NewsXbox

30 Jahre nach dem ersten Film: Back to the Future – The Game jetzt auch für XBOX One

Future

Nicht erst in der Zukunft, sondern im Hier und Jetzt gibt es die komplette Staffel von Back To The Future – The Game nun auch für XBOX One.

Das bereits 2011 für den PC erschienene Zeitreise-Abenteuer umfasst insgesamt 5 Episoden, das nun anlässlich des 30.Geburtstag des ersten Films als 30th Anniversary Edition auch für XBOX One erschienen ist – besser spät als nie kann man da nur sagen. Aber wie man es auch dreht und wendet, die Zukunft ist vergangen und die Vergangenheit…na ja, wie auch immer…

Das Spiel setzt etwa sechs Monate nach dem Ende des dritten Films aus dem Jahre 1990 an. Die Zeitmaschine, ein umgebauter DeLorean samt Fluxkompensator (!) wurde zwar zerstört, doch urplötzlich taucht der schicke Zeireise-Flitzer im Jahr 1986 wieder auf – von Doc Brown fehlt jedoch jegliche Spur. Unsere Aufgabe besteht nun darin, den verschwundenen verrücktgenialen Wissenschaftler wieder aufzuspüren – nur wie und vor Allem wann?

Future2

Hinter Back to the Future – The Game steckt der Entwickler Telltale Games, die Macher hinter den späten Fortsetzungen solcher unvergessener Lucas Arts-Klassiker wie Monkey Island und Sam & Max. Telltale Games steckt ebenso hinter der Spieleumsetzung der berühmten Zombie-Soap The Walking Dead.

Im englischen Original wird Doc Brown übrigens erfreulicherweise vom Schauspieler Christopher Lloyd höchstpersönlich gesprochen, Michael J.Fox hat zumindest am Ende der fünften Episode eine verbales Cameo. Die deutsche Fassung greift leider nicht auf die Originalsprecher der alten Filme zurück, was für Kenner der deutschen Synchronfassungen ein wenig irritierend sein dürfte, obgleich der Charme der alten Filme sehr gut eingefangen wurde. Doch sobald der aus den Filmen bekannte Back to the Future-Theme einsetzt, ist der Nostalgie-Faktor ungeachtet dessen erfreulich hoch.

Filmumsetzungen gelten allgemeinhin immer als besonders heikel, man denke nur an die grausigen Spiele zur Zurück in die Zukunft-Reihe für den Amiga 500 und andere Systeme längst vergangener Tage. Doch mit Back To The Future – The Game kann größtenteils Entwarnung gegeben werden. Zwar ist der Schwierigkeitsgrad nicht besonders anspruchsvoll, doch das Spiel führt die Geschichte der drei Filme überraschend originell und glaubwürdig fort.

Future3

Wenn man wie ich mit Filmen wie der Zurück in die Zukunft Trilogie groß geworden ist, dann schenkt man solchen Titeln natürlich besondere Beachtung. Umso faszinierender die Tatsache, dass wir mittlerweile 2015 schreiben, jenes Jahr, in das Doc Brown und Marty Mc Fly in Zurück in die Zukunft 2 reisen, um die Geschichte neu zu schreiben. Der zweite Teil gilt ohnehin für viele Fans als der beste Teil der Trilogie. Zu „Der weiße Hai 12“, wie im Film zu sehen, hat es zwar bis heute nicht gelangt, doch umso erstaunlicher, dass die selbstschnürenden Nike-Sneaker mit den Powerlaschen und sogar das schwebende Hoverboard (wenn auch nur als Prototyp) mittlweile tatsächlich existieren.

Die beste Quelle besonders für deutsche Fans ist übrigens ZIDZ.com, eine seit vielen Jahren mit viel Liebe gepflegte Anlaufstelle für alle Fans des Zurück in die Zukunft-Universums.

Die Download-Fassung kostet derzeit erschwingliche 24,99 € und kann zum Beispiel hier für XBOX One erworben werden.


Quelle: YouTube 1 / YouTube 2

Vorheriger Artikel

Clickbait Deluxe: Microsoft CEO kann sich Android vorstellen!

Nächster Artikel

Lumia Camera für Windows Phone erhält ein Update, Refocus wird kastriert

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: