Gerüchte&LeaksMicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

[Update: Neuer Name?] Alacatel Idol Pro 4: Weitere Bilder und Features aufgetaucht

 

K1024_pro4

[Update] Wie aus verschiedenen Quellen zu hören ist, soll der Name des Alcatel Flaggschiffs nicht wie bisher angenommen Idol Pro 4, sondern Idol 4s with Windows 10 lauten. Alcatel hätte somit das Idol 4S mit Android und Idol 4S mit Windows 10 im Portfolio.

Welcher Name gefiele euch besser – Idol 4s with Windows 10 oder Idol 4 Pro?


 

Bereits vor eigen Tagen präsentierten wir euch bereits ein erstes Bild des kommendes Alcatel Windows 10 Mobile Flaggschiffs Idol Pro 4. Auf dem Foto sah man das Smartphone allerdings nur von vorne. Heute möchten wir euch die Rückseite zeigen.

Zudem werden die kolportierten Spezifikationen von der Seite VentureBeat (hier arbeitet der bekannte Leaker Evleaks als Redakteur) „bestätigt“ und erweitert.

Alcatel Idol Pro 4:

  • 5.5-Zoll Full HD
  • Qualcomm Snapdragon 820
  • 4GB RAM
  • 64GB interner Speicher
  • 21MP Rückkamera
  • 8MP Frontkamera
  • Continuum
  • 3000 mAh Akku

Zudem soll das Alcatel Idol Pro 4 über einen Fingerabdruckscanner verfügen.

Ich hoffe wirklich, dass es einen Full HD Screen besitzt. Dies würde die Akkudauer erheblich verbessern und quasi keinen Unterschied in der Bildqualität ausmachen.

Leider gibt es noch keine Informationen zu Veröffentlichungsdatum und Preis. Wir halte euch aber wie immer auf dem Laufenden.

Es handelt sich hierbei um offiziell unbestätigte Informationen. Von Alcatel selbst wissen wir nur, dass ein „Superphone“ (i.e. Flaggschiff) kommen wird. Die Quellen auf die wir uns berufen sind in solchen Dingen aber meist sehr gut informiert und wir gehen davon aus, dass die genannten Spezifikationen nah an der Realität liegen.

 

Wie gefällt euch das Alcatel Idol Pro 4 bis jetzt? Werden wir noch einen Clou wie beim HP X3 und dem Mobile Extender sehen?


Quelle

 

Vorheriger Artikel

Performance-Test: So schlägt sich Windows 10 Mobile gegen seinen Vorgänger

Nächster Artikel

[Leitfaden] So bekommt ihr Redstone auch auf ältere Lumias

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
EriccsclausiJ.JanikReiner Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
NLTL
Mitglied

Da geben wir wieder das leidige Thema Flaggschiff/Business oder irgendwas mit SD 2xx ohne zeitgemäße Features wie OTG. Ätzend. Nach der aktuellen Update-Erfahrung geb ich für ein Win10m kein grosses Geld mehr aus.

Markus
Gast
Markus

Das Gerät ist toll. Wenn Alcatel nicht so ein unterirdischen Service hätte. Da kann ich auch mit einem BMW zu Mercedes fahren und auf Kulanz hoffen. ohne Witz Alcatel bringt sogar Reklamationen durcheinander! da werden Handys verwechselt und der Kunde bekommt ein anderes als das er eingeschickt hat zurück usw.. usw.. ich hoffe Alcatel hat mit dem Managementwechsel Ende lezten Jahres auch da angepackt. jedoch ist der ruf erst mal ruiniert und man als billigheimer ohne Service durch wird es sehr schwer etwas teures durchzusetzen. aber wer weiß vielleicht wird das Telefon ein Xiaomi Preisbrecher für 299 oder 349€ nachher… Weiterlesen »

sunrise
Mitglied

Alcatel ist bei mir auch unten durch! Warum kommt nicht mal ein Hersteller wie Sony mit dem Z5 und Win10M rum, DANN wäre mal ein Flaggschiff da 🙂 Aber nein, irgendwelche Krauterläden versuchen sich jetzt mit einem „Flaggschiff“ zu bestimmt überhöhten Preisen zu profilieren und wundern sich dann wenn’s keiner kauft…und woran liegt’s dann? klar, an Microsoft 😀

Arcelor
Mitglied

Qi-Ladefähigkeit….

calvin111
Mitglied

Cool

Reiner
Gast
Reiner

Nach dem Wechsel an der Spitze muss man optimistisch nach vorne schauen. Für mich ist das Gerät optisch das schönste und schickste Windows mobile, was derzeit angeboten wird, sollte es so kommen. Schmale Bezel, Metallrahmen, tolle Specs. Da würden die Lumias noch schlechter aussehen als bisher. Und die übrigen Hersteller wie HP und Acer können zumindest optisch nicht mithalten. Wir sollten uns freuen, dass ein attrakives Gerät auf den Markt kommt, das Windows 10 auf Smartphones vielleicht endlich mal konkurrenzfähig macht.

Janik
Mitglied

Ich hoffe noch auf Qi. Ansonsten sieht es mega gut aus

J.
Gast
J.

Hier ein Video vom Bruder
https://www.youtube.com/watch?v=hayS8dr1rSY
3:40 was zum „Burst Shot“. Wie der unter Windows…..
5:40 Fazit, mit dem besten Sound ever

clausi
Mitglied

Gefällt mir nicht besonders…sieht aus wie ein Allerweltsandroid, insbesondere die Kameralinse hinten wirkt richtig billig….die Lumias sind für mich um Welten schöner.
Wäre definitiv kein Phone für mich.

Reiner
Gast
Reiner

Ein Allerwelts-Android… so kann man auch neue Geräte runtermachen, die Windows 10 mal richtig in Schwung bringen könnten. Immerhin hat das Allerwelts-Andoid nach den Pressemitteilungen zum Beispiel vier Lautsprecher mit 3,6 W Leistung, so bisher noch nicht dagewesen, eine bestimmt dem Lumia ebenbürtige Kamera aber dafür eine deutlich hochwertigere Verarbeitung, einen programmierbaren „Boom-Key“, ein seitlich abgerundetes Display und kommt (mindestens in der Android-Version) mit VR-Brille. Wenn man von Allerwelt-Phones reden kann, dann sind es die neuen Lumias, die gerade das neue System und die Verkäufe so richtig in den Keller krachen lassen. Leider. Am jeweiligen Flaggschiff wird nunmal oft der… Weiterlesen »

Ericcs
Gast
Ericcs

Schönstes Windows 10 Gerät ever. Sieht sehr modern und stylisch aus. Würde ich sofort kaufen. Qi Ladefähigkeit wäre super…!!! Bitte bringen..

Auch wenn manche nicht mehr an Windows 10 Mobile glauben, für mich gibt es keine Alternative. Habe mich lange informiert und werde dem WP treu bleiben. Android ist häßlich und iphone zu old school. Ich habe mich einfach an die Schönheit und Einfachheit des WP User Interfaces gewöhnt und sowas wie einen Fotoflow in der Kachel bietet kein anderes OS.