Windows 10 MobileWindows Phone

Acer Liquid Jade Primo: Kein Anniversary Update wegen Instabilität

Die Leidensgeschichte des Acer Liquid Jade Primo setzt sich unbeirrt fort. Das Flaggschiff, das noch vor den Lumias 950 und 950 XL vorgestellt worden ist und in unserem Test einen positiven Eindruck hinterließ, hat in den letzten Monat mit Negativschlagzeilen enttäuscht. Bis heute fehlt das offizielle Anniversary Update und die Hoffnungen darauf sind von Acer nun quasi zunichte gemacht worden.

Anniversary Update läuft instabil

Auf Nachfrage eines Communitymitgliedes bei Acer, erhielt er folgende Mitteilung:

Hallo Michael, sorry für die späte Antwort! Leider führt das Anniversary Update für das Acer Liquid Jade Primo zur Instabilität des Betriebssystems. Da die Zufriedenheit unserer Kunden für uns an erster Stelle steht und die aktuelle Version technisch einwandfrei und belastbar läuft, haben wir uns nach gründlicher Abwägung dafür entschieden, von einem Update abzusehen.

Viele Grüße, Dein Acer-Team

Nun können solche Informationen auch mal fehlerhaft sein. Auf Nachfrage bei unseren eigenen Quellen, erhielten wir die gleiche Information.

Ich kenne das Business mittlerweile gut genug, um von solchen Aktionen nicht mehr überrascht zu sein. Man fragt sich ab und zu schon, wieso Unternehmen überhaupt eine Verpflichtung eingehen und ein Gerät auf den Markt bringen, von dem man von vornherein weiß, dass es nicht gelingen kann (vor allem wenn man nicht genügend Support und Werbung hineinsteckt).

HP macht es zwar besser und hat mit dem 3 in 1 – Konzept eine Geschichte, die besser ins Unternehmenskonzept passt, aber auch hier habe ich die Befürchtung, dass sehr bald nichts mehr kommen wird (vielleicht noch 1, 2 Geräte). Man wirft eben nicht einfach ein Produkt auf den Markt und überlässt es dann sich selbst. Das würde mit einem Android-Smartphone genauso in die Hose gehen (geht es ja regelmäßig, wie die Not bei den Android OEMs zeigt).

Also, an alle Acer Liquid Jade Primo Besitzer: Das offizielle Anniversary Update wird wohl nichts mehr – tötet bitte nicht den Boten.


Danke Michael für den Tipp!

Vorheriger Artikel

Glänzende Quartalszahlen (FY17Q2) für Microsoft und ein heimlicher Star

Nächster Artikel

[Update] Windows 10 (Mobile): Kumulatives Update KB3216755 bringt Build 14393.726 im RP-Ring

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

102
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
60 Comment threads
42 Thread replies
2 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
41 Comment authors
DAVEWindows 10 на ARM-процессорах: успех или провал? — Сайт Юрия ЮрьевичаJonasAcer、Jade PrimoにWindows10 Anniversary Updateは配信しないようです。 | WindowsPhoneteqAcer Jade Primo won’t get the Windows 10 Anniversary Update Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
alexk8
Mitglied

Ich hab das update über windows insider gemacht,und muss sagen es läuft sehr gut,ohne probleme.Hatte auch mit acer seit Dezember mails geschrieben wo mir öfters gesagt wurde es wird am15.1. Ausgerollt erst nach der 5.mail wurde endlich die wahrheit gesagt das es nie erscheint,ganz schwach von Acer…

Jakker
Mitglied

Tja, das ist dann wohl ein Schuß in den Ofen und wird nicht wirklich das Vertrauen in Windows-Mobil stärken… Bin gespannt, wann das Lumia 950XL „raus fliegt“; vielleicht schon kein Creators-Update mehr???

andy1954
Mitglied

Build 15014.1000 läuft auf meinem 950 XL, ausschließlich für Windows-Insider reserviert, recht zuverlässig. RS2 kann kommen. Spaßeshalber auf dem Acer Liquid Jade Primo installiert war eine Katastrophe.

Leo
Mitglied

möchte dem hinzufügen, dass man die gleichen Zeilen auch bei Android liest.

Ricolino
Mitglied

Mit einem Unterschied: einer der Gründe warum ich seinerzeit von Android auf WP gewechselt bin war das man eben nicht Wochen- oder Monatelang warten musste bis die Updates von den OEMs auf ihre Hardware portiert wurden und live gingen. Ist halt so wenn OS und Hardware von unterschiedlichen Firmen kommen. Für mich persönlich ein nicht unbedeutender Punkt warum ich nach Ende meines 950XL W10M den Rücken zuwenden werde.

Leo
Mitglied

nun ja, ABER wir sollten für jeden Hersteller dankbar sein, der sich überhaupt dazu entschließt Windows 10 mobile kompatible Phones zu bauen und anzubieten.

Tiberium
Mitglied

Nein, sehe ich nicht so. Was nützt mir ein OEM der ein gerät auf den Markt schmeisst und dann nicht supportet ?! Von so einem Gerät hat nur der OEM was – der Käufer sitzt schnell auf einer veralteten Software. Bei Android wird das als Todsünde hingestellt – und bei WP soll es okay sein ? Nein Danke !

Happy WP Fan
Mitglied

Das bestätigte meine Bedenken den OEMs gegenüber

OldBoneLess
Mitglied

Schade, ich war kurz davor es mir zu kaufen 😢

Shipious
Mitglied

„Tötet den Boten“ ist hier aber irgendwie schon angebracht. Ich kann mich daran erinnern, dass ihr hier für das Gerät eine Kaufempfehlung ausgesprochen habt. Und das noch zu Preisen jenseits der 500€. Obwohl viele von anfälliger Hardware berichtet haben und nie klar war, wann das Update überhaupt kommt.

Tom
Redakteur

Ach bitte… Als ob wir gewusst hätten, wie Acer mit den Updates umgeht. Unsere „Kaufempfehlung“ bezog sich auf das Gerät, das auch heute noch ein gutes Gerät ist.

Shipious
Mitglied

Aber es war sehr wohl klar, dass der Preis noch drastisch fällt. Und auch hier haben einige geschrieben, dass sie Probleme mit der Platine hatten und der Support alles andere als gut war. Das Lumia 950 war damals schon um einiges günstiger und hatte eine Updategarantie. Deswegen war es eben für mich unbegreiflich, wie man da eine Kaufempfehlung aussprechen kann, vor allem zu dem Preis.

andy1954
Mitglied

Mein Acer Liquid Jade Primo, gekauft als Business Pack anfang April 2016, dürfte Ende 2015 hergestellt worden sein. Es war bereits zweimal in Reparatur. Mit Build 14393.693 ist das Gerät instabil. Es treten immer wieder Neustarts auf an denen Acer scheinbar nichts ändern kann. Erst das Zurücksetzen auf Build 10586.545 bringt laut Acer die gewünschte Stabilität. Das scheint sogar zu stimmen. Da es Besitzer dieses Gerätes gibt, bei denen das Anniversary Update zufriedenstellend funktioniert, hat es wahrscheinlich bei den Geräten, die später produziert wurden, Änderungen bei der Hardware gegeben. Als mein Gerät das erstemal zur Reparatur weg war, hatte sich… Weiterlesen »

AndreasIndelicato
Mitglied

Und deswegen Lumia. Wenn das Surface Phone kommt wird es das. Ich hab kein Vertrauen mehr in die OEM’s. Vielleicht noch HP, die beweisen schonmal das Gegenteil. Aber dann hört mein Vertrauen auf. LG, Support eingestellt, HTC Support eingestellt.. Ich denke auch das mit der alten Garde der Lumias unter 2GB dann Schluss ist nach Redstone 3. Das war langer Support und das System wird immer Hardware hungriger.

NLTL
Mitglied

Schlechter Witz, das mit dem langen Support, aber immerhin ein Witz.😃

Alexander
Mitglied

Ich hätte das Gerät gerne gehabt. Es gefällt mir sehr gut. Nur ist bei WP ein Update pflicht. Sonst wird man sehr schnell ohne funktionen bleiben. Da keine App Updates mehr kommen usw. Ich selber brauche momentan ein neues Handy und bin gespannt was es wird. Denn ich habe momentan kein WP Handy gefunden, welches meinen Hardware Anforderungen entspricht, abgesehen von L950 DS aber da es keinen Support mehr gibt fällt das wohl raus. Es schmerzt mich sehr.

Höli
Mitglied

Ich habe mich vor Jahren von Acer abgewandt. Die Qualität der Produkte hat einfach nicht mehr gestimmt. Und irgendwie setzt sich dieser damals gewonnene Eindruck bei mir immer wieder fort.

achim1282
Mitglied

Das ist auch meine Erfahrung mit Acer.
Es gibt im Technikbereich allgemein ein paar Marken, bei denen du geradezu darauf warten kannst, dass irgendwelche Probleme auftreten.

Herron
Gast

Ich stelle fest: Microsoft MUSS dringend wieder eine „Lumia“-Reihe auflegen (wie auch immer sie dann heißen mag). Hardware und Software aus einer Hand – so gehört das!
Natürlich in der bekannten Nokia/Microsoft Qualität 😉

Micha
Gast
Micha

wo ist da jetzt der Unterschied zu manchem Android Device von Samsung? Keiner! Mein frisch gekauftes 2016er Samsung Tab A wird wohl auch kein Nougat Update bekommen…

Ralf950
Mitglied

Bei meinen Acer Jade Primo läuft das Update und es läuft gut!

DS
Mitglied

Bekommt mein Acer Liquid M220 dann auch kein Update?

katitreiber
Mitglied

Ich habe auf meinem M220Plus 14393.693 drauf und es läuft so einigermaßen. Facebook App geht, WhatsApp nicht. Die App öffnet einfach nicht, genauso diverse Nicht MS-Apps. Offiziell von WP 8.1 auf WP 10 upgegradet auf 10586.545 und dann auf die 14393.693. Ab 10586.xxx ging WhatsApp, etc nicht mehr

andy1954
Gast
andy1954

Hier ein anderes Schreiben von Acer zu diesem Thema.

„Wir müssen Ihnen bedauerlicherweise mitteilen, dass das Anniversary Update für das Acer Jade Primo nicht mehr erscheinen wird.

Leider führt das Anniversary Update für das Acer Liquid Jade Primo zur Instabilität des Betriebssystems. Da die Zufriedenheit unserer Kunden für uns an erster Stelle steht und die aktuelle Version technisch einwandfrei und belastbar läuft, haben wir uns nach gründlicher Abwägung dafür entschieden, von einem Update abzusehen.“

Interessant wäre dazu noch, ob wenigsten Build 10586.682 oder sogar Build 10586.73 zum Updaten freigegeben werden. Zur Zeit ist bei 10586.545 laut Acer Schluß.

andy1954
Mitglied

Muss natürlich Build 10586.753 lauten.

Prinzchen
Mitglied

Ich habe mir das Acer erst diese Woche gekauft. Ich finde es super und das Update hab ich über Windows Insider installiert. Läuft. Ich jedenfalls bin froh das ich das Gerät gekauft habe, mir ist aber auch klar das es ein Auslaufmodell ist. Bis das „Surface Phone“ kommt sollte es aber jetzt erst mal reichen :).

alexk8
Mitglied

Geht mir genauso, mein Acer läuft top mit der Insider build,macht richtig spaß,geiles Handy!

thomas.g.8235
Mitglied

Vmtl liegt es wirklich am Herstellungsdatum und das sie seit den ersten noch irgendwas verändert haben

droda
Mitglied

Ich hätte es mir damals auch fast geholt. Habe dafür ein Reserve 950 XL genommen. Der Satz von Acer mit der „Kundenzufriedenheit an erster Stelle“ ist sowas von platt und unverschämt, dass ich zukünftig Acer meiden werde.
Glauben die ernsthaft, mit solchen Aktionen die Kunden zu beruhigen? Man wird dabei doch eher wütend 😠 und denkt sich innerlich den besagten Finger…

Jonas
Gast
Jonas

„Kundenzufriedenheit an erster Stelle“
Naja, die meisten Anwender wissen ja gar nicht was passiert. Und wenn dann ein Update reinkommt und das Gerät nicht mehr funktioniert sind sie unzufrieden. Wenn sie monatelang mit einem veralteten OS (vielleicht mir Sicherheitslücken, hallo alte Androids) rumlaufen, sind sie auch zufrieden und falls die Sicherheitslücke ausgenutzt wird müssen sie sich mit ihrer Bank auseinandersetzen und verstehen nicht, dass sie es eigentlich dem Gerätehersteller (oder SoC-Hersteller) zu „verdanken“ haben.

6258Sebastian
Gast

Ich bin im insider programm mit mein lumia1520 und habe keine probleme 🙂

6258Sebastian
Gast

Ich werde Gerade wegen der Hardware usw bald noch bei Ebay ein Lumia950 kaufen. Da ich ja nicht weiss wie das Lumia 1520 mit der Hardware etc. Weiterhin mitmacht. Die anderen OEMS haben einfach bewiesen das es ein Reinfall ist…
HP ist einfach zu Teuer und Acer gibt die Updates nicht und die anderen nur über China erhältlich…
Das SurfacePhone wird bald wohl kommen,aber auch zu Teuer. Deshalb kaufe ich dann lieber ein Lumia 950 noch im Internet.

Der Didaktiker
Mitglied

Darum keine OEM-Geräte!

Hirsch71
Mitglied

Ich halte mein 950 XL auch zufrieden in Ehren, bis das Referenzgerät direkt von Microsoft mit SD835 u. Windows 10 ARM – wie bis Ende 2017 angekündigt – erscheint … OEM u. Updates passt von Beginn an leider nicht zusammen! Microsoft ist da zuverlässig, wie Apple! Grüße aus Cottbus

Hoschi
Mitglied

Mit welcher Naivität hier manche Leute den Tag beenden ist höchst amüsant und traurig zugleich.
Wann bitte war MS jemals zuverlässig ? Eben.
So viel zum Thema OEMs.
Mich erinnert dieser ganze Zirkus hier an ein Fisch den man an Land gezogen hat und jetzt in der Sonne liegen lässt ohne ihm den Gnadenknüppel zu geben.
Bitte MS, macht endlich ein Deckel auf das Fass und lass es gut sein

Hirsch71
Mitglied

Wer lesen kann, erkennt, dass sich die von mir gelobte u. nicht zu bestreitende Zuverlässigkeit von Microsoft ausschließlich auf die Updateversorgung unter Windows 10 u. mobile bezieht! Klar haben sie schon viel versprochen, nicht gehalten oder schnell wieder eingestellt… das war von mir aber nicht gemeint! Immerhin sind sie auf Sicherheit u. Innovation bedacht u. haben dafür nicht nur Mondpreise nach dem Vorbild von Apple…

Blade VorteXx
Mitglied

Das Problem ist nicht Acer, sondern Microsoft. Durch die Windows 10 Mobile Verzögerung haben sie alle Investitionen von Acer ruiniert. Verwundert es da, wenn Acer nun nicht mehr in Microsoft Produkte investiert und sei es nur in Form einer Firmware.

trackback

[…] had to join the Insider program in the Production ring to install feature updates. According to WindowsUnited.de, Acer will not release the Anniversary Update to the smartphone, because of ”instability of the […]

Blade VorteXx
Mitglied

Gute journalistische Arbeit! Vor allem: Microsoft Power User zitiert diesmal euch, statt umgekehrt. Das ist denke ich eine Auszeichnung, wenn die englischsprachigen Blogs einen deutschen Blog zitieren!

trackback

[…] z portalu WindowsUnited zwrócił się bezpośrednio do firmy Acer z zapytaniem odnośnie daty udostępnienia aktualizacji […]

trackback

[…] Microsoft está siendo algo tortuosa, eso al menos se desprende de un informe que nos llega desde WindowsUnited y según el cual Acer habría confirmado que no lanzaría la actualización aniversario para el […]

trackback

[…] reporta el sitio alemán Windows United, habrían podido hablar con un portavoz de Acer y les habría confirmado que finalmente el Acer […]

trackback

[…] Source(DE) | Via […]

trackback

[…] está siendo algo tortuosa, eso al menos se desprende de un informe que nos llega desde WindowsUnited y según el cual Acer™ habría corroborado que no lanzaría la modernización aniversario para […]

trackback

[…] Dans une réponse à un client ( et la même réponse fut donnée plus tard au blog allemand windowsunited.de), Acer […]

trackback

[…] está siendo algo tortuosa, eso al menos se desprende de un documento que nos viene desde WindowsUnited y según el cual Acer® habría reafirmado que no lanzaría la actualización aniversario para el […]

trackback

[…] o site alemão Windows United informou que a Acer disse a um de seus clientes que a atualização não será lançada para o […]

trackback

[…] Un addetto del supporto dell’azienda produttrice avrebbe fatto sapere ad un utente del sito windowsunited.de che il dispositivo non riceverà l’Anniversary Update di Windows 10 Mobile in quanto […]

trackback

[…] reporta el lugar alemán Windows United, habrían podido conversar con un portavoz de ©Acer y les habría reafirmado que finalmente el […]

martin
Gast

…. is it joke?

trackback

[…] Source(DE) | Via […]

trackback

[…] está siendo algo tortuosa, eso al menos se desprende de un informe que nos llega desde WindowsUnited y según el cual Acer℗ habría confirmado que no lanzaría la actualización aniversario para el […]

trackback

[…] está siendo algo tortuosa, eso al menos se desprende de un informe que nos vuelve desde WindowsUnited y como el cual ©Acer habría reafirmado que no lanzaría la actualización aniversario para el […]

trackback

[…] Fonte […]

trackback

[…] di ricevere l’aggiornamento “Anniversary Update” e stando a quanto riportato dal sito tedesco windowsunited.de non lo riceverà […]

yepp
Gast
yepp

Die Anniversary-Update verbessert die Performance und Stabilität von W10M, auch auf einem Lumia 630. Sie sind nur Narren, wenn Sie sagen, dass es instabil ist.

trackback

[…] to a statement to German site WindowsUnited by an Acer spokesperson, the company won’t be delivering the Windows 10 Mobile Anniversary Update […]