Anleitungen

[Anleitung] Kodi: So löst ihr den „ungültige Parameter“-Fehler in YouTube

Der beliebte Medienplayer Kodi (von vielen auch XBMC genannt), bietet durch ein schier endloses Angebot an Add-Ons, sehr viele Streaming-Möglichkeiten. Auch YouTube kann über diverse Add-Ons über Kodi geschaut werden.

Falls ihr das Problem habt, dass Kodi euch beim Start eines YouTube-Videos den Fehler „ungültige Parameter“ anzeigt, haben wir vielleicht eine Lösung dafür.

„Ungültige Parameter“ Fehler für YouTube Plug-In in Kodi lösen

  1. Kodi starten
  2. Auf Add-Ons klicken
  3. Meine Add-Ons auswählen
  4. Video Add-Ons anwählen
  5. Auf YouTube klicken
  6. Aktualisieren anklicken
  7. Wählt die aktuellste Version des Add-Ons an und klickt darauf. Habt ihr mehrere „Repositories“ (Repos), dann wählt das Kodi Repository an.

Das Problem liegt an einer veralteten Version des YouTube Add-Ons. Durch die Aktualisierung sollte das Problem behoben sein.

Weitere Kodi Artikel, findet ihr hier:

Kodi für Windows 10 Mobile: Download und Installation

Endlich: Kodi Media Center erreicht die Xbox One

[Anleitung] So guckt ihr DVDs über Kodi Mediencenter

[Anleitung] Kodi: So ändert ihr die Skins

Kodi: Wir stellen das geniale Media-Center vor

Vorheriger Artikel

Microsoft "Andromeda": Was wir über den kolportierten faltbaren Mini-PC wissen

Nächster Artikel

4 neue iPhones in Arbeit? Apple möchte Schlussakt melken

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: