DealsWindows 10 Mobile

Acer Liquid Jade Primo inkl. Docking Station jetzt für 539 Euro

K1024_Acer04

Na also, es geht doch:

Erst vor wenigen Tagen hatte ich mich lautstark über den unverhältnismäßig hohen Preis des Acer Liquid Jade Primo ausgelassen (hier), da geht er auch schon in den Keller – oder zumindest ein halbes Stockwerk tiefer, denn das Lumia 950 und auch das Lumia 950 XL sind mittlerweile weitaus günstiger zu haben.

Notebooksbilliger verkauft das leider nicht ganz lückenlos ausgestattete Flaggschiff inkl. Docking Station nun für 538,99 Euro – ein Preisnachlass von immerhin 60 Euro. Die Versandkosten betragen 7,99 Euro. Wer in der Nähe von Hannover wohnt, kann das Gerät auch vor Ort abholen und somit 8 Euro sparen.

Die technischen Daten in der Übersicht:

  • Qualcomm Snapdragon 808 Hexacore-Prozessor
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • 5,5 Zoll Full HD AMOLED Display mit 2.5D Gorilla Glass 3 ( 1920 x 1080 Pixel )
  • On-Screen-Tasten
  • 32 GB interner Speicher
  • 21 MP Hauptkamera mit Autofokus und Dual LED Blitz (4 K Videoaufzeichnung)
  • 8 MP Frontkamera (Full HD Videoaufzeichnung)
  • LTE Fähigkeit
  • Continuum for Phones
  • USB-C Anschluss

Unseren ausführlichen Test findet ihr hier – unser passendes Video haben wir an dieser Stelle nochmal für euch eingebunden:

Bitte beachtet, dass sich der Preis jederzeit wieder ändern kann.

Hier gehts zum Angebot

Vorheriger Artikel

[Gerücht] Windows 10 Anniversary Update soll am 29. Juli für PC, Phone, Xbox & Hololens erscheinen

Nächster Artikel

[Erfahrungsbericht] Der Premium-Laptop, der zum Tablet wird: So genial ist das Microsoft Surface Book

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

17
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
10 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
11 Comment authors
tsundereCaluTommybspunkerclausi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tiberium
Mitglied

Für die verbaute Hardware sicher angemessen – für ein Gerät mit Windows Phone leider nicht. So werden es viele Verbraucher sehen…..Die Geräte mit MS mobilen OS sind momentan wohl nicht ansatzweise in der Lage Preise jenseits der 500 € zu erzielen – wenn nicht sogar 400 €. Das Image ist zu schlecht – dank auch der Informationspolitik von MS.
Finde ich extrem schade, ist aber so !
Acer, HP, Alcatel werden den Ausflug in die mobile Windows Welt bereuen und es wohl auch dabei lassen !

clausi
Mitglied

Wieder jemand, der WP/WM vermutlich nur dem Namen nach kennt. Es nervt dieses ewige Schlechtreden tierisch. Ich hatte selbst schon Android und würde keineswegs zurückwechseln wollen. Ich bevorzuge nämlich ein zuverlässiges, schnelles und sicheres System, das kein regelmäßiges Rooten u.ä. erfordert. Manche wollen offenbar nicht erkennen, das die Anforderungen aller Menschen nicht gleich sind. Ich frage mich dann, wieso die sich nicht ihr Traumsmartphone mit TraumBS kaufen und damit glücklich werden ohne inhaltlose Beschimpfungen in diversen Communities zu hinterlassen. Nicht zuletzt hat WP/WM durch derartige Texte ohne haltbare Grundlage das Image, das es leider hat. Ich bin kein Fanboy, weiss… Weiterlesen »

Calu
Gast
Calu

Was gibt es denn an Windows Mobile schlecht zu reden. Es ist doch völlig egal, ob es sensationell gut oder sensationeller Mist ist. Fakt ist nun mal. Außer einer kleinen Fangemeinde kauft sich keiner solche Smartphones. Und wer dann in der heutigen Zeit 500€ für ein Windows Smartphone verlangt, der ist auf jeden Fall nicht mehr zu retten

Tiberium
Mitglied

@Fucher, @CLAUSI: Mal langsam mit Mist reden hier. Ich nutze ein Lumia 650 und meine Frau ein 925. Selbst hatte ich seit WP 7 zahlreiche WP Modelle. Angefangen vom Lumia 800 über das 920 und 925 sowie ein 930. Ich behaupte aus diesem Grund das ich mich mit WP sehr gut auskenne. Meine „Texte“ interessieren da drausssen wohl recht wenige Leute – die Berichte (und das nicht nur bei Heise) in den letzten Monaten und Wochen über Windows mobile Sparte interessiert die Leute doch viel mehr. Und die „Aussenkommunikation“ von MS ist doch nun wirklich eine Katastrophe ! Wenn ihr… Weiterlesen »

Fuchur
Mitglied

Sorry, war auch ein bisschen zu heftig von mir. Der preis fuers acer ist immernoch relativ hoch ja (aber nicht vergessen: Displaydock ist standardmaessig dabei), aber was wm und co angeht bleib ich bei meinen aussagen.

MrGh00st
Mitglied

Stimme dir voll und ganz zu, verstehe auch nicht, warum sich andere hier gleich so persönlich angegriffen fühlen… sind halt nun mal tatsachen.

