MicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Acer Jade Primo: Offizieller Release und Spezifikationen nun bekannt!

acer jade primo

Acer hat mit der Bekanntgabe seines Jade Primo Windows 10 Mobile Flaggschiffs auf der IFA 2015 alle überrascht.

Das Continuum-fähige Highend Smartphone mit Microsofts mobilem Betriebssystem, gilt seitdem als hoffnungsvolle (und günstige) Alternative zu den Lumia Flaggschiffen.

Im Rahmen der CES 2016 hat Acer nun genaue Details zu Release und Spezifikationen des Smartphones bekannt gegeben.

Acer Liquid Jade Primo Spezifikationen:

  • Qualcomm Snapdragon 808 Sechskern-Prozessor
  • 3GB RAM
  • 32GB interner Speicher
  • 5.5-Zoll, Full HD 1080p AMOLED Bildschirm mit 2.5D Gorilla Glass
  • 21MP Rückkamera mit Dual-LED Flash
  • 8MP Weitwinkel Frontkamera
  • Cat. 6 LTE

Spec-mäßig ist das Gerät zwischen Lumia 950 und 950 XL angesiedelt. Der 5.5 Zoll AMOLED Screen ist dabei „nur“ Full HD – ich hoffe daher auf eine sehr gute Akkulaufzeit. USB-C wird auch hier für die Quick Charge Funktion sorgen.

Das 2.5D Gorilla Glass bedeutet, dass der Screen zu den Rändern hin eine leichte Rundung hat. Zusammen mit dem schlanken, abgerundetem Design, dürfte uns ein wirklich sexy Gerät ins Haus stehen.

Die Kamera hat eine höhere Auflösung als die der Lumias, ich bin gespannt wie sie sich schlagen wird. Unklar ist derweil, ob im Kaufpreis bereits eine Tastatur und Maus enthalten sein werden. Nach der ersten Vorstellung auf der IFA, wurde dies vermutet.

Das Acer Liquid Jade Primo wird ab Februar 2016 in Europa verfügbar sein. Der Preis wurde leicht gesenkt und liegt aktuell bei 569 Euro.

 

Was haltet ihr vom neuen Windows 10 Mobile Flaggschiff aus dem Hause Acer? Könnte es für euch eine Alternative zum Lumia 950 und 950 XL sein? Auf eine interessante Diskussion in den Comments!


 

via Windows Central 

Vorheriger Artikel

Ein Poster? Nein, das ist der papierdünne OLED Screen von LG!

Nächster Artikel

Surface Book erscheint am 18. Februar in DE, AT und CH, vorbestellbar ab 05.01.2016

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

21
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
14 Comment threads
7 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
16 Comment authors
tomyswebTomInforma71NLTLTobias Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Lars
Mitglied

Für mich viel zu groß, aber freue mich dass es auch von anderen Herstellern flagships kommen. So langsam muss es mal mit den Marktanteilen bergauf gehen.

superuser123
Mitglied

Hoffentlich ist die Veröffentlichung, erst ab Februar, kein schlechtes Zeichen. Bedeutet dies etwa, dass die die Veröffentlichung von W10M noch weiter verzögert wird?
Ist das die Verzögerung für die OEMs oder auch für die Lumias?
Das kann doch nicht wahr sein, die kriegen es einfach nicht hin…

clausi
Mitglied

Wenn der Update-Service stimmt und nicht nach kurzer Zeit eingestellt wird wie bei HTC…warum nicht!? Es käme auf den Preis an, der sollte schon unter den Lumias liegen, ansonsten kaufe ich mir gleich das „Original“…da habe ich wenigstens Gewissheit was den Service angeht.

Benski
WU Team

Wieder ein Gerät, welches größer wie 5″ ist… ?
Interessantes Device, aber für mich zu groß.

FloriaN16
Mitglied

Für mich eher zu klein ^^

chello87
Mitglied

Genau die richtige Größe und tolles Design … Wird angeschaut!

Totto978
Mitglied

Sieht auf den ersten Blick top aus. Ich werde es mir auch anschauen. Hoffe ich muss es nicht wieder ganz hinten im letzten Regal suchen. 😉

michael
Gast
michael

Das sieht wie jedes 2. Android Gerät aus. Spricht mir überhaupt nicht an. Ausserdem zu gross für mich.

supermurmel
Mitglied

Wäre cool wenn man hört such Bilder anklicken könnte, um es zu vergrössern ?

saluz
Mitglied

Bin schon sehr gespannt wie die Performance ist.

NLTL
Mitglied

Performance. Ganz grosses Fragezeichen! Mit was könnte man das wohl vergleichen? ? Rate mal!

Tobias
Gast
Tobias

Wo steht denn der Preis?
Im Artikel steht was von günstiger? Was bedeutet das konkret…?
Naja und optisch spricht es mich genauso wenig an wie das 950. Dann doch das 850 (hoffentlich).
Aber wenn schon groß, finde ich waren damals 1320 und 1520 top. Wieso jetzt wieder nur 5,5″ bzw Lumia XL doch nur L mit 5,7″?

Totto978
Mitglied

Habe es mir auf youtube mal angesehen. Also wirklich schöner als das Lumia 950 finde ich es nicht. Verhältnis zwischen aussenmaß und Bildschirm ist auch nicht besser als beim 950. Die seitenteile sind vielleicht etwas schmaler. Trotzdem schön zu sehen dass auch andere mittlerweile wieder auf Windows Gehen. das kann für das Betriebssystem nur gut sein.

Informa71
Mitglied

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich von Acer Geräten gar nichts halte.
Sowohl die Verarbeitung und deren Beständigkeit ist nicht wirklich gut.
Im Android Bereich spielen sie gar keine Rolle.
Mal sehen ob noch namhafte Hersteller auch ein Windows Phone auf den Markt bringen.

Tom
Redakteur

Kann ich nicht bestätigen. Nutze ein Acer Notebook und die Verarbeitungsqualität ist top.

Informa71
Mitglied

Die Notebooks in der oberen Klasse sind recht gut verarbeitet. Die Smartphones leider unterirdisch.
Lies dich mal ein wenig in diversen Foren ein, dann wirst du merken was ich meine.

Informa71
Mitglied
tomysweb
Mitglied

Anschauen, anfassen und dann kann ich mir eine Meinung bilden. Sieht gut aus!