News

Alcatel OneTouch präsentiert Fierce XL mit Windows 10 Mobile, vorerst exklusiv bei T-Mobile USA

FierceXLWindows_RC

Bereits im September sind die technischen Daten durch @evleaks aufgetaucht, etwas später sogar das erste Bild. Seit heute ist es offiziell: Im Rahmen der CES 2016 hat der chinesische Hersteller TCL unter seiner Marke Alcatel OneTouch das neue Fierce XL mit Windows 10 Mobile präsentiert. Dabei handelt es sich um ein ordentliches Mittelklasse-Smartphone, das vorerst jedoch exklusiv bei T-Mobile in den USA erhältlich sein wird.

Zur Ausstattung des neuen Alcatel OneTouch Fierce XL gehören ein 5,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln, ein Snapdragon 210 QuadCore-Prozessor mit jeweils 1,1 GHz, 2 GB Arbeitsspeicher, LTE Cat 4, ein 2500 mAh starker Akku, 16 GB interner Speicher (erweiterbar), eine 8 Megapixel Hauptkamera sowie eine Frontkamera, die eine Auflösung von 2 Megapixel bietet.

alcatel-onetouch-fierce-xl

Erhältlich ist das neue Fierce XL bereits ab Januar. Der offizielle Preis wurde noch nicht bekanntgegeben, soll aber bei ca. 140$ liegen. Einen Haken gibt es jedoch: Denn zunächst erscheint es lediglich in den USA, und auch dort nur bei T-Mobile. In Zukunft könnte es auch von Alcatel OneTouch selbst und im Microsoft Store verkauft werden (in den USA), ob es allerdings jemals in Europa erscheinen wird, ist nicht bekannt. Das wäre schade, da das Fierce XL ein durchaus interessantes Gerät ist.

Ein gutes Zeichen ist das neue Smartphone von Alcatel OneTouch trotzdem: Immer mehr Hersteller präsentieren Smartphones mit Windows 10 Mobile, und das nicht nur mit LowEnd-Ausstattung. Das einzige Modell mit Windows 10 Mobile des Herstellers bleibt das Fierce XL übrigens nicht: In einem Interview kündigte Alcatel sogar ein Flaggschiff mit Windows 10 Mobile an.

Quelle: Pressemitteilung

Vorheriger Artikel

Nächste Woche endet Support für Internet Explorer 8,9 und 10!

Nächster Artikel

WhatsApp Beta erhält Updates mit verbesserter Performance

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
MIZZIDer DidaktikerBirgerSNiKr Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
NiKr
Mitglied

Damit es wieder niemand kauft und Alcatel direkt keine Lust mehr auf Win Mobile hat. MS rafft es einfach nicht. Dieser US first bzw oftmals only Markt, wird die irgendwann ins Grab bringen. 300 Millionen Menschen zu 6,7 Milliarden im Rest der Welt.

BirgerS
Gast
BirgerS

Macht es eigentlich Sinn, ein WP von einem anderen Hersteller als Microsoft zu kaufen?

NiKr
Mitglied

Mit Windows 10 sollte das kein Thema mehr sein. Hier werden ja großteils alle Updates von MS direkt ausgeliefert. Nur die Updates die die Telefonfunktion betreffen kommen vom Provider. (So wurde es zumindest angekündigt). Hatte in der Vergangheit auch mehrere nicht Nokia/MS Windows Phones. HTC 8x, Samsung Ativ S, beides super Telefone. Davor diverse WP7 von OEMs.

Der Didaktiker
Mitglied

Lumia Style

MIZZI
Gast
MIZZI

Sieht gar nicht schlecht aus und die Specs sind für ein Smartphone in der Preisklasse auch ganz okay. Ich find’s nicht übel.