NewsTipps und TricksWindows 10

[Support] Patchday – Probleme machen Computer fast unbenutzbar

 

Windows 10 Build 15060

Nachdem der letzte Patchday von Microsoft aufgrund von¬†einigen Problemen abgesagt wurde, durften wir uns letzten Dienstag wieder auf neues Updates freuen. Doch die Freude wird getr√ľbt. Denn offenbar gibt es mit den ausgerollten Updates gro√üe Probleme bei einigen Nutzern.

Redditor becketbw¬†schreibt in seinem Thread auf Reddit, dass sein Computer nach der Installation der Updates nahezu unbenutzbar sei. Probleme mit dem Startmen√ľ, der Benutzerkontensteuerung und einigen Programmen an der Tagesordnung.
Viele Möglichkeiten die Probleme aus dem Weg zu räumen, sollen laut Autor nicht möglich sein. Die Updates vom 14. Februar sollen sich auf normalen Weg nicht deinstallieren lassen und auch ein Start im abgesicherten Modus, sollen nicht die erhoffte Wirkung erzielen.

I installed March 14th windows updates this morning, and for the most part, my computer does not work. Chrome opens, most programs do not i.e. start menu, steam, control panel, you name it. I went to uninstall the updates but cannot. I went into safe mode -> settings -> security and updates, but that instantly closes when I click it. Control panel, programs, updates (am able to reach the updates this way, however i am not able to uninstall the updates from March 14th. Not only can i not uninstall them, system restore and rollback build does not work. This issue has been mentioned in the stickie post from yesterday, but still has no resolution. Has anyone solved this without a factory reset?

Edit: This is what I personally did for a temporary fix: (these exact steps may not work for you) – create a new user, you probably have to make it through the command prompt, then make a password for that user through the control panel -> Users. From there restart, and you have to immediately open the start menu (a delay causes the menu to not open) and click on the User you’ve just created and sign in.

Doch Becketbw fand eine Möglichkeit einigen Problemen aus dem Weg zu gehen und veröffentlichte einen Workaround.

  • √úber die Eingabeaufforderung erstellt Ihr einen neuen Benutzer
  • Nun m√ľsst Ihr √ľber die Ger√§testeuerung ein Passwort f√ľr den gerade neu erstellten Benutzer erstellen.
  • Im n√§chsten Schritt, den Computer neustarten und den neu erstellten Benutzer, √ľber das Startmen√ľ ausw√§hlen.

Dieser Workaroung gibt Hinweise darauf dass der neu ausgerollte Patch von Microsoft, das Benutzerkonto des Benutzers beschädigt. Sollt das wirklich der Fall sein, so ist das Erstellen eines neuen Benutzers unumgänglich.

Einige Probleme sind den Redmondern schon bekannt und es wird an einer Lösung gearbeitet. Wir hoffen, dass euer Rechner nicht von den genannten Problemen betroffen ist.

Habt Ihr Probleme mit den neuen Updates?


via Reddit

Vorheriger Artikel

Microsoft spielt der Konkurrenz wieder in die Hände

Nächster Artikel

Windows 10 Build 15061 f√ľr Fast Ring Insider verf√ľgbar

Der Autor

Alex

Alex

Haben Sie die den Rechner schon einmal neu gestartet?

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "[Support] Patchday – Probleme machen Computer fast unbenutzbar"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | √§lteste | beste Bewertung
wpDiscuz