es net.
Obwohl ich das E hab. Bin übrings Crushy wie mir gerade einfiel 😉

CRUSHY
Gast
CRUSHY

Funktioniert tatsächlich, also für alle ihr müsst das X150q auswählen auch wenn ihr das X150e habt, ich hafte dennoch nicht für schäden etc.

fly1
Gast
fly1

Auch mit der aktuellen Version des WDRT findet das Tool mein Blue HD LTE nicht -_-

ich bin im Flash-Modus, ich weiß nicht, was ich da noch probieren soll, x Kabel habe ich ausprobiert. Man kann mittlerweile im Tool zwischen dem x150e und q wählen, beides bringt aber nichts.

Andi
Gast
Andi

Hi,
kann man das Upgrade auf Windows 10 auch ohne Speicherkarte durchführen? Ich habe lediglich den im Gerät vorhandenen Speicherplatz, weiß aber nicht, ob dieser für das Upgrade ausreicht.

Königsstein
Admin

Hi, eine Speicherkarte ist nicht unbedingt notwendig, spätestens wenn du das Smartphone zurücksetzt, ist ausreichend Gerätespeicher frei. Danach würde dir das Windows Update bzw. die Aktualisierungsratgeber App sagen, falls der Speicherplatz nicht ausreicht.Wenn du das Gerät frisch zurückgesetzt hast, wird das aber nicht passieren.

hampi52
Gast
hampi52

Hallo zusammen
Ich versuche gerade, mein Blu auf Win 10 upzudaten. Zumindest findet es erst mal das Update.
Entweder bleibt es bei „Updates werden heruntergeladen“ hängen oder es lädt so 5 MB und meldet dann „Installation fehlgeschlagen“. Hat jemand eine Idee, was ich da tun kann? Kann man das nicht irgendwo per Kabel runterladen? Mein Blu ist nicht gerootet und das will ich auch nicht…