MicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 jetzt offiziell auf 200 Millionen Geräten – Xbox One mitgezählt

Windows 10 The Next Chapter Event

Windows 10 ist seit fünf Monaten auf dem Markt und hat schon einen Fünftel des von Microsoft gesetzten Ziels von einer Milliarde Geräte bis zum 29. Juli 2018 erreicht! Das entspricht rund 40 Millionen Windows 10 Geräten pro Monat.

Yusuf Mehdi, Corporate Vice President of Windows and Devices bei Microsoft, hat heute offiziell im Windows Blog bekannt gegeben, dass man 200 Millionen Windows 10-Geräte bzw. -Aktivierungen zählen kann. Noch im Oktober 2015 lag die Zahl offiziell bei 110 Millionen aktivierten Geräten.

Xbox One zählt auch

Wer nun denkt, dass diese Zahl ausschliesslich durch Upgrades von PC’s und Tablets oder der Aktivierung von Neugeräten zustande kommt, der irrt. Phones mit Windows 10 (Mobile) (Lumia 550, Lumia 950 und Lumia 950 XL) sind nun ebenfalls verfügbar und zählen dazu, auch wenn die Zahl dadurch wohl nicht wesentlich höher ist. Eine wesentlichere Rolle spielen die Xbox One-Betriebssysteme. Microsoft hat gegenüber ZDNet noch einmal bekräftigt, dass man diese ebenfalls dazuzählt.

Windows 10 ist mittlerweile auf rund jedem zehnten Gerät vertreten und überholt demnächst Windows 8.1. Durchaus beachtlich für ein Betriebssystem, das seit fünf Monaten auf dem Markt erhältlich ist. Microsoft lobt auch die Verwendung von Windows 10 bei Unternehmenskunden sowie im schulischen und universitären Bereich: Demzufolge hätten 76 Prozent aller Enterprise-Kunden „Pilotprogramme“ am Laufen, was rund 22 Millionen Geräten entspricht.


Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

Nokia beginnt das Jahr mit einer Milliarden-Übernahme

Nächster Artikel

VR Headset Oculus Rift ab 6.Januar vorbestellbar - inklusive XBOX Controller

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: