NewsWindows 10Windows 10 MobileWindows Phone

AdDuplex November-Statistiken mit Fokus auf US-Markt und einer kleinen Überraschung

wu

Das Cross Promotion Netzwerk AdDuplex hat frische Zahlen für den Monat November vorgelegt:

Dass in den letzten Wochen nicht wirklich viel passiert ist, dürfte keine Überraschung sein. Dennoch beinhaltet die aktuelle Statistik eine kleine Besonderheit: Das erst vor wenigen Wochen erschienene Alcatel IDOL 4S landet auf Anhieb auf einem ehrbaren 16.Platz, während das HP Elite x3 jetzt den 19.Platz belegt, im Monat zuvor lag es noch auf einem weit abgeschlagenen 36.Platz aber aktuell immer noch hinter dem Neueinsteiger.

Nicht zuletzt auch wegen dem hierzulande ebenfalls nicht erhältlichen Alcatel OneTouch Fierce XL, welches mit 5,6 % Marktanteil auf einem respektablen 5.Platz gelandet ist, erreicht die Marke Alcatel mit 6,2 % gleich nach dem Marktführer Microsoft/Nokia den zweiten Platz.

Die Nummer 1 der Geräte mit Windows 10 Mobile ist aber ein anderes: Das Microsoft Lumia 640 darf sich mit 20,2 % ganz oben auf dem Siegertreppchen präsentieren, während das Microsoft Lumia 950 mit 19,3 % dicht gefolgt den zweiten Platz belegt.

adduplex01

Die meisten aktiven Geräte (42 %) stammen übrigens vom Provider AT&T, während T-Mobile mit 15,6 % den dritten Platz belegt. Es wird allerdings erwartet, dass die Telekom-Tochter aufgrund eines möglichen Erfolges des IDOL 4S in Kürze prozentual weiter zum zweitplatzierten Provider Cricket (24,6 %) aufschließen könnte.

adduplex02

Abschließend noch ein kleiner Blick auf die Verbreitung von Windows 10 Mobile: Liefen im Oktober noch auf 13,7 % aller erfassten Geräte Windows 10 Mobile, konnte man nun immerhin 15 % Marktanteil generieren, während Windows Phone 8.1 mit genau 80 % weiterhin klar in Führung liegt.

adduplex03

Wie kommt AdDuplex überhaupt auf diese Zahlen? 

Es handelt sich dabei schlicht und einfach um Hochrechnungen, die auf Grundlage von über 5000 Windows Phone Apps ermittelt wird. Die betroffenen Apps greifen dabei auf den Cross-Promotion-Code von AdDuplex zurück.


Quelle: AdDuplex (Slideshare) / Bildquelle (Titel): Eigenarchiv (Instagram)

Vorheriger Artikel

LinkedIn Deal: Zu diesen Zugeständnissen ist Microsoft bereit

Nächster Artikel

#Beste: iPhones crashen nach 3-sekündigem Video

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
kincht_broMobileJunkieShayliarsirozan Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
szymonzwii
Mitglied

Wie kann 8.1 80% haben wenn allein lumia 650&950 fast 40% der Windowsphone ausmachen? Verstehe ich da was falsch?

Shayliar
Mitglied

Glaube nur einer Statistik die du selber gefälscht hast…
Diese „Prognosen“ sind nichts weiter als eine kleibe Meinung einer nicht repräsentativen Verteilung von Informationsgebern…

Mit den Infos kann man maximal Trends wiederspiegeln…wenn überhaupt…

MobileJunkie
Gast

Das beantwortet nicht die Frage.

sirozan
Mitglied

Ja, das ist diesmal nur die Verteilung aller Handys, die schon mit Windows 10 Mobile laufen, nicht die aller Windows Phones, 😉

szymonzwii
Mitglied

Aha! Jetzt verstehe ich! Danke.

t_bro
Mitglied

Mich würde mal interessieren wieviele 100’000 oder Millionen Geräte mit Windows 10 Mobile / WP8.1 insgesamt genutzt werden….

kinch
Mitglied

Ich würde behaupten ca. 15milionen