News

Microsoft Fotos Update – Kontakte lassen sich nun mit Bildern verknüpfen

Vorgestern berichteten wir über einen neuen Schalter im Einstellungsmenü der Microsoft Fotos-App. Der “weitere Vorschaufeatures anzeigen”-Schalter, scheint erst einmal nichts zu bewirken. Nun kommt mit dem heutigen Update ein neues Reiter in die Fotos-App, der sich “Kontakte” nennt”.

Hier könnt ihr Fotos mit bestimmten Kontakten verknüpfen (taggen). Solche Spielereien kennt ihr sicher aus diversen Social Media Plattformen.

Die aktuelle Version lautet 2017.39101.16450.0 und ist ab sofort im Microsoft Store verfügbar:

Microsoft Fotos
Microsoft Fotos
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

Das Update stand für den Release Preview Ring zur Verfügung.


Folgt uns mit unserer App für Windows und Windows Mobile, für Android , auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram, Telegram Community Channel und erhaltet fachkundigen Windows Support in unserem Forum.

Vorheriger Artikel

Chuwi LapBook Air: Exklusiv-Gutschein für WindowsUnited-Leser

Nächster Artikel

Microsoft OneDrive für Android: Version 5.1 bringt neuen Look

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Microsoft Fotos Update – Kontakte lassen sich nun mit Bildern verknüpfen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz