GamingNewsXbox

[Xbox One] 120Hz-Modus und mehr im Mai-Update

Das kommende Mai-Update für die Xbox One wird einen 120Hz-Modus einführen.

Wie PC-Gamer wissen, kann ein Monitor mit hoher Bildwiederholrate einen großen Unterschied hinsichtlich der Performance von Videospielen darstellen. Es schont nicht nur die Augen, sondern bietet auch ein sanfteres Gameplay und reaktionsfähigeres Spielen. Das hat sich auch Microsoft zu Herzen genommen und nun ein sehr interessantes Update im Mai geplant.

Die Einführung des 120Hz-Modus

Das kommende Mai-Update wird einen 120Hz-Modus einführen, zu dem man bei Bedarf wechseln kann. Dazu navigiert man im Systemmenü über Display und Sound zu der Option Video Output, in der man neben der 1440p Auflösung und der variablen Aktualisierungsrate auch die Option der höheren Bildwiederholungsrate von 120Hz hat.

Selbstverständlich funktioniert dies jedoch nur mit einem kompatiblen Display. Obgleich es eine Vielzahl an Monitoren mit 120Hz-Unterstützung gibt, ist jene Option nur selten bei Fernsehgeräten der Fall. Jedoch entwickeln sich hohe Bildwiederholungsraten bei Fernsehgeräten zu einem Trend, sodass die neueren Modelle genau diese Option bieten.

Das kommende Mai-Update für die Xbox One wird einen 120Hz-Modus einführen.
Im Mai sind einige interessante Verbesserungen für die Xbox One geplant.

Weitere geplante Updates

Zudem stehen im Mai noch weitere Updates an: So sollen beispielsweise die Pins auf dem Homescreen eine ‘Gruppenfunktion’ bieten, sodass Apps und Spiele zu durchsuchbaren Ordnern zusammengefasst werden. Aufgenommene Videos können im Xbox-Guide geschnitten werden, um sie vor dem Hochladen noch zu bearbeiten. Zudem soll der Bereich für die Familieneinstellungen verbessert werden, sodass die Spielzeit der kleinen Gamer besser kontrollierbar ist. Alle kleineren Änderungen könnt ihr auf der offiziellen Seite von Microsoft erfahren.

Was haltet ihr von der Implementierung des 120Hz-Modus und den anderen geplanten Updates? Besitzt ihr ein kompatibles Fernsehgerät? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!


Quelle: Xbox Wire

Vorheriger Artikel

Speech Central: Tolle Windows 10 UWP Diktier-App 30% günstiger

Nächster Artikel

Spotify mit Neuerungen für Free User und geringerem Datenverbrauch

Der Autor

sirthecos

sirthecos

Leidenschaftlicher Gamer und Technik-/Musikenthusiast | Aktuelle Games: XCOM 2, The Division, Far Cry 5, State of Decay 2, The Council, Forgotten Anne, Overcooked, The Adventure Pals

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
melexisSamoklesShyntaruhansra1KiNG_laRz Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
KiNG_laRz
Mitglied

Ich bin im Alpha-Ring und mit dem heutigen update ist FarCry:5 bei mir unspielbar, komme nur bis „Profil wird angelegt“, konnte so auch die Challenge jetzt nicht schaffen.

Samokles
Mitglied

Naja Alpha eben..

KiNG_laRz
Mitglied

Das stimmt natürlich, zum glück sind nicht alle installierten Games bei mir betroffen^^

hansra1
Mitglied

Gehen die 120Hz auch bei 4K lach….

Shyntaru
Mitglied

Nope, da kommt die Hardware an ihre Grenzen 😉

KiNG_laRz
Mitglied

Im Store kann man im übrigen schon das nächste Tomb Raider vorbestellen, gibt sogar eine knapp 100€ („teure“) Edition 🙂

Shyntaru
Mitglied

Find ich klasse, würde bei gut 90% der Games 4K gegen 120 Herz eintauschen 🙂

melexis
Mitglied

Ui, ne Gruppenfunktion für Pins… na dann kann man die Anzahl der Pin ja nochmal reduzieren, auf nur noch eine Reihe. Der gewonnene Platz kann dann mit noch mehr Werbung zugekleistert werden.