MicrosoftNewsWindows 10

Analysten prognostizieren enormes Wachstum für Surface/Windows Hybriden!

Surface Wachstum

Der Tablet- und Smartphonemarkt wird von Android dominiert. Apple belegt einen weit abgeschlagenen (aber sehr profitablen) zweiten Platz. Die Bronze Medaille im mobilen Segment geht an die Redmonder. So weit, so bekannt. Die Beratungsfirma Strategy Analytics macht uns jetzt allerdings Hoffnungen, dass Windows, zumindest was die Tabletsparte betrifft, mächtig aufholen kann.

tabletprediction

Bis 2019 soll der Anteil an Windows Tablets und 2 in 1 Hybriden um 8% zunehmen – hauptsächlich zum Verdruss von Android.

Dieses Wachstum hat mehrere Gründe: Zunächst einmal sind 2 in 1 Hybriden stark im Kommen und Microsoft dürfte mit der Surface Reihe wohl zu den Pionieren dieses Geräteklasse zählen und hervorragend aufgestellt.

Hybriden werden in Zukunft immer mehr Marktanteile vom klassischen Desktop abzweigen – dies gilt besonders für Windows Geräte, da die Konkurrenz auf mobile Betriebssystem für ihre Tablets setzt. Ironischerweise wird das Ipad Pro die Aufmerksamkeit auf 2 in 1 Geräte vergrößern und so Microsoft indirekt in die Karten spielen.

Die steigende Popularität von Hybriden ist ausgezeichnet für die Redmonder. Microsoft hat mit seiner „Mobile first. Cloud first.“ – Strategie und der UWP (Universal Windows Platform) alles auf Mobilität und der Bedienbarkeit sowohl mit Touch als auch Maus und Tastatur ausgelegt. Hier sind sie der Konkurrenz meilenweit voraus. Wenn die Endverbraucher jetzt mitspielen, könnte dem Softwareriesen eine Revolution im mobilen Sektor blühen.

 

Was glaubt ihr? Wird der Markt für 2 in 1 Geräte weiter wachsen? Werden Endverbraucher sich vom Ipad Pro einlullen lassen oder zum Surface (Book?) und anderen Windows Geräten greifen? Erzählt es uns in den Comments!


Quelle

 

Vorheriger Artikel

Lumia Camera App endlich für das Lumia 1020 verfügbar

Nächster Artikel

Microsoft Lumia 950 und Lumia 950 XL ab morgen offiziell in Deutschland erhältlich!

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
FlomcpexeErnstSalino24NilsLinusWP Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
CloudConnected
Mitglied

Denke, dass diese Voraussage grds. zutreffen wird. Habe mit dem Kauf des Surface 3 selbst dazu beigetragen ? …

AndreasIndelicato
Mitglied

Das Problem ist, alle Idioten denken Apple wäre das Maß aller Dinge. Viele kaufen sich Android weil sie iOS hassen… Aber keiner sieht denn wirklichen Vorteil von Windows Geräten in dieser Geräte Sparte… Weil sich keiner damit auseinander setzt… Selbst die großen YouTuber schauen nur auf Android und iOS und wenn sie zb das Surface Pro Reviewen ist das nen 1 minute Video wert.. Unter denen nur geflame von Android und Apple Jüngern ist… Deswegen lieber das übliche machen…und bloß kein Risiko eingehen

ToniPizikata
Mitglied

Ich denke auch das Microsoft da was ganz großes gelingen kann. Sie sind auf jeden Fall auf dem richtigen Weg ☺

myfan
Mitglied

Deswegen habe wir den Schritt auch gewagt. Freundin und ich haben uns beide das 950XL gegönnt. Demnächst wollen wir noch beim SP4 Zuschlagen.

Hartmut
Gast
Hartmut

Ich bin selber von Android (S5) auf ein WindowsPhone umgestiegen und habe es bis heute nicht bereut. Wenn nun die Preise bei den 3er Surface (inkl. Dock und Tastatur fallen) steht dies als nächstes an. Denke Windows ist hier den richtigen Weg gegangen.

LinusWP
Mitglied

Ich habe mir ja vor einem Jahr ein Hybrid gekauft (Asus T100TA, damals noch 380,- €). Heute würde ich eher zu einem Notebook greifen, denn mal ehrlich: Anwendungzwecke für ein 2-in-1-Gerät habe ich nicht wirklich gefunden: Als ein Notebook-Replacement ist das Ding zu schwach und zu klein (und 32GB sind auch nicht supergeil), und als Tablet sauteuer. Mich hat damals – wie so viele andere heute – der Reiz des Neuen gepackt. Wow, ein Hybrid! Man kann das Display anfassen! Und so viele tolle Sachen damit machen, wie… Egal, ich will das haben! Ich freue mich sehr für all jene,… Weiterlesen »

Salino24
Mitglied

Tatsächlich habe ich Verwendung dafür, weil ich das SP3 oft und gerne im Haus von einem zum anderen Platz trage. Das ging mit dem Notebook nicht gut und deshalb hatte ich es gelassen.

Nils
Gast
Nils

Jetzt müssten Sie nur mal Werbung schalten für Ihre Produkte. Im TV läuft ein Apple Spot nach dem anderen, von Microsoft habe ich weder das Surface Pro 4 noch das Lumia 950/XL im TV gesehen. Genauso ist es bei Plakatwerbung oder sonstiger Außenwerbung. Apple ist immer irgendwo am Start, MS sieht man eigtl nie.

Ernst
Gast
Ernst

Es wird sich im Markt schon herumsprechen. Wirklich gute Produkte verkaufen sich auch ohne schreiende Werbung. Und die grossen Global Players der Geschäftswelt mit nach wie vor einer sehr hohen Windows- Durchdringung werden das Ihre dazu beitragen, dem durchlässigsten aller Ecosysystems zum Wachstum (wenn es gut geht und MS keine groben Fehler macht: zum Durchbruch) verhelfen.

Flomcpexe
Mitglied

Finde das Surface super. Wenn ich es mir als Azubi leisten könnte würde ich mir eins zu legen. Kann ich aber nicht. 🙂