AnwendungAppsMS-Android

Microsoft Outlook für Android erhält Update – das ist neu (2.2.17.224)

Microsoft hat ein neues Update für Outlook für Android veröffentlicht. Unter anderem haben Nutzer nun die Möglichkeit, auch in der Android-Version des beliebten Maildiensten, Add-Ins (also Erweiterungen) zu nutzen.

Microsoft Outlook für Android Version 2.2.17.224  – das ist neu

  • Add-Ins können nun genutzt werden. Um Outlook Add-Ins zu installieren, geht in die Einstellungen>Zusätzliche Komponenten. Bislang gibt es Add-Ins für Evernote, Microsoft Dynamics 365, Translator, Nimble, OnePlaceMail, Smartsheet, Trello und einige andere. Weiterführende Informationen zu dem Thema, finde ihr HIER.
  • Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen

Die aktuelle Microsoft Outlook App für Android, gibt es hier:

Microsoft Outlook
Microsoft Outlook
Preis: Kostenlos

Folgt uns mit unserer App für Windows und Windows Mobile, für Android , auf FacebookTwitterYouTube, InstagramTelegram Community Channel und erhaltet fachkundigen Windows Support in unserem Forum.

Vorheriger Artikel

Trekstor WinPhone 5 taucht im deutschen Microsoft Store auf

Nächster Artikel

Das kann Cortana in der Skype Preview für Windows 10

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

35 Kommentare auf "Microsoft Outlook für Android erhält Update – das ist neu (2.2.17.224)"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
EkkeF
Mitglied

Wie heißt das ganze hier? Windows United? Spaß, oder? 🙂

burki
Mitglied
MicrosoftUnited wäre aktuell passender. Und dieser Artikel wäre dann ein weiterer, der ein MS-Produkt beschreibt. Nur dass es immer Leute gibt, die ein Problem mit der entsprechenden Plattform haben. Wenn die Schreiberlinge der Artikel sich nur noch auf Windows beschränken wird es sehr ruhig hier. Ich finde es armselig wie sich manche hier aufführen. In letzter Zeit werden komplette Artikel schlecht gemacht. Und das nur, weil ein MS- Produkt für Android das Thema ist. Ich mag auch WM und tue mich mit Android schwer. Aber der Tellerrand stellt für mich kein so großes Problem dar wie für Andere. Auch wenn… Weiterlesen »
Stefano
Mitglied

…ich finde auch, falsches Forum hier…

Happy WP Fan
Mitglied

Werden uns mehr oder weniger umstellen müssen, es wird wohl kein neues Phone kommen, daher schon mal mit anderen OS vertraut machen was man auf sein kommendes Phone hat

Stefano
Mitglied

😵😂😄

zeitreiser
Mitglied

Schon wieder ANDROID … !!! Warum ? wir ärgern 🙍 uns über jede ANDROID erwähnung, schon lange. Warum immer wieder.? Lasst das doch endlich.

burki
Mitglied

Mein Chef würde in Deinem Fall sagen: Typischer Fall von Wahrnehmungsstörungen.
Es geht um ein MS-Produkt und nicht Android an sich.
Es macht wenig Sinn, die ganze Zeit und in jedem Thema gegen Android zu wettern.

Elisa
Mitglied

Zeireiser hat so was von recht – und was Dein Chef dazu meint ist uns eigentlich egal. Schon was von AndroidUnited gehört? Dort freuen sie sich über diesen Beitrag.

Arther
Mitglied

Das nenne ich mal schöne und konstruktive Kritik.

droda
Mitglied
Es geht einfach darum, dass Alphabet derart dominant und agressiv den Medienmarkt beherrscht, dass man als „Gegner“ gerne einen von dieser Datenkrake so gut es geht freien Bereich als Windows-Fan haben möchte. Das Forum hier heißt nämlich WindowsUnited und nicht MicrosoftUnited. Ein Microsoft Produkt für Android gehört, wie @zeitreiser richtig moniert, ins Android Forum. Es gibt gute Gründe, Alphabet Produkte zu meiden. Wenn Microsoft nicht aufpasst, erobern die nämlich auch die Desktops. Und dann haben wir endlich das, was alle Befürworter von Android und Co scheinbar herbeisehnen: einen wunderbaren globalen Monopolisten – Handy, PC, Laptop, Google, YouTube usw., alles aus… Weiterlesen »
Sigi
Mitglied

a) Android ist nicht zwangsweise „Google“ oder „Alphabet“
b) Hier handelt es sich um einen „Blog“ nicht um ein „Forum“!
Im Forum von WindowsUnited werden auch von Usern Fragen zu Android in Zusammenhang mit Windows gestellt. Heißt, Informationsinteresse ist vorhanden. Die Themen Microsoft und Android überschneiden sich in manchen Bereichen enorm. Und das ist von MS so gewollt. Warum ist das hier im Blog jetzt ein rießen Thema wenn das Wort „Android“ fällt?

Tom
Redakteur

Wie ich Leute mag, die in ihrer eigenen kleinen Seifenblase leben und vom Rest der Welt nichts wissen wollen. WindowsUnited entstand zu einer Zeit, wo Windows noch mehr Bedeutung hatte. Mittlerweile haben wir sehr, sehr viele Leser mit Android Phone oder iPhone. Wer einen Beitrag nicht mag, muss ihn ja nicht lesen. Wer ihn trotzdem liest, soll sich dann aber bitte nicht beschweren.

Elisa
Mitglied

Dann wird’s halt ruhig hier, wenn nichts mehr von MS für uns kommt. Und dann können wir uns selbst bei anderen Sites schlau machen. Diese Platform mit Android-Artikel zu füllen, kann ja nicht das Ziel sein. Und immer wieder diesen Vorwurf von wegen über den Tellerrand blicken. Ich will hier was aus dem Teller kommt lesen. Ich kaufe mir nicht ein Kochbuch und habe dann lauter Strickanleitungen .. drin..

droda
Mitglied

Sehr gut!!!

ricky77
Mitglied

Da schließe ich mich an, sehr gut Elisa!

burki
Mitglied

Engstirnig und festgefahren seid Ihr. Und bockig wie kleine Kinder, die ihren Keks nicht bekommen.
Mehr nicht

droda
Mitglied

Stören Dich andere Meinungen derart, dass Dir keine anderen Argumente einfallen? Wie würdest Du Dich fühlen, wenn man Selbiges Dir an den Kopf werfen würde?
Willst Du wirklich, (überspitzt) dass wir alle bald nur noch Android Handys/PCs haben, einen Toyota fahren und bei Amazon einkaufen?

burki
Mitglied

Nein. Genau diesen Eindruck macht Ihr. Toleranz geht in beide Richtungen. Warum lest Ihr die Artikel, wenn Euch Android nicht interessiert? Stimmung machen ist die Devise.
Wenn das Team entschieden hat auch Themen zu MS+Android zu erörtern, dann ist das so. Es wird niemand gezwungen, sich auf einer Newsseite bzw. Forum zu tummeln.

droda
Mitglied

Siehe bitte meinen Vorschlag unten!

EkkeF
Mitglied

Toleranz geht in beide Richtungen, genau! Und wenn ich etwas über Android-Themen lesen möchte, abonniere ich eben keine Windows-Informationen.
Eigentlich nicht so schwer zu verstehen, oder?!

Jptech42
Mitglied

Ich denke es läuft eher auf nen Hyundai hinaus, die sind stark am boomen.

van der Vossen
Gast
Habe ein Lumia 520, 630, 640, 730 & 950 XL (auf die Familie verteilt…) Habe diese Smartphones sehr bewußt gekauf und sehr gerne genutzt. Von Windows 10 Mobile war ich überzeugt, ein Gegenpart zu Google war möglich… Habe auch in meinem Büro W10m empfohlen… (L650 & L950 auch gekauft). Seit zwei Tagen nun besitze ich ein Huawai P10 lite und muss sagen dass ich kein besseres und fortschrittlicheres Smartphone besaß – dagegen sieht W10m alt aus – Software, wie auch Hardwareseitig. PS: Ich lese Eure Artikel sehr gerne – über MS, Windows, Smartphones, MS-Hardware, Apps & eben Apps für Android!… Weiterlesen »
Mogdar
Mitglied

Das schöne ist doch, dass wir alle die Freiheit haben. Sogar die, seine Meinung zu äußern. Wer also solche Artikel nicht lesen will muss es nicht. Ich finde das toll. Und das ist meine Meinung 😁

Miks
Mitglied

Da ich mir nach Erscheinen das Xiaomi Mi A1 holen werde, bin ich für jede Info dankbar. Ich habe WM seit erscheinen von WP 7 die Treue gehalten, aber irgendwann ist es des Guten zuviel. Daher geht mein 950 dann in den Verkauf.

KeyserSoze
Mitglied

Zum OS gebashe:
Auf Dr Windows gibt’s so eine blödsinnige „Diskussion“ nicht,
dort werden sogar iOS Apps vorgestellt…

DonDoneone
Mitglied

Oh die Diskussionen gab es dort auch schon. Aber inzwischen nicht mehr. Wobei dort aber auch deutlich aggressiver von den Autoren drauf reagiert wird als hier..

lex
Mitglied

#Vielfalt

EkkeF
Mitglied

Irgendwie wird hier nicht verstanden, was ich schon die ganze Zeit sagen will.
Vielfalt hin oder her. Klar ist Vielfalt gut.
Windows United = Windows Informationen und Android United = Android Informationen
You know? 😎

burki
Mitglied

Stichwort Evolution.
Aus welchen Gründen auch immer ein Forenbetreiber sein Themengebiet erweitert oder nicht. Es ist seine Entscheidung. Mit den Konsequenzen muss er natürlich rechnen.
Habt Ihr denn mal nach den Gründen gefragt? Ich denke mal nicht. Ob die Gründe Euch gefallen oder nicht. Es bleibt Euer Problem. Es steht Jedem frei, Themen oder auch die komplette App bzw. das Forum zu ignorieren.
Viel erreicht habt Ihr ja auch noch nicht mit Eurem Gemecker. Es werden wohl weiterhin Androidthemen kommen

droda
Mitglied

„Willst Du das Leben recht versteh’n, musst Du’s nicht nur von vorn beseh’n. Von vorn betrachtet sieht ein Haus meist besser als von hinten aus“
W. Busch

bernd_wun
Mitglied

Also, bei mir wird im Play Store nur die Version 2.2.8 mit Stand 24.08.17 angezeigt. Von Update bzw. Aktualisierung ist keine Rede. Wie komme ich zu der hier beschriebenen Version? Vielen Dank schon mal für eventuelle Hilfestellung.

burki
Mitglied

Bei mir wurde heute das Update auf die neue Version installiert

wpDiscuz