Fuchur
Mitglied

Aehm… Das sind alles interpretationen, maximal subjektive erfahrungen oder der wunsch, dass smartphones guenstiger sein sollen aber deshalb doch keine tatsachen. Das sieht man schon an dem „werden es…“. Das kann keine Tatsache sein. Das ist Zukunftsform, keine vergangenheitsform. Damit ist es geraten. Sehr negativ geraten noch dazu. Ob es so kommt kann ich nicht widerlegen oder bestätigen, aber weder sehe ich das bereits als entschieden noch als sehr wahrscheinlich an und es wird auch sehr wahrscheinlich zwischen den herstellern unterschiede geben. Ich verstehe ja, dass sich die leute ein mittelklasse lumia wuenschen (seh ich ein, dass das schoen wäre)… Weiterlesen »

Fuchur
Mitglied

Na hat sich da ein kleiner android troll in deinen kommentar verirrt? Das OS ist weder schlechter noch hat es bei ottonormalverbraucher überhaupt nen schlechten ruf. Z. B. Im letzten stiftungwarentest test von 15 smartphones war das lumia 950 auf platz 4 mit der besten kamera im test. Das dürfte für die meisten wichtiger sein als die tief roten Kommentare (schlecht bewertete hater comments) im 7. Unterthread bei heise. Das Negativimage wird zwar von android trollen und windows hatern versucht aufzubauen, aber so gut wie kein normaler verbraucher liest kommentare bei schnelllebigen „technewsmagazinen“ (und dieser name war sehr diplomatisch gewählt).… Weiterlesen »

Tommy
Gast
Tommy

@furchur, da ist er wieder der lächerliche Dipl….. Wichtig.

Windows Phone/Mobile wird doch von Ottonormalverbraucher überhaupt nicht gekauft oder warum hat es einen Marktanteil von 0,7 %.

Und so ein billiges Acer für über 500 Euro zu verkaufen zeigt einfach, dass weder MS noch die OEM’s irgendetwas verstanden haben.

Da gibt es Android Smartphones für 300€, die nur einfach spitze dagegen sind.

Fuchur
Mitglied

Und da ist wieder der Tommy, der immernoch meinen namen nicht schreiben kann, jetzt persönlich werden muss (mit diskussionskultur hast du es nicht so, oder?) und den unterschied zwischen Marktanteil und Neuverkaufsanteil nicht versteht (selbst nachdem man es ihm erklaert hat)… Lern den erstmal, dann sprechen wir weiter. 0.7% der Neuverkäufe, nicht Marktanteil… und ob dir der Preis jetzt gefällt oder nicht ist ne andere Frage. Geh mal in den Media Markt und guck dir mal die Preise an. Da steht bei mir ein 650 fuer 200€ mit ziemlich gleicher hardware neben einem S4 mini fuer 189€. Das hat nen… Weiterlesen »

Murasame
Mitglied

Ich bin kurz davor es mir zu holen. Lediglich der Autofokus lässt mich noch etwas grübeln ob es nicht vielleicht doch ein 950xl werden soll. Eine vernünftige Kamera ist mir eigentlich schon wichtig. Andererseits scheint es mir dem 950xl in allen anderen Bereichen überlegen. Die Docking Station gefällt mir auch sehr gut. Hm…..

breakdancer
Mitglied

Dennoch zu teuer finde ich.

Peter
Gast

Wenn ich hier manche Kommentare lese, werde ich am frühen Morgen schon wütend. Sobald etwas gegen Windows Mobile gesagt wird, ist man gleich ein Hater oder Android-Troll. Wir haben seit einem Jahr zwei 640XL und haben die Geräte auch so weiterempfohlen, dass vier Bekannte auch zugeschlagen haben. Ja, es sind tolle Geräte und auch das BS ist Spitze. Aber so richtig 100% zufrieden war ich nicht. Weil vieles nicht problemlos funktioniert, was bei anderen BS ja auch ist. Aber hier kommt etwas Entscheidendes zu kurz: der Faktor Spass. Ich bin kein Spieler, aber die einfachsten Apps funktionieren nicht richtig. Ich… Weiterlesen »

clausi
Gast
clausi

Es fühlt sich wohl keiner persönlich angegriffen, wenn jemand über fehlende Features oder Fehlfunktionen klagt und auf Abhilfe wartet. Abgesehen davon sind die anderen Systeme auch nicht frei davon! Allerdings finde ich Statements dieser Art: „….Die Geräte mit MS mobilen OS sind momentan wohl nicht ansatzweise in der Lage Preise jenseits der 500 € zu erzielen – wenn nicht sogar 400 €. Das Image ist zu schlecht – dank auch der Informationspolitik von MS. Finde ich extrem schade, ist aber so ! Acer, HP, Alcatel werden den Ausflug in die mobile Windows Welt bereuen und es wohl auch dabei lassen… Weiterlesen »

Tiberium
Mitglied

Ich glaube Du schätzt da potentielle Interessenten als sehr naiv ein. Diese vertrauen wohl mehr entsprechenden YouTube Videos oder Testberichten als dem Geschreibsel in irgendwelchen Foren.
Desweiteren stehe ich vollkommen hinter meinen von Dir zitierten Aussagen. So sehr wir es auch versuchen wollen – die aktuelle Lage ist nicht schönzureden und vom verschweigen ist erst recht niemanden geholfen !

bspunker
Mitglied

Seit ich Windows Nutze muss ich auch noch einen Androiden mitschleppen! Laufe ich halt mit zwei rum.

tsundere
Mitglied

Sinne immernoch mindestens 200 Flocken zu viel. Ich verstehe sowieso nicht, wieso so viele Leute bereit sind soviel für ein Smartphone auszugeben. Und dass dann noch im jährlichen Rhytmus…