News

Android One enttäuscht – gute Nachricht für Windows Phone!

android-one.jpg

Android One ist ein gutes Konzept. Pures Android (also wie bei den Nexi), Software Updates direkt von Google und das alles für maximal 100 Dollar. Ein potentieller Killer für die Budgetambitionen von Windows Phone. Gerade im wichtigen indischen Markt, bleibt Android One hinter den Erwartungen zurück. Die bisherigen Lizenznehmer Karbonn, Micromax und Spice, sind teilweise auch mit Windows Phones am Markt.

CCS Insights Report hat folgendes dazu zu sagen:

Android One has had a limited direct effect on the market. Sales of Android One-based smartphones began more than half a year ago in India, but volumes don’t stand out.”

The fading momentum of Android One is an indication of the expanding selection of equally well-specified, low-cost smartphones and tablets in emerging markets. Hundreds of models are available at $100 or below — a once impossible price band has become very ordinary.”

Die Auswahl an Alternativen im 100 Dollar Segment ist tatsächlich so hoch wie nie. Mit dem Lumia 435, 532 und 535 ist Microsoft sehr gut aufgestellt und gewinnt in Indien immer mehr Marktanteile.

 

Was denkt ihr, ist Windows Phone im Budget Segment einfach die bessere Wahl oder war Google diesmal zu spät?


Quelle

Vorheriger Artikel

Die 10 heißesten Windows Experten auf Twitter

Nächster Artikel

Zwischenruf: Microsoft's viel gescholtene PR legt einen Zahn zu

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
Leonard KlintTomThomas PickertHeinz KetchupLinusWP Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Timschges22 // Lumia 930
Gast
Timschges22 // Lumia 930

Microsoft for the win!
Endlich mal gute Nachrichten für Windows Phone. 🙂

Heinz Ketchup
Gast
Heinz Ketchup

Ob das so tolle Nachrichten sind wage ich zu bezweifeln!
MS mit Windows Phone hat eh schon bei vielen, ob zu Recht oder nicht,
eine „billig“ Smartphone Plattform zu sein,
Neue Kundschaft zu generieren funktioniert hierüber nicht wirklich…

Tom
Gast
Tom

Sorry aber wer den Markt beobachtet, erkennt, dass es eben genau so funktioniert! Auch in DE, CH und AT gewinnt Microsoft in kleinen Schritten Marktanteile.

Übrigens: Das L630 ist auch eher im unteren Segment angesiedelt und war das erfolgreichste Windows-Smartphone 2014. 2013 wars das 520.

Nik
Gast
Nik
LinusWP
Gast
LinusWP

Tja, WPs laufen auch mit recht schwacher Hardware recht flüssig.

Thomas Pickert
Gast
Thomas Pickert

Für 100 € oder darunter ist und WP Wahrscheinlich die bessere Wahl schon aufgrund der Tatsache, dass Gratis Navigation dazugehört. Ich habe aber das Gefühl, dass selbst in Entwicklungsländern der Bedarf nach Einsteigersmartphones gering ist und aufgrund der generell gefallenen Preise die Leute auch dort lieber zu höherwertigem greifen. Nokia hat damals auch mit seiner Billigserie Asha nichts mehr reißen können.